Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kompfoss See 2480m
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kompfoss See 2480m

Wanderung · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion St. Pauls Verifizierter Partner 
  • Beim Aufstieg Alpenrosen
    / Beim Aufstieg Alpenrosen
    Foto: Helga Toll, AVS Sektion St. Pauls
  • / Bach beim Aufstiegsweg
    Foto: Helga Toll, AVS Sektion St. Pauls
  • / Tiefrastensee
    Foto: Helga Toll, AVS Sektion St. Pauls
  • / Die Seilversicherte Stelle kurz vor dem Kompfo?ee
    Foto: Helga Toll, AVS Sektion St. Pauls
  • / wunderschön gelegene Kompfoss See
    Foto: Helga Toll, AVS Sektion St. Pauls
  • / Beim Abstieg Blick in die Tiefe zur Tiefrastenhütte
    Foto: Helga Toll, AVS Sektion St. Pauls
  • /
    Foto: Helga Toll, AVS Sektion St. Pauls
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 12 10 8 6 4 2 km
  • Winnebachtal bei Terenten
  • Wanderung zum Kompfoßsee
  • Einfache Tour
  • Bis zur Tiefrastenhütte gute Wege
  • Von der Hütte und Tiefrastensee zum See
  • Kurze Passage mit Seil gesichert.
mittel
Strecke 12,7 km
5:10 h
1.062 hm
1.062 hm
Ausgangspunkt ist das Winnebachtal auf 1400m.   Man wandert das  grüne Winnebachtal mit Herbstzeitlosen (je nach Jahreszeit)  Alpenrosen und bei den rauschenden Bergbach steil nach oben.  Auf dem Weg zu unserem Ziel den Kopfoss See  kommen wir bei der bekannten Tiefrastenhütte  und gleichnamigen See vorbei.  Der Tiefrastensee ist rund 120m lang und 70m Breit. Der Kompfoss-See liegt auf über 2500 m Meereshöhe in der Grubbachgruppe der Pfunderer Berge.

Autorentipp

  • Ein schöner Gipfel der in der Nähe erreichbar wäre ist die Eidechsspitze 2738m
  • Einkehrmöglichkeit bei der Schutzhütte beim Tiefrastensee
Profilbild von Helga Toll
Autor
Helga Toll 
Aktualisierung: 05.12.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kompfossscharte, 2.480 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Winnebachtal, 1.419 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Eine kurze Stelle  vor dem Kompfoss See ist mit einem Drahseil gesichert weißt aber keine nennenswerten Schwierigkeiten auf.
  • Im Frühjahr oft noch Schnee deshalb die Grögeln mitnehmen

Start

Vom Parkplatz im Winnebachtal (Gemeinde Terenten) (1.418 m)
Koordinaten:
DD
46.846159, 11.798046
GMS
46°50'46.2"N 11°47'53.0"E
UTM
32T 713327 5191870
w3w 
///stoppte.warnungen.abhaken

Ziel

Beim Ausgangspunkt Parkplatz im Winnebachtal

Wegbeschreibung

Man wandert vom Parkplatz Winnebach Tal Gemeinde Terenten taleinwärts auf breitem Fahrweg leicht ansteigend  Mark. 23, zur Astnerbergalm. Weiter zur Tiefrasten Hütte und den  gleichnamigen See. Dann folgt man der Markierung 22 über etwas steiniges Gelände und ein kurzes Seilversichertes Stück  zur Kompfoßscharte und Kompfoss See.  Der Abstieg erfolgt auf dem Anstiegsweg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

  • Von Bruneck mit dem öffentlichen Bus direkt nach Terenten.
  • Oder mit dem Zug nach Franzensfeste dort umsteigen Weiterfahrt nach Vintl. Von Vintl mit dem Bus nach Terenten. 

Anfahrt

Von Bruneck nach Vintl und dort weiter nach Terenten bis zum Parkplatz Winnebachtal.

Oder von Bozen kommend auch nach Vintl und von dort nach Terenten zum Parkplatz Winnebachtal

Parken

Großer nicht Gebührenpflichtiger Parkplatz bei Terenten im Winnebachtal

Koordinaten

DD
46.846159, 11.798046
GMS
46°50'46.2"N 11°47'53.0"E
UTM
32T 713327 5191870
w3w 
///stoppte.warnungen.abhaken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

  • Kompass Karte 56

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • Festes Schuhwerk
  • Trinken
  • Event. Wanderstöcke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,7 km
Dauer
5:10 h
Aufstieg
1.062 hm
Abstieg
1.062 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.