Start Touren Kolowratshöhe (1109m), unscheinbarer Gipfel oberhalb des Hoisenrades
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Kolowratshöhe (1109m), unscheinbarer Gipfel oberhalb des Hoisenrades

Wanderung · Totes Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Bad Ischl Verifizierter Partner 
  • Kurz unterhalb des Gipfels ergibt sich ein schöner Blick über Bad Ischl bis zum Wolfgangsee.
    / Kurz unterhalb des Gipfels ergibt sich ein schöner Blick über Bad Ischl bis zum Wolfgangsee.
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Die Hoisenradalm mit der bewaldeten Kolowratshöhe
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Genügend Parkplätze gibt es beim Ausgangspunkt! Von hier geht es die Straße 500m zurück.
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Ein Wegweiser auf einer kleinen Kreuzung gibt uns in Perneck die Richtung an.
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Ein neuer Weg führt die letzten Meter zum Berggasthof Hoisenradalm empor.
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Auf der Hoisenradalm
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Im Herbst auf der Kolowratshöhe
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
  • / Hat man beim Abstieg eine Asphaltstraße erreicht, kann man links zwischen den Bäumen eine Bergkapelle erkennen.
    Foto: Gerhard König, ÖAV Sektion Bad Ischl
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 7 6 5 4 3 2 1 km

mittel
7,9 km
3:00 h
520 hm
520 hm
Im 19. Jahrhundert war die Kolowratshöhe als Ausflugsziel sehr beliebt. Man errichtete auf dieser Anhöhe sogar eine Aussichtswarte, die jedoch wieder abgetragen wurde. Nach einer Zeit des Dornröschenschlafes erfreut sich dieser kleine Gipfel wieder steigernder Beliebtheit.
outdooractive.com User
Autor
Gerhard König
Aktualisierung: 31.10.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kolowratshöhe, 1109 m
Tiefster Punkt
Perneck (Eingang Dorfstraße), 586 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Informationen über den Berggasthof Hoisenradalm: http://www.hoisnradalm.at/

Fahrplanauskunft: http://www.ooevv.at/

Urlaub in Bad Ischl: http://badischl.salzkammergut.at/#oben

Start

Bad Ischl, Ortsteil Perneck beim Salzberg (630 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.684820, 13.647029
UTM
33T 398462 5282156

Ziel

Bad Ischl, Ortsteil Perneck beim Salzberg

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz müssen wir die Zufahrtstraße etwa 500 m bis zum Gasthaus „Zum Salzberg“ abwärts zurückwandern. Dort befindet sich auf einer Verkehrsinsel ein Wegweiser (586 m) mit der Wegtafel “Hoisenrad“. Wir biegen rechts ab und gehen immer dem Bach entlang vorerst auf einer Straße geradeaus durch das Dorf. Erst nach dem letzten Haus beginnt der Weg im Wald anzusteigen. Nach etwa ½ h Gehzeit führt der Steig nach links durch die Wiese des Niederrads (Markierungen beachten!). Bald verhindert eine Absperrung beim Waldrand den Weiterweg und wir müssen die Wiese nach links verlassen und gelangen zum Kaiser Jubiläumsweg (836m). Kurz darauf erreichen wir eine Forststraße, die wir jedoch links liegen lassen. Nach weiteren gut 15 min sind wir rechts aufwärts durch den Wald, zuletzt über eine Wiese am meist bewirtschafteten Hoisenrad (969 m) angelangt. Von der Alm steigen wir kurz zur darüberliegenden Forststraße auf. Dort halten wir uns scharf nach rechts um nach etwa 50 m die Straße nach der Linkskurve nach links zu verlassen. Meist nass und rutschig (eine kurze Stelle) geht es gute 20 min zur Kolowratshöhe hinauf.

Beim Abstieg müssen wir bis zur Forststraße zurückkehren und folgen dieser 15 min nach rechts an der Gschwendtalm vorbei zu einer Kreuzung, an der sich versetzt mehrere Straßen treffen (968 m). Wir nehmen den steil rechts abwärts führenden Ziehweg (schlechter Zustand) und gelangen nach 10 min wieder auf eine Forststraße. Auf dieser gehen wir 300m nach links (noch nicht rechts hinunter!). Erst bei der Kreuzung mit dem Wegweiser  „Perneck 30 min“ biegen wir auf einem Fahrweg rechts ab. Teilweise auf steiler Straße geht es immer dem Bach entlang zu den Berghäusern beim Salzberg und zum Parkplatz des Ausgangspunktes hinunter.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Es gibt von Montag bis Freitag eine Busverbindung von Bad Ischl nach Perneck. Bad Ischl ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus oder Bahn) erreichbar.

Anfahrt

Von der A1 entweder von der Ausfahrt Regau oder Thalgau nach Bad Ischl und auf der B 145 Richtung Bad Goisern fahren. Die Ausfahrt Bad Ischl Süd nehmen und in Richtung Zentrum fahren. Nach 800m scharf rechts in die Perneckerstraße einbiegen. Dieser bis zu ihrem Ende bei einem geschotterten Parkplatz folgen.

Parken

Gebührenfreies Parken beim ehemaligen Besucherparkplatz des Salzberges. Keinesfalls 500m vorher bei der Feuerwehr parken! Parkverbot bei der Bushaltestelle vor der Feuerwehr von Montag bis Freitag!
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderführer Bad-Ischl Salzkammergut (gratis erhältlich beim Tourismusverband in der Trinkhalle Bad Ischl)

Kartenempfehlungen des Autors

• Naturerlebniskarte Bad Ischl (gratis beim Tourismusverband Bad Ischl) • BEV Bundesamtskarte 3211 Bad Ischl • WK 282 von freytag & berndt

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,9 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
520 hm
Abstieg
520 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.