Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kollegiumswanderung am 10. Januar 2020
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Kollegiumswanderung am 10. Januar 2020

· 2 Bewertungen · Wanderung · Region Köln-Bonn
Profilbild von Marco Steinhauf
Verantwortlich für diesen Inhalt
Marco Steinhauf
  • Löwenburger Hof
    / Löwenburger Hof
    Foto: Marco Steinhauf, Community
m 400 300 200 12 10 8 6 4 2 km
Die drei höchsten Berge des Siebengebirges im Auf und Ab!
Strecke 13,2 km
3:30 h
630 hm
630 hm
461 hm
144 hm
Höchster Punkt
Ölberg, 461 m
Tiefster Punkt
144 m

Start

Parkplatz vor der Fußgängerbrücke am "Obelisk" an der Straße von Königswinter nach Ittenbach (189 m)
Koordinaten:
DD
50.678253, 7.226467
GMS
50°40'41.7"N 7°13'35.3"E
UTM
32U 374697 5615546
w3w 
///ihren.darstellende.wofür

Ziel

Parkplatz vor der Fußgängerbrücke am "Obelisk" an der Straße von Königswinter nach Ittenbach

Wegbeschreibung

Startpunkt der Tour ist der Parkplatz ("Obelisk" kurz vor der Fussgängerbrücke in einer Kurve!) im Schmelztal an der Straße zur Margeretenhöhe, ab dort im steten Auf und Ab am Milchhäuschen vorbei über den Lohrberg zum Löwenburger Hof. Von dort über den steilen Aufstieg direkt hinter der Gaststätte hinauf zur Ruine Löwenburg auf 455 Meter (zweithöchster Berg). Von dort über den Normalweg zurück zur Gaststätte und weiter zur Margeretenhöhe. Nun geht es steil bergauf zum höchsten Berg des Gebirges, dem Ölberg. Neben dem Löwenburger Hof eine weitere gute Einkehrmöglichkeit auf dem "Gipfel". Ab hier geht es eigentlich nur noch bergab zum Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.678253, 7.226467
GMS
50°40'41.7"N 7°13'35.3"E
UTM
32U 374697 5615546
w3w 
///ihren.darstellende.wofür
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Dierk R
26.04.2020 · Community
Sehr schön! Hier und da vielleicht etwas zu oft auf breiten Wegen, aber das ist ja Geschmackssache. Noch ein Tipp: Der Wanderparkplatz ist relativ klein. Die Wanderung kann auch gut an der Margarethenhöhe begonnen werden. Da gibts viele Parkplätze.
mehr zeigen
Friedel Schmitz
17.10.2017 · Community
Wunderschöne Rundtour mit zwar leichter Technik, aber teilweise ambitioniert zu gehenden Steigungen. Aber die phantastischen Rundblicke entschädigen für die Mühen.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
13,2 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
630 hm
Abstieg
630 hm
Höchster Punkt
461 hm
Tiefster Punkt
144 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.