Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Königsjodler Hochkönig Salzburg
Tour hierher planen Tour kopieren
Klettersteig empfohlene Tour

Königsjodler Hochkönig Salzburg

· 2 Bewertungen · Klettersteig · Berchtesgadener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Meran Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
  • /
    Foto: Rupert Obkircher, AVS Sektion Meran
m 2500 2000 1500 1000 12 10 8 6 4 2 km
Überschreitung von mehreren Spitzen u. Grade zum Hochkönig. Lange, anstrengende Tour mit vielen Auf- u. Abstiegen u. schliesslich Abstieg über Birgkar, was nicht sonderlich schwierig ist, aber absolute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordert.
schwer
Strecke 12,2 km
10:15 h
1.700 hm
1.700 hm
2.937 hm
1.344 hm

Autorentipp

Frühzeitig starten (Anbruch der Helligkeit) wegen vieler Leute bzw. hoher Temperaturen
Profilbild von Rupert Obkircher
Autor
Rupert Obkircher 
Aktualisierung: 17.08.2018
Schwierigkeit
C/D schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Hochkönig, 2.937 m
Tiefster Punkt
Parkplatz Erichhütte, 1.344 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW
Zustieg
900 m, 1:40 h
Kletterlänge
900 m, 4:30 h
Abstieg
2,875 m

Weitere Infos und Links

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/ueber-den-koenigsjodler-klettersteig-auf-den-hohen-kopf-am-hochkoenigsstock/1386622/#dmdtab=oax-tab1

Start

Parkplatz Erichhütte (1.358 m)
Koordinaten:
DD
GMS
UTM
w3w 

Ziel

Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Aufstieg vom Parkplatz Erichhütte (1344) über den Forstweg zur Erichhütte und dann weiter dem gut markierten Steig zum Einstieg (ca. 900 Hm) bei der Hochscharte (2283) immer den Schildern Hochkönig folgend. Es folgt ein langer, fordernder aber sehr interessanter Klettersteig mit einigen schwierigen Passagen. Nach  der Hälfte des Klettersteiges gibt es einen Notausstieg ins Birgkar.Eine Abstiegsmöglichkeit ist das Birgkar, das seinerseits durch den losen Untergrund sehr anspruchsvoll ist und bis zuletzt absolute Konzentration, Schwindelfreiheit und Tritsicherheit erfordert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

- Festes Schuhwerk

- Klettersteigausrüstung, Handschuhe

- Seilrolle für Flying Fox bzw. Kurzfixierung mit altem Karabiner

Grundausrüstung für Klettersteige

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Klettersteigset
  • Klettergurt
  • Kletterhelm
  • Klettersteig- oder strapazierfähige Sicherheitshandschuhe
  • Selbstsicherungsschlinge und HMS-Karabiner
  • Ggf. Nachsicherungsset (für Beginner und Kinder)
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Franz Althuber
06.06.2020 · Community
Verhältnisse im Mai 2020
mehr zeigen
Video: Franz Althuber, Alpine Momente
Peter
30.08.2018 · Community
Super Klettersteig, jedoch einige Verankerungen ausgerissen und/oder locker Der Abstieg übers obere Steinfeld sehr anspruchsvoll (extreme Steinschlaggefahr).
mehr zeigen
Gemacht am 27.08.2018
Hochkönig 2018
Video: weizenbrot

Fotos von anderen

Hochkönig 2018

Bewertung
Schwierigkeit
C/D schwer
Strecke
12,2 km
Dauer
10:15 h
Aufstieg
1.700 hm
Abstieg
1.700 hm
Höchster Punkt
2.937 hm
Tiefster Punkt
1.344 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour durchgehend seilgesichert klassischer Klettersteig

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.