Start Touren König-Ludwig-Weg (6 Tage)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Mehrtagestour

König-Ludwig-Weg (6 Tage)

· 1 Bewertung · Mehrtagestour · Bayern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenplaner SCHWEIZ Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Auf dem König-Ludwig-Weg.
    / Auf dem König-Ludwig-Weg.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / König-Ludwig-Weg nahe Andechs.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Kloster Andechs.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Nette Begrüssung beim Kloster Andechs.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Schifffahrt Ammersee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Dießen am Ammersee.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Bei Diessen auf dem Weg nach Wessobrunn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Kurz vor Wessobrunn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Kloster Wessobrunn.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Ammerschlucht.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Anspruchsvolle Wegpassage durch die Ammerschlucht.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Wildsteig.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Mit blauem K und Krone gut markiert.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Kirche in der Wies.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Kirche in der Wies.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Passt zur Tour: König-Ludwig-Bier.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Blick von Neuschwanstein auf Hohenschwangau.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Schloss Neuschwanstein.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Schloss Hohenschwangau.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
  • / Füssen.
    Foto: Jochen Ihle, CC BY-SA, Tourenplaner SCHWEIZ
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 400 100 80 60 40 20 km Schloss Neuschwanstein Kloster Wessobrunn Füssen Dießen am Ammersee

Der König-Ludwig-Weg folgt den Spuren von Ludwig II. durch das Alpenvorland vom Starnberger See bis nach Füssen. Am Weg liegen viele Naturschönheiten und wertvolle Kulturgüter.
schwer
117 km
32:00 h
1520 hm
1301 hm

Für die etwa 130 Kilometer lange Strecke sollte man ungefähr eine Woche Zeit einplanen. Am Weg liegen zahlreiche Kirchen, Klöster und Schlösser; Genusswanderer können die einzelnen Etappen auch kürzer gestalten, so dass ausreichend Zeit für Besichtigungen bleibt. Bereits die ersten Etappen bescheren kulturelle Höhepunkte, etwa das Kloster Andechs, Dießen am Ammersee mit weithin sichtbarem Marienmünster und das Kloster Wessobrunn. Über den Hohenpeissenberg, einem Aussichtsberg mit Wallfahrtskirche, Wetterstation und Panoramablick bis zur Zugspitze, geht es weiter durch die Ammerschlucht zum Kloster Rottenbuch, und schliesslich zur «Kirche in der Wies», UNESCO-Weltkulturerbe seit 1983. Auf der letzten Etappe läuft der König-Ludwig-Weg dann zum grossen Finale auf: Kurz vor dem Ziel in Füssen streift er die Schlösser von Neuschwanstein und Hohenschwangau. Schloss Neuschwanstein ist das berühmteste der Schlösser von Ludwig II. Seine Lage, hoch auf einem zerklüfteten Felsen, ermöglicht auch einen sensationellen Blick auf das benachbarte Schloss Hohenschwangau, das sich zwischen Alpsee und Schwansee erhebt, und auf das Bergpanorama rund um die mittelalterliche Stadt Füssen.

 

Autorentipp

Auf dem König-Ludwig-Weg sind viele Varianten, auch zum abkürzen, möglich. Die Tour wird auch von diversen Veranstaltern mit Gepäcktransport angeboten.
outdooractive.com User
Autor
Jochen Ihle 
Aktualisierung: 19.12.2019

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
979 m
Tiefster Punkt
532 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Dießen am Ammersee
Füssen

Sicherheitshinweise

Mehrtagestour auf markierten Wegen; oftmals Hartbelag. Die Strecke ist durchgehend markiert (Symbol blaues K mit Krone). Verlaufen praktisch unmöglich. Schwierigkeit: T1.

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Starnberger Fünf-Seen-Land, Tel. +49 (0) 8151 / 90 600, www.sta5.de

Tourismusverband Ammersee-Lech, Tel. +49 (0) 8191 / 128247, www.ammerseelech.de

Tourismusverband Pfaffenwinkel, Tel. +49 (0) 8861 / 211 3200, www.pfaffen-winkel.de

Tourismusverband Ostallgäu, Tel. +49 (0) 8342 / 911-313, www.tourismus-ostallgaeu.de.

Füssen Tourismus, Tel. +49 (0) 83 62 - 93 85-0, www.fuessen.de

Start

Starnberg (590 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.959367, 11.346340
UTM
32T 675158 5314448

Ziel

Füssen

Wegbeschreibung

Zum Beispiel:

1. Tag: Starnberger See – Diessen am Ammersee, etwa 5 ½ h.

2. Tag: Diessen – Wessobrunn, etwa 4 ½ h.

3. Tag: Wessobrunn – Hohenpeissenberg/Peiting, etwa 5 ½ h.

4. Tag: Peiting – Wildsteig, etwa 4 h.

5. Tag: Wildsteig – Buching, etwa 5 h.

6. Tag: Buching – Füssen, etwa 6 h.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Mit dem Zug bis Starnberg, weiter mit dem Bus nach Berg.

Rückreise: Mit dem Zug ab Füssen.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Starnberg.

Parken

Parkplätze in Starnberg.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Diverses Prospektmaterial zum König-Ludwig-Weg ist bei den Tourismusbüros erhältlich.

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 7/2016: Die schönsten Mehrtagestouren. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Kartenempfehlungen des Autors

Diverse Wanderkarten sind bei den Tourismusbüros erhältlich.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, Kleidung für 6 Tage.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Szabina Nora Dr Fekete
21.08.2019 · Community
Gemacht am 19.08.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
117 km
Dauer
32:00h
Aufstieg
1520 hm
Abstieg
1301 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.