Start Touren Klinglbachtal von St. Englmar-Ahorn
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Klinglbachtal von St. Englmar-Ahorn

Wanderung · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Straubing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Parkplatz Ahorn
    / Parkplatz Ahorn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Landschaft bei Hügelhof am Beginn der Tour
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Prellerhaus mit Blick nach Maibrunn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Fernsicht von Hinterwies zu Gr. Arber und Rachel
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Panoramatafel beim Berggasthof Hinterwies
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Kirche in Klingbach - der Wanderweg kommt auf der Rückseite herunter
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Klinglbach-Weiher mit Blick auf Klinglbach
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Weg von Grün nach St. Bernhard
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Blick vom Wanderweg nach St. Bernhard durchs Klinglbachtal
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Kapelle St. Bernhard
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Historische Heilquelle an der Kapelle St. Bernhard
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Abendstimmung beim Egidi-Weiher gegen Ende der Tour
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
ft 3400 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 5 4 3 2 1 mi Prellerhaus - Wanderer-Einkehr Berggasthof Hinterwies

Rundtour zum Prellerhaus, Hinterwies mit Rückweg über Klinglbach und Grün.

leicht
9,5 km
2:30 h
259 hm
259 hm

Von der Pröller-Westseite hat man schöne Blicke ins Klinglbachtal, insbesondere bei der Querung der Pröller-Skiabfahrten.

Eine Super-Fernsicht zu den höchsten Bayerwaldbergen hat man von Hinterwies.

Die urige Wanderer-Einkehr "Prellerhaus" (nur an Wochenenden geöffnet - sonst mit Getränkeautomat) mit Aussicht nach Westen und der Berggasthof Hinterwies mit sehr schöner Aussicht auf den Bayerwald-Hauptkamm (Großer Arber...) machen die Runde zu einer Genießer-Tour.

Autorentipp

Für eine zusätzliche Freizeitgestaltung liegen die Sommer-Rodelbahn in Grün und das Bayerwald-Xperium im Ortszentrum von St. Englmar günstig.

outdooractive.com User
Autor
Franz-Xaver Six 
Aktualisierung: 06.11.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
929 m
Tiefster Punkt
694 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berggasthof Hinterwies
Gasthof Reiner
Kramerwirt in Grün
Prellerhaus - Wanderer-Einkehr

Sicherheitshinweise

Bei den Straßenquerungen insbesondere an schönen Wochenenden besonders auf schnelle Motorräder achten.

Weitere Infos und Links

Urlaubsregion St. Englmar - Touristische Infos, Gastgebersuche  

Privatpension Bergschütz - Weitere Touren und Freizeit-Infos des Autors

Einkehrmöglichkeiten
- Prellerhaus
- Berggasthof Hinterwies

- Kramerwirt

Das Klinglbachtal ist im Gegensatz zu früher heute ein ruhiges Gebiet. Von 1960 bis 1970 fand am Klinglbachweiher jährlich ein Tontaubenschießen mit bis zu 10.000 Besuchern statt. Siebenmal wurde parallel das Landesbläsertreffen der Bayer. Jagdhornbläser abgehalten, bei dem 1966 und 1968 der damalige Bayerische Ministerpräsident Alfons Goppel Schirmherr war.

Start

St. Englmar, Parkplatz P1/Ahorn (850 m)
Koordinaten:
DG
49.006222, 12.818781
GMS
49°00'22.4"N 12°49'07.6"E
UTM
33U 340485 5430439
w3w 
///anker.rechtzeitig.aufrechter

Ziel

St. Englmar, Parkplatz P1/Ahorn

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz Ahorn beginnen wir die Tour Richtung Norden, queren die Straße und wandern, der Markierung Nr. 4 folgend, flach zum Waldrand. 
Dort biegen wir rechts leicht bergauf zum Pröller ab. An der Wanderereinkehr "Prellerhaus" geht es bergseitig vorbei und später überqueren wir die Pröllerskiabfahrten mit Tiefblick nach Klinglbach. Zuletzt geht es rechts bergauf nach Hinterwies (schöne Aussicht z.B. zum Großen Arber...).

Anschließend wandern wir ohne Wegmarkierung auf der Straße ca. 700 m Richtung Westen bergab. Ca. 150 m nach der Einfahrt "Haidberg" wechseln wir rechts bergab auf einen Waldweg dem wir an einem Backofen vorbei bis zur Kirche in Klinglbach folgen.

Bei der Kirche gehen wir links auf dem Geh-/Wanderweg, der nach Klinglbach auf die rechte Straßenseite wechselt, nach Grün. In Grün queren wir über die Straße und wandern links am Kramerwirt vorbei auf Weg Nr. 3 bergauf zur Kapelle St. Bernhard. An der Kapelle wandern wir bergauf vorbei zum Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Eine Bushaltestelle der RBO-Linie Straubing-Viechtach ist 200 km vom Startpunkt entfernt.

Anfahrt

A3-Ausfahrt Bogen nach Viechtach/St. Englmar, nach 18 km rechts Richtung Deggendorf abbiegen.

B85-Abfahrt bei Viechtach Richtung Straubing, nach 11 km links Richtung Deggendorf abbiegen.

Parken

St. Englmar, Parkplatz P1/Ahorn direkt bei der Kreuzung (kostenlos);

Koordinaten

DG
49.006222, 12.818781
GMS
49°00'22.4"N 12°49'07.6"E
UTM
33U 340485 5430439
w3w 
///anker.rechtzeitig.aufrechter
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Bruckmann - Entdeckertouren Bayerischer Wald 

Bruckmann - Vergessene Pfade Bayerischer Wald

Marko Roeske - 111 Orte im Bayerischen Wald, die man gesehen haben muss

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-/MTB-Karte mit Führer "Urlaubsregion St. Englmar"

Kompass-Wanderkarte "Nördlicher Bayerischer Wald"

Fritsch Wandkarte Nr. 57 "Vorderer Bayerischer Wald"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk;


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,5 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
259 hm
Abstieg
259 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.