Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kleiner und Großer Mitterberg, Hengstpass
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuhempfohlene Tour

Kleiner und Großer Mitterberg, Hengstpass

Schneeschuh · Rosenau am Hengstpaß
LogoÖAV Sektion Linz
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Linz Verifizierter Partner 
  • Zeit-Wege-Diagramm im Detail, neu!
    / Zeit-Wege-Diagramm im Detail, neu!
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Parkplatz ~985m Hengstpass-Straße
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Gipfelziele: Gr. und Kl. Mitterberg (rechts)
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Vor dem Sattel 1040m, dann rechts an
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Kleiner Mitterberg 1155m mit einfachem Holzkreuz
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Plateau um 1130m, links ab zum Sattel
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Sattel ~1045m mit Kampermauer im Osten
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Steilanstieg zur Forststraße (~1140m), queren
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Schlussanstieg (ein Schneeschauer)
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Großer Mitterberg 1231 m mit Sender
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Am beginnenden Ostgrat absteigen
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Kleines Zwischenplateau 1135 m mit Tannschwärze, Schwarzkogel u. Kampermauer re.
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / am Nordgrat weiter ab
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
  • / Rot-Kreuz-Kapelle ~845m vor der Paßstraße.
    Foto: Karl Linecker, ÖAV Sektion Linz
m 1200 1100 1000 900 800 7 6 5 4 3 2 1 km
Nette und meist sichere Kurztour im Tourengebiet vom Hengstpass, besonders im Hochwinter am schönsten.
mittel
Strecke 7,1 km
2:40 h
540 hm
540 hm
1.231 hm
845 hm
Vom Parkplatz über die Rot-Kreuz-Kapelle zuletzt weglos auf den Kl. Mitterberg. Zurück und im Sattel weglos mit kurzen Steilstufen auf den Gr. Mitterberg mit Sender. Abstieg am aussichtsreichen Ostgrat, zur Kapelle und kurz hinauf zur Hengstpass-Straße.

Autorentipp

Diagramm komplett ausdrucken:

In die Grafik klicken, rechte Maustaste "Grafik anzeigen" diese erscheint komplett. Wieder rechte Maustaste, "Grafik speichen unter" und mit Namen speichern. Dann kann man es korrekt, also ganz ausdrucken.

 

Profilbild von Karl Linecker
Autor
Karl Linecker 
Aktualisierung: 06.03.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Großer Mitterberg, 1.231 m
Tiefster Punkt
Rotkreuz-Kapelle, 845 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Start

Schitourenparkplatz Hochsur (885 m)
Koordinaten:
DD
47.690154, 14.469372
GMS
47°41'24.6"N 14°28'09.7"E
UTM
33T 460181 5281999
w3w 
///differenzen.frei.kochen

Ziel

Schitourenparkplatz Hochsur

Wegbeschreibung

Wegbeschreibung: Siehe auch detailliertes "Zeit-Wege-Diagramm in der Bildergalerie".

ANSTIEG: Vom Parkplatz Puglalm (885 m) bergab zur Rot-Kreuz-Kapelle und zum Tiefpunkt (845 m). Wir folgen links der Forststraße, nach der 2. Spitzkehre gabelt sich die Straße um 900 m, wir halten uns rechts. Zwei weitere Kehren, die Forststraße steigt nur langsam an, durch eine kleine Senke und wir erreichen einen Art Sattel (~1045 m). Rechts ist ein breiter baumfreier Hang. Anstieg je nach Unterlage meist ziemlich direkt und hinauf zu einem Plateau (~1130 m) mit guter Aussicht. Rechts leicht steigend zum Wald und flach zum höchsten Punkt, dem Kleinen Mitterberg (1155 m) mit einfachem Holzkreuz (2022). 315 HM und 1 1/4 Std. Gehzeit.

ÜBERGANG: Am Anstiegsweg zurück zum Sattel 81045 m), kurz links der Forststraße folgen und dann rechts ab. Das Gelände ist steil, meist gut begehbar, der Wald licht. Wir kommen zu einem Forstweg (Hütterl), queren aber vorher und steigen weiter an. Eine kleine Senke, dann zum Kamm und links zu Großen Mitterberg (1231 m) mit Sendemast. Guter Aussichtspunkt. Bei guter Sicht herrlicher Ausblick in die Haller Mauern. <3/4 Std. Gehzeit und 185 HM.

ABSTIEG: Wir nehmen den weglosen Westgrat der gut machbar ist. Im lichten Wald, meist am Kamm hinab bis zu eineem fast ebenen , baumlosen Plateau mit super Aussicht auf die Tannschwärze und den Schwarzkogel, samt vorgelagerter Kampermauer. Nach einem Lärchenjungwald wieder im Hochwald weiter und zur Forststraße des Anstiegsweges um 910 m. Einfach dem Anstiegsweg folgen oder kürzer über die Straße und linkshaltend aber steil hinab. Vor der Kapelle treffen wir auf die bekannte Forststraße, dann folgt noch ein kurzer Anstieg von Rot-Kreuz-Kapelle (845 m) zum Parkplatz an der Paßstrasse. 40 HM und 3/4 Std. Abstiegszeit.

Insgesamt: 540 HM und fast 2  3/4 Std. Gehzeit bei ca. 7,1 km Wegstrecke.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Vom Autobahnknoten A1 über die A9 bis zur Ausfahrt Roßleiten und durch Windischgarsten. Weiter über Rosenau auf den Hengstpass (14 km ab der A9) und noch rd. 1,3 km hinab bis zum Hochsur-Parkplatz links nach der Karlhütte.

Aus dem Ennstal über Altenmarkt/St.Gallen, Ober- u. Unterlaussa bis vor die Karlhütte, rechts parken.

Parken

Kleinerer Parkplatz an der nördlichen Seite der Hengst-Pass-Straße mit Info Tafel.

Koordinaten

DD
47.690154, 14.469372
GMS
47°41'24.6"N 14°28'09.7"E
UTM
33T 460181 5281999
w3w 
///differenzen.frei.kochen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Beiliegende Karte ausdrucken, OruxMaps odgl. auf Handy.

Freytag & Berndt WK5501, Nationalpark Kalkalpen 1:35.000

 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Winterausrüstung der Wetterlage angepasst, gute Alpin-Schneeschuhe ratsam.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,1 km
Dauer
2:40 h
Aufstieg
540 hm
Abstieg
540 hm
Höchster Punkt
1.231 hm
Tiefster Punkt
845 hm
Rundtour aussichtsreich Geheimtipp Gipfel-Tour hundefreundlich Forstwege freies Gelände Wald
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.