Start Touren Kleiner Schönberg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Kleiner Schönberg

Bergtour · Traunsee
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stephanie Armbruckner
  • Beginn des Weges - stets im Schatten des Traunsteins
    / Beginn des Weges - stets im Schatten des Traunsteins
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Wegverlauf unter den Felswänden des Traunsteins
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Durch die Tunnel
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Der Aufstieg beginnt
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Die letzten Felspassagen vor Erreichen des Gipfels
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Seilgesicherte Passagen vor dem Gipfel
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Die letzten Felspassagen vor Erreichen des Gipfels
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Der Traunstein - ein ständiger Wegbegleiter
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Gipfel des kleinen Schönbergs
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Blick auf den Erlakogel
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Gipfelimpressionen
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
  • / Gipfelimpressionen
    Foto: Stephanie Armbruckner, Community
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 6 5 4 3 2 1 km

06.11.2018

Der kleine Schönberg, der "kleine Bruder des Traunsteins" macht seinem Namen alle Ehre - der spektakuläre Felsengipfel mit schlichtem Holzkreuz, dem dahinter liegenden Traunsee, im Schatten des Traunsteins - wie der Name schon verspricht ein sehr schöner Gipfel.

mittel
6,2 km
2:29 h
493 hm
494 hm
Der Weg beginnt bei dem Parkplatz am Ende der Traunsteinstraße. Zunächst verläuft er über die Forstraße, in Richtung der Mair Alm oder des Einstieges zum Naturfreundesteig. Unterhalb des Traunsteins vorbei und durch die spektaukulären Tunnel, zweigt der Weg schließlich nach dem Naturfreundesteig-Einstieg nach rechts in den Wald ab. Hier wird man von einem sehr steilen Waldabschnitt erwartet, der für etwa 45-50 Minuten nach oben führt. Am Sattel angekommen verläuft der Weg Richtung rechts. Hier beginnt der spektakuläre Teil der Tour - einige seilgesicherte Passagen zwischen Felsspitzen hindurch führten die letzten 10-15 Minuten zum wunderschönen Gipfel. Und natürlich den stets imposanten Traunstein im Blick.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
890 m
Tiefster Punkt
423 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Bergschuhe sind besonders im Gipfelbereich von Vorteil.

Start

Parkplatz "Gmunden unterm Stein" (431 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.873184, 13.815136
UTM
33T 411398 5302884

Ziel

Parkplatz "Gmunden unterm Stein"

Wegbeschreibung

Der Weg beginnt bei dem Parkplatz am Ende der Traunsteinstraße. Zunächst verläuft er über die Forstraße, in Richtung der Mair Alm oder des Einstieges zum Naturfreundesteig. Unterhalb des Traunsteins vorbei und durch die spektaukulären Tunnel, zweigt der Weg schließlich nach dem Naturfreundesteig-Einstieg nach rechts in den Wald ab. Hier wird man von einem sehr steilen Waldabschnitt erwartet, der für etwa 45-50 Minuten nach oben führt. Am Sattel angekommen verläuft der Weg Richtung rechts. Hier beginnt der spektakuläre Teil der Tour - einige seilgesicherte Passagen zwischen Felsspitzen hindurch führten die letzten 10-15 Minuten zum wunderschönen Gipfel. Und natürlich den stets imposanten Traunstein im Blick.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Anfahrt bis Gmunden Ost, und danach verläuft die Straße noch 5 Kilometer am Traunseeufer entlang. Hier ist der Straßenverlauf sehr schmal und von Parkplätzen gesäumt.

Parken

Am Ende der Straße steht ein Parkplatz zur Verfügung, der jedoch oft komplett voll ist, besonders da es sich auch um den Ausgangspunkt für Traunstein Wanderungen handelt. Alternativ kann man auf die Parkplätze entlang der Straße ausweichen.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,2 km
Dauer
2:29h
Aufstieg
493 hm
Abstieg
494 hm
Streckentour aussichtsreich Gipfel-Tour versicherte Passagen

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.