Start Touren Kleiner Osser - Südanstieg von Berghäusl
Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Bergtour

Kleiner Osser - Südanstieg von Berghäusl

Bergtour • Bayerischer Wald
  • Kleiner Osser vom Fuß des Südgrates
    / Kleiner Osser vom Fuß des Südgrates
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Gipfel Kleiner Osser von Süd-Osten
    / Gipfel Kleiner Osser von Süd-Osten
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Weg nach Verlassen des Wanderweges Lo1
    / Weg nach Verlassen des Wanderweges Lo1
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Steig an der Waldgrenze
    / Steig an der Waldgrenze
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Wiesensteig
    / Wiesensteig
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Steinmänner zur Wegfindung
    / Steinmänner zur Wegfindung
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Talblick
    / Talblick
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Bergblick weiter unten
    / Bergblick weiter unten
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Bergblick weiter oben
    / Bergblick weiter oben
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Kletterstelle
    / Kletterstelle
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Blick zum Gipfel
    / Blick zum Gipfel
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Tiefblick
    / Tiefblick
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Gipfelkreuz in Sichtweite
    / Gipfelkreuz in Sichtweite
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Gipfel
    / Gipfel
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Wolkenstimmung
    / Wolkenstimmung
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Tiefblick vom Gipfel
    / Tiefblick vom Gipfel
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Blick zur Osserwiese, Lambach und Hoher Bogen
    / Blick zur Osserwiese, Lambach und Hoher Bogen
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Talblick nach Lam
    / Talblick nach Lam
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Großer und Kleiner Arber
    / Großer und Kleiner Arber
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Panorama vom Zwercheck zum Großen Arber
    / Panorama vom Zwercheck zum Großen Arber
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Blick zum Großen Osser
    / Blick zum Großen Osser
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Kleiner Osser von der Osserwiese
    / Kleiner Osser von der Osserwiese
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Osserwiese und Hoher Bogen
    / Osserwiese und Hoher Bogen
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Osserwiese und Kleiner Osser
    / Osserwiese und Kleiner Osser
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Großer Arber bis Heugstatt von der Osserwiese
    / Großer Arber bis Heugstatt von der Osserwiese
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
  • Hoher Bogen und Lambach von der Osserwiese
    / Hoher Bogen und Lambach von der Osserwiese
    Foto: Franz-Xaver Six , DAV Sektion Straubing
Karte / Kleiner Osser - Südanstieg von Berghäusl
800 1000 1200 1400 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Kleiner Osser Osserwiese Teufelstritt Parkplatz Am Sattel
Wetter

Steiler Direktanstieg zum Kleinen Osser mit Rückweg über die Osserwiese, Sattel und Gläsernen Steig.
mittel
8,4km
3:39
636 m
638 m
alle Details

Die Tour ist im Bayerischen Wald eine der steilsten.

Nach anfangs flacheren Wegen beim Anstieg folgen sehr steile und über der Waldgrenze eine teils luftige, leichte Kletterei.
Die schöne Rundsicht zum Großen Osser und Zwercheck im Osten, Großen und Kleinen Arber im Süden, Kaitersberg im Westen und Hohen Bogen im Norden lohnt die Anstiegsmühen.

Der Rückweg über die Osserwiese ist landschaftlich ein weiterer Pluspunkt der Rundtour.

Nach längerer Waldpassage hat man gegen Ende noch gute Talblicke nach Lam.

Autorentipp

Wer Zeit und Lust hat, kann vom Kleinen Osser noch einen Abstecher über die Kürnische Kapelle zum Großen Osser mit einer Einkehr im dortigen Schutzhaus einbauen.
outdooractive.com User
Autor
Franz-Xaver Six
Aktualisierung: 26.11.2016

Schwierigkeit mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höhenlage
1.266 m
631 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Rundtour Rundtour
aussichtsreich
Geheimtipp
Gipfel-Tour
Kletterstellen

Exposition

NOSW
Ausrichtung der Tour

Sicherheitshinweise

Nichts für Kinder bis 12 Jahre.

Nur für Geübte  - beim Anstieg zum Kleinen Osser ist Trittsicherheit und gewisse Schwindelfreiheit erforderlich.


Ausrüstung

Festes Schuhwerk, das zum Klettern geeignet ist.

Start

Parkplatz vor dem Weiler Berghäusl (661 m)
Koordinaten:
Geogr. 49.194915 N 13.072269 E
UTM 33U 359555 5450912

Ziel

Parkplatz vor dem Weiler Berghäusl

Wegbeschreibung

 Vom Parkplatz wählen wir Richtung Nord-Osten den steinigsten Weg, lassen den abbiegenden Gläsernen Steig links liegen und erreichen immer geradeaus den von Silbersbach heraufkommenden Forstweg/Wanderweg Lo1.

Dem Wanderweg Lo1 folgen wir bis zu einer Kehre, wo ein deutlich sichtbarer blauer Punkt an einem Felsen den Beginn des Südgratsteiges markiert. Wir folgen ab hier der Markierung mit den blauen Punkten, wo sich nach verlassen des Waldes, der Steig  noch steiler hochschlängelt. Nach einigen leichten Kletterstellen, wo die Hände gebraucht werden, geht es im Zick-Zack luftig bis zum Gipfel.

Vom Gipfel steigen wir nordseitig zu den Osserwiesen ab und folgen dem Wanderweg Lo1/3 bis zum Wander-Parkplatz Sattel.

Von der Unterstellhütte am Parkplatzrand folgen wir dem Wanderweg Lo1 mit Abkürzungen bis vor Buchet, wo wir auf den Gläsernen Steig treffen, dem wir Richtung Süden am Besucherbergwerk "Fürstenzeche" vorbei bis zum Ausgangspunkt folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit der Bahn von Regensburg über Schwandorf nach Cham und der Waldbahn bis Lam.

Vom Bahnhof zur Hauptstraße über die Kreuzung und auf der Lohberger Straße zum Ortsteil Thürnstein und weiter zum Ausgangspunkt beim Weiler Berghäusl.

Anfahrt:

Nach Lam, weiter zum Ortsteil Thürnstein und weiter zum Parkplatz vor Berghäusl.

Parken:

Parkplatz vor Berghäusl.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen
Alle Bücher und Karten

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit mittel
Strecke 8,4 km
Dauer 3:39 Std.
Aufstieg 636 m
Abstieg 638 m

Eigenschaften

Rundtour aussichtsreich

Wetter Heute

Statistik

: Std.
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.