Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kleiner Höhenweg am Brauneck
Wanderung Premium Inhalt

Kleiner Höhenweg am Brauneck

· 6 Bewertungen · Wanderung · Tölzer Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
ADAC Wanderführer Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der große Höhenweg.
    Der große Höhenweg.
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 6 5 4 3 2 1 km Brauneck (1556 m) Stangeneck-Gipfel Latschenkopf Schrödelstein
mittel
Strecke 6,1 km
3:00 h
395 hm
395 hm
1.698 hm
1.393 hm
Von Gipfel zu Gipfel geht es bei dieser Tour. Und zwischendurch erwartet uns ein kleiner Kletterfelsen! Am Schluss hat man die Qual der Wahl zwischen Hochseilgarten, Streichelzoo, Abenteuerspielplatz und Sommerrodelbahn!

Dieser aussichtsreiche Höhenweg verläuft über fünf Gipfel und zwar auf schmalen Pfaden mit Klettereinlagen. Im Tal hat man die Qual der Wahl zwischen Hochseilgarten, Streichelzoo, Abenteuerspielplatz, Sommerrodelbahn und Trampolin!

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber ADAC Wanderführer
Die Touren aus dieser Quelle stammen aus einer jahrelangen Zusammenarbeit der Outdooractive AG und dem ADAC-Verlagshaus in München. Es entstanden über 80 Wandertourenbücher in ganz Deutschland sowie an beliebten Urlaubszielen in Italien, Spanien und Portugal. Eine Besonderheit sind die ADAC Kinderwanderführer, die speziell auf die Bedürfnisse kleiner Entdecker und ihrer Eltern abgestimmt sind. 
Profilbild von Viktoria Specht Autor Viktoria Specht

Fragen & Antworten

Frage von Fabienne Breisacher  · 07.09.2020 · Community
Hallo! Kann man den Rundweg auch mit Hund laufen? Braucht man dazu Wanderstöcke? Muss man klettern? Viele Grüße Fabienne
mehr zeigen
Antwort von Josef Harlander · 07.09.2020 · Community
Hallo, den Weg kann man mit dem Hund gehen. Wanderstöcke sind hilfreich. Klettern muss man nicht. Viel Spaß Sepp
2 more replies

Bewertungen

4,7
(6)

Fotos von anderen

+ 5