Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kleiner Boitzenburger (Offizielle Route)
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kleiner Boitzenburger (Offizielle Route)

Wanderung · Uckermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Uckermark
  • Park und Schloss Boitzenburg
    Park und Schloss Boitzenburg
    Foto: Anet Hoppe, CC BY-ND, tmu GmbH
m 90 80 70 60 50 10 8 6 4 2 km
Boitzenburg ist ein uralter Adelssitz. Die von Arnims residierten über Jahrhunderte hinweg hier in einem der schönsten Renaissance-Schlösser Norddeutschlands, eingebettet in eine Parklandschaft mit Jahrhunderte alten Baumriesen.
mittel
Strecke 10,7 km
2:40 h
40 hm
40 hm
94 hm
60 hm
Boitzenburg ist ein uralter Adelssitz. Die von Arnims residierten über Jahrhunderte hinweg hier in einem der schönsten Renaissance-Schlösser Norddeutschlands, eingebettet in eine Parklandschaft mit Jahrhunderte alten Baumriesen.

Autorentipp

Tipp: Geschichte und Natur - ein geführter Architekturspaziergang zu den schönen und geschichtsträchtigen Orten um Boitzenburg. Termine und Kontakt:  www.architekturspaziergang.de
Profilbild von Alena Lampe
Autor
Alena Lampe
Aktualisierung: 19.01.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
94 m
Tiefster Punkt
60 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

https://www.tourismus-uckermark.de/angebote/wandern/kleiner-boitzenburger.html

Start

Boitzenburg (69 m)
Koordinaten:
DD
53.261708, 13.603158
GMS
53°15'42.1"N 13°36'11.4"E
UTM
33U 406827 5902294
w3w 
///energisch.kostete.fantastische
Auf Karte anzeigen

Ziel

Boitzenburg

Wegbeschreibung

Wir starten am früheren Marstall des Schlosses Boitzenburg. Statt der Pferde findet man hier heute Schokoladen-Schaumanufaktur, Kaffeerösterei, Konditorei, Brauerei und Restaurant. Wir wandern zunächst auf dem Schumellensee-Rundweg (gelber Punkt). Hierzu orientieren wir uns kurz Richtung Dorfmitte – mit Sichtachse auf die Kirche. Hinter dem Gebäudekomplex des Marstalles überqueren wir nach links die Straße Richtung „Am Schmiedeberg“. Ab der Infotafel folgen wir dann nach links dem Schumellensee-Rundweg. Wir wandern unter riesigen alten Eichen und Buchen vorbei am Küchenteich in den  Landschaftspark. Ein kurzer Abstecher nach links zu den verschlungenen Bäumen. Weiter über die Fasanenbrücke und dann bergauf bis zur Kreuzung. Hier halten wir uns rechts in Richtung Badestelle Schumellensee. Von der Badestelle wandern wir links bergauf. Oberhalb des Krienkowsees erreichen wir einen idyllischen Rastplatz mit Aussichtspunkt. Danach laufen wir weiter und halten uns links auf dem Weg. Vor dem Ausgang des Waldes auf die Landstraße halten wir uns weiter links Richtung Apollotempel. Ab dort folgen wir hinter dem Tempel dem Schumellensee-Rundweg zum Erbbegräbnis derer von Arnim, dem Löwentempel. Rechts vorbei verlassen wir den Wald und überqueren die Straße. Nach einem kurzen Weg überqueren wir nochmal eine Straße, die L24, in Richtung Lindenallee. Folgend wandern wir in den Boitzenburger Tiergarten hinein (grüner Schrägstrich). Immer geradeaus bis zur Hirschbrücke. Dem Weg folgend halten wir uns an der Kreuzung links und laufen steil bergauf. Auf dem Weg empfiehlt sich ein kleiner Abstecher rechts zum Verlobungsstein. Der Wanderweg führt weiter zum Jägerplatz und der Hexenkiefer. Vorbei am Weinberg rechts erreichen wir den Parkplatz an der Klosterruine. Hier halten wir uns links und folgen vorbei an der Klostermühle. Auf dem Asphaltweg folgen wir dann bis zur Infotafel am Gutshof. Von hier ab sind es dann nur noch geradeaus durch eine kleine Wohnsiedlung ca. 250 m zum Startpunkt am Marstall Boitzenburg.

Markierung: gelber Punkt und grüner Schrägstrich

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bus 503 (UckermarkShuttle) von Templin oder Prenzlau, Ausstieg Boitzenburg Amt

Parken

Boitzenburg am Marstall gegenüber des Schlosses

Koordinaten

DD
53.261708, 13.603158
GMS
53°15'42.1"N 13°36'11.4"E
UTM
33U 406827 5902294
w3w 
///energisch.kostete.fantastische
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,7 km
Dauer
2:40 h
Aufstieg
40 hm
Abstieg
40 hm
Höchster Punkt
94 hm
Tiefster Punkt
60 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.