Start Touren Kleine Wettersteindurchquerung - von Leutasch zum Kreuzeck:
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mehrtagestour

Kleine Wettersteindurchquerung - von Leutasch zum Kreuzeck:

Mehrtagestour · Seefeld
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Berlin Verifizierter Partner 
  • Start: Kapelle in Reindlau
    / Start: Kapelle in Reindlau
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • Weg ins Puittal
    / Weg ins Puittal
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • Puitalm am Weg zum Söllerpass
    / Puitalm am Weg zum Söllerpass
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • Wegzeichen zum Söllerpass auf der Puitalm
    / Wegzeichen zum Söllerpass auf der Puitalm
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • Aufstieg zum Söllerpass von der Puitalm
    / Aufstieg zum Söllerpass von der Puitalm
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • Aufstieg zum Söllerpass - Blick ins hintere Puittal
    / Aufstieg zum Söllerpass - Blick ins hintere Puittal
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • Am Söllerpass
    / Am Söllerpass
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • Söllerpass - Blick zum Alpenhauptkamm
    / Söllerpass - Blick zum Alpenhauptkamm
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Am Söllerpass - Blick zur Meilerhütte
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Leutascher Platt - Weg zur Meilerhütte mit Seilversicherungen
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Meilerhütte - Abendstimmung
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Meilerhütte - Sonnenaufgang
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Leutascher (hinten) und Partenkirchener Dreitorspitze
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Abstieg von der Meilerhütte nach Schachen
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Meilerhütter in der Meilerscharte
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Belvedere beim Schachen-Schloß
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Abstieg ins Reintal über Oberreintal
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Abstieg ins Reintal
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Blockhütte im Reintal
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Badestelle an der Partnach
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Reintalangerhütte
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Reintalweg - Abzweig zum Schützensteig
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Schützensteig
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Am Schützensteig
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Schützensteig - Blick ins hintere Reintal
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Schützensteig
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Schützensteig
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Mauerscharte am Einstieg zum Schützensteig
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Schützensteig - Blick auf Oberreintal, Schachen und Partenkirchener und Leutascher Dreitorspitze
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Mauerscharte - Blick auf das Kreuzeck mit Kreuzeckhaus
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
  • / Zustieg Mauerscharte vom Bernadeinweg
    Foto: Hans Jordan, DAV Sektion Berlin
1000 1500 2000 2500 3000 m km 5 10 15 20 25 Meilerhütte Reintalangerhütte Kreuzeckhaus

Kleine Wettersteindurchquerung - von Leutasch zum Kreuzeck: (1) Vom Leutscher Ortsteil Reindlau via Puittal und Söllerpass zur Meilerhütte. (2) Von der Meilerhütte via Schachen und Oberreintal ins Reintal zur Reintalangerhütte. (3) Von der Reintalangerhütte via Schützensteig und Bernadeinsteig zum Kreuzeck.
26,4 km
15:00 h
2859 hm
2312 hm
Auf meist wenig begangen Wegen über alpine Übergänge und Hochtäler durch die Kalkalpen des östlichen Wettersteingebirges.

Autorentipp

Wegen Absturz- und Verirrungsgefahr sollten der Söllerpass und der Schützensteig zur Mauer-Scharte bei Nässe, Schnee und Nebel nicht begangen werden.
outdooractive.com User
Autor
Hans Jordan 
Aktualisierung: 24.02.2016

Höchster Punkt
2381 m
Tiefster Punkt
1044 m

Einkehrmöglichkeit

Meilerhütte
Reintalangerhütte
Kreuzeckhaus

Start

Reindlau Ortsteil von Leutasch (1073 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.398131, 11.178342
UTM
32T 664372 5251709

Ziel

Kreuzeckhaus

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise: Von Garmisch-Partenkirchen mit der Bahn nach Mittenwald oder Seefeld i. T. und mit dem Bus nach Unterleutasch-Reindlau.

Abreise: Mit der Kreuzeckbahn oder zu Fuss nach Hammersbach und mit der Zugspitzbahn nach Garmisch-Partenkirchen.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte 4/2 - Wetterstein- und Mieminger Gebirge Mitte
AV-Karte 4/3 - Wetterstein- und Mieminger Gebirge Ost
AV-Führer Wetterstein, Rother Bergverlag, 4. Auflage 1996
Die Münchner Berghütten, Herausgeber DAV Sektion München
Zahel, Mark: Alpine Bergtouren - Wetterstein und Karwendel, Bruckmann Verlag, 2014

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
26,4 km
Dauer
15:00 h
Aufstieg
2859 hm
Abstieg
2312 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.