Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kleine Scheidegg Loop
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Kleine Scheidegg Loop

· 1 Bewertung · Mountainbike · Interlaken-Oberhasli · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Jungfrau Region Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Jungfrau Region Tourismus AG
  • / Mountainbiker vor dem Eiger
    Foto: Thomas Knecht, CC BY, Thomas Knecht
m 2000 1500 1000 500 40 35 30 25 20 15 10 5 km
Diese Tour führt am Fusse der berühmten Eigernordwand vorbei und ist allein deshalb schon ein Highlight.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
schwer
Strecke 42,3 km
5:30 h
1.775 hm
1.775 hm
2.062 hm
646 hm

Aber das ist noch nicht alles an Höhepunkten: Angefangen von einem schönen, langen und einfachen Aufstieg, der erst kurz vor der Kleinen Scheidegg sehr steil, aber fahrbar wird bis zu einer tollen Talfahrt. Diese führt von der Kleinen Scheidegg nach Lauterbrunnen mit fast 1400 Höhenmetern, zunächst auf einem breiten Kiesweg, folgend von einem Singeltrail. Schattige Waldwege, steile Passagen, Treppen und enge Kurven wechseln sich ab. Die leicht bis mittleren Anforderungen bieten einen hohen Spassfaktor.

Hinweis(e)
Die Kleine Scheidegg ist ein beliebtes Wander- und Ausflugsziel, deshalb muss mit vielen Wanderern gerechnet werden.

Siehe auch
Grindelwald Tourismus
Dorfstrasse 110
Postfach 124
CH-3818 Grindelwald
+41 33 854 12 12
www.grindelwald.swiss
info@grindelwald.swiss

Autorentipp

Geniessen Sie ein kühles Getränk und die Atmosphäre im autofreien Dorf Wengen.
Schwierigkeit
S1 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.062 m
Tiefster Punkt
646 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • Das Tragen von Handschuhen, Helm und Protektoren ist empfohlen
  • Ausschliesslich die markierten Wege und Strassen benutzen und die Beschilderung befolgen
  • Bitte Gatter und Weidezäune hinter sich schliessen
  • Rücksicht nehmen auf Wanderer, Pflanzen und Tiere
  • Wanderer haben grundsätzlich Vortritt
  • Eigene Fähigkeiten und Kondition gut einschätzen
  • Das Befahren der verschiedenen Routen erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung

Weitere Infos und Links

Trail Rules

Start

Grindelwald, Bahnhof (1.035 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'645'655E 1'163'846N
DD
46.624306, 8.034749
GMS
46°37'27.5"N 8°02'05.1"E
UTM
32T 426103 5163868
w3w 
///putz.stau.klaviere

Ziel

Grindelwald, Bahnhof

Wegbeschreibung

Grindelwald - Alpiglen - Kleine Scheidegg - Wengernalp - Lauterbrunnen - Grindelwald

Hinweis

Wildruhezone Grindelwald Itramenwald: 01.12 - 20.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Dank der zentralen Lage in Europa wird die Schweiz von über 12 Ländern mit Internationalen Zügen bedient. Innerhalb der Schweiz fahren Intercity-Zügen von Basel direkt in die Jungfrau Region. Biker aus Zürich und Genf steigen in Bern um. Die Züge verkehren im Halbstunden-Takt. Fahrplan und Bahntickets zur An- sowie Abreise sind im SBB Shop erhältlich. Übrigens: bei der SBB sind Velotageskarten erhältlich.

Anfahrt

Mit dem Auto von Basel/Zürich/Genf über Bern oder Luzern/Brünigpass. Dieser ist Sommer und Winter offen. Von Süden führt die Anreise via Grimsel- oder Sustenpass (nur im Sommer) oder Simplonpass und anschliessend Lötschberg-Autoverlad in die Region.

Google Routenplaner

Parken

In Grindelwald gibt es ein öffentliches Parkhaus im Eiger+. Ungedeckte Parkplätze sind im ganzen Dorf vorhanden.

Koordinaten

SwissGrid
2'645'655E 1'163'846N
DD
46.624306, 8.034749
GMS
46°37'27.5"N 8°02'05.1"E
UTM
32T 426103 5163868
w3w 
///putz.stau.klaviere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Bike/Fahrradkarte von Grindelwald Tourismus

Ausrüstung

  • Technisch einwandfrei gewartetes Bike
  • Reparatur Kit
  • Erste Hilfe Set
  • Helm, Handschuhe und Glocke
  • Am Wetter angepasste Kleidung (immer dabei: Regenschutz)
  • Getränk und Verpflegung
  • Richtlinien für Mountainbiker beachten

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Jordi Mones 
19.07.2018 · Community
Stunning loop for a gravel ride, though tough for these bikes for the initial steep ramps towards Kleine Scheideg and technical in the steep descending closed loops from Wengen to Lauterbrunnen. Espectacular and diverse landscapes from rising below the Eiger and the glaciers to rising within packed forest or along the river. A must in the area. Congrats and thanks for the loop.
mehr zeigen
Thursday, 19 July 2018, 18:33
Foto: Jordi Monés
Thursday, 19 July 2018, 18:33
Foto: Jordi Monés
Thursday, 19 July 2018, 18:34
Foto: Jordi Monés
Thursday, 19 July 2018, 18:34
Foto: Jordi Monés
Thursday, 19 July 2018, 18:38
Foto: Jordi Monés
Thursday, 19 July 2018, 18:38
Foto: Jordi Monés

Fotos von anderen

Thursday, 19 July 2018, 18:33
Thursday, 19 July 2018, 18:33
Thursday, 19 July 2018, 18:34
Thursday, 19 July 2018, 18:34
+ 2

Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
S1 schwer
Strecke
42,3 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
1.775 hm
Abstieg
1.775 hm
Höchster Punkt
2.062 hm
Tiefster Punkt
646 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.