Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kleine Bellevue-Strecke
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahrenempfohlene Tour

Kleine Bellevue-Strecke

Radfahren · Oberösterreichische Voralpen
LogoÖAV Sektion Amstetten
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Amstetten Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick von Großeck/Kleineck zum Kamm Windhag-St. Leonhard
    / Blick von Großeck/Kleineck zum Kamm Windhag-St. Leonhard
    Foto: Willi H., ÖAV Sektion Amstetten
  • / Waidhofen, Eisenbahnbrücke
    Foto: Wiki
  • / Blick auf Ybbsitz mit Prochenberg und Maisberg
    Foto: Willi H., ÖAV Sektion Amstetten
  • / Kapelle bei Großeck
    Foto: Willi H., ÖAV Sektion Amstetten
  • / Panorama nach Norden: Windhag bis Schwarzenberg
    Foto: Willi H., ÖAV Sektion Amstetten
  • / 360°-Panorama von Großeck
    Foto: Willi H., ÖAV Sektion Amstetten
  • / Abfahrt nach Waidhofen
    Foto: Willi H., ÖAV Sektion Amstetten
  • / Die Ybbs in Waidhofen
    Foto: Willi H., ÖAV Sektion Amstetten
m 600 500 400 300 20 15 10 5 km
Die Bellevue-Strecke ist eine wunderbare Rundtour im Hügelland des Mostviertels.
Siehe https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/bellevue-strecke/1399086/
Einen Teil dieser lohnenden Tour möchte ich mit dieser kürzeren Variante vorstellen:
Für Radler, denen 3 längere Anstiege und gut 20 km statt 6 Anstiege und 42 km reichen.
Fürs Rennrad ist die Runde nur bedingt geeignet, weil einige Anstiege doch sehr steil sind.
Ein Mountainbike ist aber auch nicht unbedingt notwendig, weil die wenigen Wiesen- oder Schotterpassagen auch auf Asphalt umfahren werden können.
mittel
Strecke 23,9 km
2:30 h
461 hm
461 hm
655 hm
346 hm
Ich wähle als Startpunkt den Hauptbahnhof Waidhofen/Ybbs, damit die Tour mit Anreise per öffentlichem Verkehr möglich ist.
Als Startpunkt könnte man aber auch Zell oder Gstadt wählen (dort kann man leichter parken), die Runde wird dann etwa 5 km kürzer.
Profilbild von Willi H.
Autor
Willi H. 
Aktualisierung: 22.09.2017
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
655 m
Tiefster Punkt
346 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Hauptbahnhof Waidhofen/Ybbs (360 m)
Koordinaten:
DD
47.968305, 14.765827
GMS
47°58'05.9"N 14°45'57.0"E
UTM
33T 482521 5312804
w3w 
///sprach.metapher.aufhören

Ziel

am Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Teil-km/Ges-km. . . . . . . . . . B e s c h r e i b u n g . . . . . ..

0,0/0,0   Startpunkt beim Hauptbahnhof Waidhofen/Ybbs

1,4/1,4   Wir radeln Ybbs-aufwärts parallel zur Bahn Richtung Stadt. Wir überqueren die Ybbs entweder
über die Untere Zellerbrücke (dann beim Schwimmbad rechts abzweigen in die Burgfriedstraße und zum Schloss an der Eisenstraße).
oder wenn wir die Stadt "mitnehmen" wollen: Beim Rothschild-Schloss (das ist das mit dem Glaswürfel)  den Schwarzbach überqueren, so kommen wir auf den Oberen Stadtplatz. Kurz durch die Hintergasse, dann Steg über die Ybbs zum Schloss an der Eisenstraße.

Wir sind jetzt am Ybbstal-Radweg, dem wir ca. 6 km bis Steinmühl folgen werden.

4,7/6,1   Durch das Wohngebiet Zell-Markt, später Gewerbegebiet Zell-Arzberg entlang der Ybbs hinaus ins Grüne bis Gstadt, wo die Kleine Ybbs in die Ybbs mündet.

1,3/7,4   Weiter am Ybbstal-Radweg, der der Kleinen Ybbs Richtung Ybbsitz folgt, bis Steinmühl (Gasthaus, Sägewerk). Hier verlassen wir nach links den Ybbstal-Radweg, der weiter dem Tal der Kleinen Ybbs folgt.

2,5/9,9   Wir radeln bergwärts zuerst entlang eines Bachs (bei drei Straßenkreuzungen fahren wir rechts), dann hinaus auf freie Wiesen. Nach einer scharfen Kehre im Wald noch 600 m weiter zum Gehöft Grestenberg.

2,8/12,7   Nun etwas flacher vorbei an den Gehöften Stöckl und Knieberg und Spieglbauer (Kapelle), bis wir auf einer Höhe von 552 m auf die von Ybbsitz kommende Straße treffen.

0,8/13,5   Jetzt scharf links abbiegen und  recht steil hinauf zu einer Straßenkreuzung auf dem höchsten Punkt.

Wir sind jetzt auf der Bellevue-Strecke. Diese kommt aus Waidhofen und führt am Höhenrücken weiter ostwärts. Wir werden ihr jetzt Richtung Waidhofen folgen: In dieser Richtung ist sie nur bescheiden beschildert!

3,0/16,5   Wir geben 100 Höhenmeter ab, danach geht es wieder 50 Höhenmeter bergauf zu den Gehöften Großeck/Kleineck und zu einer Kapelle.

1,3/17,8   Nun auf einem Wiesenweg über einen Höhenrücken (der Rücken lässt sich auf Asphalt auch links umfahren). Wir kommen wieder auf Asphalt, es geht weiter bergab, dann wieder kurz ansteigend zum Gehöft Schilcher.

3,2/21,0   Bergab vorbei an den Häusern von Machting, am Gegenhang entlang eines Waldes, dann hinunter zu den ersten Häusern von Zell.

2,9/23,9   Nach etwa 600 m treffen wir wieder auf den Ybbstalradweg, auf dem wir wieder zurück zum Ausgangspunkt radeln.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Amstetten an der Westbahn zwischen Linz und Wien,
Rudolfsbahn-Nebenstrecke (Amstetten - Kastenreith) nach Waidhofen/Ybbs.
Regionalzugverbindung stündlich mit Fahrradmitnahme.

Anfahrt

Westautobahn Abfahrt Amstetten-West, auf der B 121 nach Waidhofen/Ybbs,
Bahnhof am Ortsanfang rechts.

Parken

Beim Bahnhof Waidhofen sind die Parkmöglichkeiten beschränkt.
Bessere Parkmöglichkeiten (inkl. Parkhaus) beim Bad (1 km) südostwärts
oder in Zell/Ybbs oder in Gstadt.

Koordinaten

DD
47.968305, 14.765827
GMS
47°58'05.9"N 14°45'57.0"E
UTM
33T 482521 5312804
w3w 
///sprach.metapher.aufhören
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Mountainbike Mostviertel, Blatt C

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
23,9 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
461 hm
Abstieg
461 hm
Höchster Punkt
655 hm
Tiefster Punkt
346 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.