Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kleine Bärensteinrunde
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kleine Bärensteinrunde

Wanderung · Böhmerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein TK Linz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Start beim Parkplatz beim Gasthaus Panyhaus
    / Start beim Parkplatz beim Gasthaus Panyhaus
    Foto: Martin Leibetseder, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Schöne Wege durch den Böhmerwald
    Foto: Martin Leibetseder, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Immer den Wegweisern Bärenstein folgen
    Foto: Martin Leibetseder, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Aufstieg zum Gipfel
    Foto: Martin Leibetseder, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Gemütliche Rastplätze und spektakuläre Felsformationen
    Foto: Martin Leibetseder, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Gemütliche Rastplätze und spektakuläre Felsformationen
    Foto: Martin Leibetseder, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Letzter Anstieg zum Gipfel
    Foto: Martin Leibetseder, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Bärenstein (1.077 m)
    Foto: Martin Leibetseder, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Zurück den Wegweisern GH. Grünwald folgen
    Foto: Martin Leibetseder, ÖAV Alpenverein TK Linz
m 1100 1050 1000 950 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Bärenstein Gasthaus Panyhaus
Beeindruckende Felsburg mit traumhaftem Weitblick zum Moldaustausee in Tschechien.
mittel
Strecke 3,2 km
1:00 h
120 hm
120 hm
1.077 hm
955 hm
Gemütliche Rundtour für die ganze Familie mit herrlichen Panoramablicken vom Norden zum Modaustausee bis nach Süden in die Alpen.
Profilbild von Martin Leibetseder
Autor
Martin Leibetseder 
Aktualisierung: 19.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Bärenstein, 1.077 m
Tiefster Punkt
955 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthaus Panyhaus

Sicherheitshinweise

  • Bis zum Gipfel den Wegweisern Bärensteinrunde/Bärenstein folgen
  • Im Abstieg den Wegweisern Bärensteinrunde/GH. Grünwald/Aigen folgen

Weitere Infos und Links

Die beeindruckenden Felsburgen im Böhmerwald sind das Ergebnis eines Verwitterungsprozesses, der in der geologischen Fachsprache Wollsackverwitterung genannt wird. Vor 300 Mio. Jahren entstand das Böhmische Massiv. Niederschlagswasser, das in der Erde versickerte, schwemmte unterirdisch Klüfte und Höhlen aus, die Zersetzung der Granitquader begann, die runden Wollsackformen entstanden. Der Bärenstein ist also ein Ergebnis einer hunderte Millionen Jahre dauernden Erdentwicklung.

Start

Gasthaus Panyhaus (955 m)
Koordinaten:
DD
48.672583, 13.979136
GMS
48°40'21.3"N 13°58'44.9"E
UTM
33U 424843 5391562
w3w 
///heraus.ausgeliefert.ausgeschieden

Ziel

Gasthaus Panyhaus

Wegbeschreibung

Ausgehend vom geschichtsträchtigen Panyhaus folgt man der Straße nach Nordwesten. Nach ca. 360 m kommt man zu einer Weggabelung und verlässt die Straße nach rechts auf einen Waldweg. Immer der Beschilderung folgend, zieht es sich immer leicht bergauf gehend, bis man nach ca. 30 min vor den Stufen hinauf zum Gipfel des Bärensteins steht.

Im Abstieg folgt man wieder den Wegweisern und erreicht in ca. 20 min den Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Linz über die B127 über Rohrbach und Aigen-Schlägl nach Grünwald. (1 h)

Parken

Parkplatz beim Gaszhaus Panyhaus

Koordinaten

DD
48.672583, 13.979136
GMS
48°40'21.3"N 13°58'44.9"E
UTM
33U 424843 5391562
w3w 
///heraus.ausgeliefert.ausgeschieden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Jause. Getränk

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,2 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
120 hm
Abstieg
120 hm
Höchster Punkt
1.077 hm
Tiefster Punkt
955 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.