Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kl. Rosenkoglrunde Ski und Schneeschuhtour
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour

Kl. Rosenkoglrunde Ski und Schneeschuhtour

Skitour · Inneres Salzkammergut
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dachstein Salzkammergut Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schneeschuhwanderung durch das Rossmoos
    Schneeschuhwanderung durch das Rossmoos
    Foto: OÖ TOurismus, Dachstein Salzkammergut
m 1100 1050 1000 950 900 4 3 2 1 km
Die Runde zum Kleinen Rosenkogel ist eine schöne Schnee- und Skitour für Einsteiger auf 1000m Seehöhe im Predigstuhlgebiet von Bad Goisern. DIe Tour ist im Lawinensicherengelände und somit ideal für Anfänger in einer traumhaften Landschaft ihre Erfahrungen zu sammeln.
Strecke 4,6 km
1:25 h
172 hm
172 hm
1.132 hm
953 hm
Seit 2022 findest du hier drei bestens ausgeschilderte Schneeschuh- bzw. Skitouren - eine davon ist die Kleine Rosenkogel Runde.  Entdecke dabei eine einzigartige Almenlanschaft im weißen Winterkleid. Der Dachstein ist auf dieser Tour gefühlt auf Augenhöhe und der Hallstättersee liegt dir zu Füßen.
Profilbild von Christina Wieser
Autor
Christina Wieser 
Aktualisierung: 27.01.2022
Höchster Punkt
1.132 m
Tiefster Punkt
953 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

• beachten bei der Tourenplanung die bestehenden Verhaltens-regeln in der Natur, etwaige Informations- und Hinweistafeln sowie die Markierungen im Gelände.
• bleiben auf den offiziell markierten Skirouten und Wegen in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut.
• halten uns daran, dass das Abfahren mit Skiern im Wald abseits der markierten Pisten oder Skirouten verboten ist.
• fahren niemals durch Aufforstungs- und Jungwuchsflächen. Die Skikanten zerstören die noch jungen Bäume.
• halten ausreichend Abstand zu Einzelbäumen oder Baum-gruppen. Denn sie sind ein wichtiger Aufenthaltsbereich von Birkhühnern, Schneehasen usw.
• führen unsere Hunde an der Leine.
• Wir weichen dem Wild nach Möglichkeit großräumig aus. Wild-tiere beobachten wir nur aus der Distanz und nähern uns den Tieren nicht weiter um sie nicht unnötigen Stress auszusetzen.
• Wir umgehen die ausgewiesenen Fütterungsstellen, die Ruhe-zonen für Wildtiere und vermeiden Lärm.
• Wir vermeiden Aufenthalte in der Natur vor Sonnenaufgang und nach Sonnenuntergang sowie den Aufenthalt in der Dämmerung. Dies ist für die Wildtiere im Winter ein wichtiger Zeitraum für überlebensnotwendige Nahrungsaufnahme und Ruhephasen.
• Wir beachten die Pistensperre von 17:00 Uhr bis 08:30 Uhr.

Start

Parkplatz Predigstuhl (967 m)
Koordinaten:
DD
47.654415, 13.639791
GMS
47°39'15.9"N 13°38'23.2"E
UTM
33T 397859 5278787
w3w 
///leiser.brechen.befestigte
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz Predigstuhl

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt deiner Schneeschuh- bzw. Skitour ist bei der Infotafel beim oberen Parkplatz Predigstuhl nahe dem Lesehotel, welche bequem mit dem Auto über die  mautfreie Panoramastraße erreichbar ist. Gute Winterbereifung wird empfohlen. Die Kleine Rosenkogelrunde" führt dich teilweise entlang der Goiserer Höhenloipen - Gehzeit um die zwei Stunden - für Skitourengeher verkürzt sich die Zeit.Folge gemütlich den gelben Markierungen, schon nach ein paar Schritten erreichst du die erste Abzweigung Richtung Rehmöserstraße. Halte dich links, ab hier geht es ca. 40 Minuten mühelos und gerade aus. Genieße dabei die herrliche Winterlandschaft über den Dächern von Bad Goisern am Hallstättersee. Im Mittelstück dieses Abschnittes erwartet dich eine Übersichtstafel unserer Ferienregion Dachstein Salzkammergut. Hier kannst du kurz inne halten und den Blick Richtung „König Dachstein“ genießen.Gemütlich angekommen bei der nächsten Kreuzung befindet sich eine Loipenübersichtstafel. Ab hier haltest du dich 2 x links und in ca. 20 Minuten erreichst du leicht ansteigend den oberen Teil der Rossmoosalm. Folge nun rechts der Markierung (Kleine Rosenkogelrunde und Hütteneck), nach ca. 10 Minuten kommst du nun zur eigentlichen Abzweigung der Kleinen Rosenkogelrunde. Biege links ab, es folgt ein kurzer Anstieg.In diesem kurzen Abschnitt erwartet dich ein intensives Naturerlebnis durch das verschneite Waldstück. Statt hinauf geht es nun ein Stück durch den Winterwald wieder hinab und du gelangst an die bereits passierte Abzweigung mit den beiden Markierungen von vorhin. Rechts vorbei bei der obersten Hütte der Rossmoosalm ladet nun für dich ein perfekter Stopp ein, um die tolle Aussicht über die verschneite Almlandschaft mit seinen schneebedeckten Hütten, sowie die Bergwelt des Inneren Salzkammergutes zu genießen.Die letzten Markierungen (Rossmoosrunde) bringen dich in ca. 20 Minuten wieder retour zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.654415, 13.639791
GMS
47°39'15.9"N 13°38'23.2"E
UTM
33T 397859 5278787
w3w 
///leiser.brechen.befestigte
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

(Lawinen)-Rucksack

Schaufel

Sonde

Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)

Biwaksack

Stirnlampe


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
4,6 km
Dauer
1:25 h
Aufstieg
172 hm
Abstieg
172 hm
Höchster Punkt
1.132 hm
Tiefster Punkt
953 hm
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.