Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Keltenpfade in Bad Breisig
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Keltenpfade in Bad Breisig

Wanderung · Romantischer Rhein
Profilbild von Wandern-mit-kids.de Blog
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wandern-mit-kids.de Blog 
  • /
    Foto: Wandern-mit-kids.de Blog, Community
  • /
    Foto: Wandern-mit-kids.de Blog, Community
m 150 100 50 6 5 4 3 2 1 km
Halbtageswanderung auf abenteuerlichen Wegen im Waldgebiet oberhalb Bad Breisigs

Gehzeit ca. 1:50 h
leicht
Strecke 6,2 km
2:00 h
194 hm
191 hm
203 hm
88 hm

Herzlich Willkommen in Bad Breisig zu einer kleinen Halbtages-Abenteuer-Tour auf überwiegend versteckten Pfaden.

Wir starten auf dem Mönchsheiderweg in westlicher Richtung. Nach wenigen hundert Metern biegen wir aber schon rechts ab und wandern steil den Berg hinauf auf einem anfangs noch asphaltierten Weg. Wir kommen an einem Vodafone Sendemast vorbei und folgen dem nicht mehr unterhaltenen Pfad weiter durch den Wald bis wir auf den "Förster Steffens Weg" treffen. Diesen Weg überqueren wir und steigen weiter sanft bergan auf einem sehr schönen Waldweg. An der Hubi-Hütte (Parkplatz) kommen links der Segelflugplatz und direkt vor uns der Gutshof Mönchsheide ins Blickfeld. Wir wandern nach rechts über den Parkplatz und folgen dann dem Waldlehrpfad weiter in östlicher Richtung.

Nach einiger Zeit geht es leicht bergab bis wir an einen Drahtzaun gelangen. Erst kurz nach rechts und dann gleich wieder nach links steigen wir einen steilen Serpentinenpfad - immer an dem Drahtzaun entlang - einige Höhenlinien hinunter dem Rhein und Bad Breisig entgegen. Der Weg macht bald einen Knick nach rechts und verläuft durch einen "Urwald" mit vielen Lianen bis zu dem Aussichtspunkt "Vier-Burgen-Blick" oberhalb Bad Breisigs. Nach dem Aussichtspunkt geht es weiter auf einem schmalen Pfad hinunter ins Tal. Unten angekommen biegen wir gleich wieder nach rechts ab, um den Berg "Auf den Hahn" mit  den Resten einer keltischen Siedlung zu erklimmen. Um von dort zurück zum Parkplatz zu kommen, geht es auf dem Anstiegsweg wieder ein Stück zurück . Wir bleiben dann aber auf der halben Höhe und wandern parallel zu den Höhenlinien zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

Feste Schuhe, wetterfeste Kleidung, Erste-Hilfe-Set und Rucksackverpflegung sind Pflicht. Einkehrmöglichkeiten bestehen am Start- und Zielpunkt der Tour in Bad Breisig und unterwegs auf dem Gutshof Mönchsheide in Sichtweite des Segelflugplatzes.

Kinderwagen sind auf dieser Tour nicht möglich. Die Wanderung ist gut geeignet für Kinder ab 6. Viel Spaß!

Weitere Informationen:

http://www.bad-breisig.de/Tourismus/Wandern/Wanderwege/Kurzwanderwege-im-Breisiger-Laendchen/

Tour Galerie

http://res000.gps-tour.info/redx/tools/mb_image.php/file.y6999380a99dfb3634ca1d8ca3ed6b7a16d834ef7c1a26c6228e2398d2ae528781019980c13c504c1/gid.4/DSC_79170002.JPGhttp://res001.gps-tour.info/redx/tools/mb_image.php/file.y6999380a99dfb3634ca1d8ca3ed6b7a16d834ef7c1a26c6289c102ad02ed7fd81019980c13c504c1/gid.4/DSC_79210004.JPGhttp://res000.gps-tour.info/redx/tools/mb_image.php/file.y6999380a99dfb3634ca1d8ca3ed6b7a16d834ef7c1a26c621c82fd28a5c599711019980c13c504c1/gid.4/DSC_79190003.JPGhttp://res000.gps-tour.info/redx/tools/mb_image.php/file.y6999380a99dfb3634ca1d8ca3ed6b7a16d834ef7c1a26c62c52f3d9f5c8260621019980c13c504c1/gid.4/DSC_79220005.JPG
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
203 m
Tiefster Punkt
88 m

Start

Koordinaten:
DD
50.506931, 7.288270
GMS
50°30'25.0"N 7°17'17.8"E
UTM
32U 378623 5596395
w3w 
///donner.kluge.reibungslos

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.506931, 7.288270
GMS
50°30'25.0"N 7°17'17.8"E
UTM
32U 378623 5596395
w3w 
///donner.kluge.reibungslos
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,2 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
194 hm
Abstieg
191 hm
Höchster Punkt
203 hm
Tiefster Punkt
88 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.