Start Touren Kefermarkter Rundweg N6
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Kefermarkter Rundweg N6

Wanderung · Mühlviertel
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein TK Linz Verifizierter Partner 
  • Marktplatz Neumarkt
    / Marktplatz Neumarkt
    Foto: Barbara Gumpelmayer, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • Koppeln Prandstetter Gut
    / Koppeln Prandstetter Gut
    Foto: Barbara Gumpelmayer, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Koppeln Prandstetter Gut
    Foto: Barbara Gumpelmayer, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Koppeln Prandstetter Gut
    Foto: Barbara Gumpelmayer, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Kefermarkt im Tal der Feldaist
    Foto: Barbara Gumpelmayer, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Schloss Weinberg
    Foto: Barbara Gumpelmayer, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / auf Güterwegen zurück Richtung Neumarkt
    Foto: Barbara Gumpelmayer, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Weggabelung vor der Reitanlage
    Foto: Barbara Gumpelmayer, ÖAV Alpenverein TK Linz
  • / Tannberg
    Foto: Barbara Gumpelmayer, ÖAV Alpenverein TK Linz
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Schöne Rundtour im Mühlviertler Kernland

leicht
9,8 km
3:00 h
300 hm
300 hm

Vom Marktplatz führt der als N6 bezeichnete Wanderweg nach Osten zum großen Reiterhof Stroblmair (Prandstetter Gut). An den Koppeln vorbei geht es zu einem kleinen Teich und dann ein Stück bergauf, bevor man auf schönen Wiesenwegen über Wagrein hinunter nach Kefermarkt im weiten Tal der Feldaist wandert. Immer im Blick ist das herrschaftliche Schloss Weinberg, das auf eine gotische Burganlage aus dem 12. Jahrhundert zurückgeht.

 

In der Dörfl Siedlung vor Kefermarkt  kann man sich entscheiden, ob man dem Ortskern mit seinem berühmten Flügelaltar einen Besuch abstattet oder gleich die Runde nach Neumarkt fortsetzt. Über Güter- und Waldwege geht es zurück bergauf. Kurz vor der Reitanlage gabelt sich der Weg, wir wählen die linke Variante über den Tannberg, von wo wir zum Abschied noch einen schönen Rundblick über das weite Hügelland und den Gebirgsketten am Horizont bekommen, bevor wir weiter zum Marktplatz absteigen.

outdooractive.com User
Autor
Barbara Gumpelmayer
Aktualisierung: 19.01.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
679 m
Tiefster Punkt
470 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Komplette Wanderausrüstung

Start

Neumarkt im Mühlkreis (631m) (630 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.427586, 14.483946
UTM
33U 461823 5363955

Ziel

Neumarkt im Mühlkreis (631m)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus nach Neumarkt

Anfahrt

Auf der S10 nach Neumarkt im Mühlkreis

Parken

Am Marktplatz vor dem Gemeindeamt

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass: Nr. 202 - Mühlviertel

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,8 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.