Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren KarawankenKönig 2020
Tour hierher planen Tour kopieren
Trailrunning

KarawankenKönig 2020

Trailrunning · Wörthersee – Rosental
Profilbild von Alexander Payer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alexander Payer
  • Foto: Alexander Payer, Community
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 35 30 25 20 15 10 5 km

Die Strecke der KarawankenKönig 2020.

Nähere Infos unter www.alex-payer.at/karawankenkoenig2020

oder www.fastestknowntimeaustria.com

Strecke 38,6 km
8:27 h
2.503 hm
1.978 hm
2.230 hm
1.000 hm
39,3km mit 2.280hm im Anstieg und 1770hm im Abstieg, großteils auf Singletrails mit perfektem Ausblick

Autorentipp

Apfelstrudel auf der "Koca na Golica"
Höchster Punkt
2.230 m
Tiefster Punkt
1.000 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Bodental Bushaltestelle Gasthof Sereinig (1.000 m)
Koordinaten:
DD
46.479508, 14.232126
GMS
46°28'46.2"N 14°13'55.7"E
UTM
33T 441057 5147612
w3w 
///freude.ausgelastet.minuten
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bertahütte (Mittagskogel)

Wegbeschreibung

Sobald wir im Bodental angekommen geht es mit dem Auto direkt zum Gasthof Sereing am Fuße des hauseigenen Schleppliftes. Hier liegt auch unser Startpunkt, die Bushaltestelle welche mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist. Der Start ist mit einer Tafel "Karawankenkönig" markiert. Von hier folgen wir der Straße Taleinwärts vorbei am Meerauge und zur Märchenwiese. Hier verlassen wir das einzige mal den Südalpen Weitwanderweg und überqueren die Märchenwiese. Am Ende dieser Wiese (Km 4.5)zweigt ein markierter Weg Richtung Klagenfurterhütte ab. diesem folgen wir steil bergauf und lassen somit die Forststraße rechts liegen. Nach ca. 30min folgt die erste Schlüsselstelle des Weges, der "Stinzesteig". Dieses Teilstück, ca. 400m ist mit Drahtseilen und Stiften versichert. Nach diesem Steilstück immer weiter Richtung Klagenfurterhütte (letztes Wasserstelle für 16km!) und an dieser vorbei Richtung Bielschitzersattel (km 8.6). Hier kurz hinab in den Kessel und zum Schlussanstieg auf den Hochstuhl. Kurze Gipfelrast und Richtung Westen vorbei am Ausstieg des Klettersteiges absteigen. Nach ca. 200hm dem Südalpenweg folgend unterhalb der Gipfel in flachem Gelände gegen Westen. Bei Kilometer 16 laufen wir den Bergkessel aus und bleiben auf dem Weg welchen an einem alten Gehöft wieder in den Südapenweg mündet. Nun immer den Wegweißern Richtung "Golica" folgen wo wir bei Kilometer 24.5 wieder auf eine bewirtschaftete Hütte treffen (Wasser!). Von der Hütte wieder 30m hinunter und weiter Richtung Hahnkogel. An dessen westlichem Ende geht es in leichter Steigung auf den Rosenkogel (Km 30). Nun unterhalb des Fraunkogels in Richtung Bärenkogel (km 35) immer gegen Westen. Nun kommen wir in der Folge zum Aufstieg an des Hühnerkogels (Gubno) welches wir knapp 50hm unterhalb des Gipfels abbrechen und zum Schlussanstieg auf den Mittagskogelsattel ansetzen. Hier bekommen wir es mit Schlüsselstelle 2 zu tun was wiederum eine versicherte Stelle mit Stahlstiften und Stahlseil bedeutet (A/B). Diesem Weg folgen wir nun Richtung Mittagskogel um bei Kilometer 36,7 auf den Normalweg zu treffen. Hier wenden wir Talwärts und sind nach knapp 3km am Ziel unserer Tour der "Bertahütte".

Wichtig: Bitte das Kartenmaterial unter www.komoot.de/karawankenkönig beachten und nach Markierungen mit dem Logo "KarawankenKönig"ausschau halten. Die Strecke ist nur für geübte Trailläufer und verläuft zu großen Teilen im Hochalpinen Gelände. Des weiteren bei der Planung die Wasserversorgung gut planen. Nur 2 Hütten und drei Wasserstellen auf der Strecke.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.479508, 14.232126
GMS
46°28'46.2"N 14°13'55.7"E
UTM
33T 441057 5147612
w3w 
///freude.ausgelastet.minuten
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Frage von stefano negri · 17.08.2021 · Community
Hi! I have a question about logistics with this tour: if I am alone and leave my car at the starting point, would I find a decent connection to go back with public transport? And from the Bertahuette how much more distance would one have to cover to get to a bus/train? I think an overnight at start or end point might become necessary. Thanks a lot!
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
38,6 km
Dauer
8:27 h
Aufstieg
2.503 hm
Abstieg
1.978 hm
Höchster Punkt
2.230 hm
Tiefster Punkt
1.000 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.