Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kanutour Lahn - Balduinstein nach Laurenburg
Tour hierher planen Tour kopieren
Kanu empfohlene Tour

Kanutour Lahn - Balduinstein nach Laurenburg

Kanu · Lahntal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lahntal Tourismus Verband e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mit dem Kanu auf der Lahn
    / Mit dem Kanu auf der Lahn
    Foto: Lahn-Taunus Touristik e.V./Dominik Ketz
  • / Rasten in Balduinstein an der Lahn
    Foto: Dominik Ketz, © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
  • / Blick auf Balduinstein
    Foto: Dominik Ketz / Tourist-Information Diez
  • / Lahn bei Balduinstein
    Foto: Dominik Ketz/Lahn-Taunus-Touristik e.V., Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Balduinstein - Lahn, Portturm und Burgruine Balduin
    Foto: Dominik Ketz /Lahn-Taunus-Touristik e.V., Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • / Laurenburg
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
m 200 150 100 12 10 8 6 4 2 km Bahnhof Balduinstein 36) Laurenburg - Brücke Bootsverleih Buch in Balduinstein Bahnhof in Laurenburg
Die Lahn zählt zu einem der schönsten Kanu-Flüsse Deutschlands. Fernab jeder Hektik und vorbei an unberührten Flussauen oder steilen Felswänden gibt es hinter jeder Flussbiegung etwas Neues zu entdecken, und davon gibt es im unteren Teil der Lahn zwischen Limburg und der Rheinmündung in Lahnstein eine ganze Menge.
leicht
Strecke 12 km
2:25 h
0 hm
8 hm

Diese Tour führt von Balduinstein ins beschauliche Laurenburg. Hier, im malerischen Balduinstein, hat sich die Lahn bereits schluchtartig in das Gestein eingegraben, die steilen Hänge sind bewaldet und auf der Anhöhe über dem Dorf erhebt sich das Schloss Schaumburg. Eindrucksvoll ist auch die große Lahnschleife, der Cramberger Bogen, über dem der berühmte Aussichtspunkt Gabelstein thront.

 

Autorentipp

Die Balduinsteiner Lahnanlagen laden vor der Kanutour zum Verweilen ein und in der örtlichen Gastronomie, den Cafés und dem Kiosk an der Lahn kann man sich vor der Tour stärken. In Laurenburg gibt es Einkehrmöglichkeiten für einen schönen Abschluss Ihrer Tour.
Profilbild von Ulf Klimke
Autor
Ulf Klimke
Aktualisierung: 28.05.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
101 m
Tiefster Punkt
93 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Lahn darf bei hohem Pegel nicht befahren werden, maßgeblich ist hier der Pegel "Leun".

Für die Pegel Leun und Kalkofen gilt ein Höchster Schifffahrtswasserstand (HSW) von 360 cm.

Hier geht es zu den aktuellen Pegelständen der Lahn:

https://www.elwis.de/DE/dynamisch/gewaesserkunde/wasserstaende/wasserstaendeUebersichtGrafik.html.php?gw=LAHN

Pegeltelefon Leun: Tel. 06473 19429 (Badenburg Fluss-km -11 bis Steeden Fluss-km 70)

Pegeltelefon Kalkofen: Tel. 06439 19429 (Fluss-km 70 bis Mündung in den Rhein bei Fluss-km 137)

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen: www.urlaub-in-diez.de

Start

Balduinstein Bahnhof (100 m)
Koordinaten:
DG
50.347583, 7.965936
GMS
50°20'51.3"N 7°57'57.4"E
UTM
32U 426428 5577788
w3w 
///regel.freiwillig.jede

Ziel

Laurenburg Bahnhof

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Lahntalbahn mit Bahnhöfen in Balduinstein und Obernhof

Anfahrt

Von Diez über die L318 Richtung Katzenelnbogen, nach Birlenbach weiter Richtung Balduinstein. Aus Richtung Nassau über die B 417 bis zur Abfahrt Langenscheid/Balduinstein

Parken

Am ksotenlosen Wanderparkplatz am Ortseingang von Balduinsten (unterhalb des Friedhofs)

Koordinaten

DG
50.347583, 7.965936
GMS
50°20'51.3"N 7°57'57.4"E
UTM
32U 426428 5577788
w3w 
///regel.freiwillig.jede
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Lahn-Reisebegleiter für eine der schönsten Bundeswasserstraßen: in Deutschland, die Lahn, mit vielen hilfreichen Informationen für Fahrtenskipper und Freunde der Lahn. 36 Seiten, DIN A4.

Kostenloser Download: https://www.prolahn.de/downloads.htm

Ausrüstung

Schleusen:

Geschleust wird vom 1. April bis 31. Oktober von 10.00 Uhr bis 18.30 Uhr. Letzte Einfahrt spätestens um 18.15 Uhr.

 

In der Wasserwandersaison werden Toiletten an wichtigen Ein- und Ausstiegsstellen sowie Rastplätzen entlang der Lahn aufgestellt. Die Benutzung ist kostenlos. Das Projekt ist eine Kooperation der Städte und Gemeinden sowie der Kanureiseveranstalter und Kanuvermieter im Lahntal unter Federführung des Lahntal Tourismus Verbandes e.V. und dem BVKanu.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
12 km
Dauer
2:25 h
Aufstieg
0 hm
Abstieg
8 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour Einkehrmöglichkeit Von A nach B faunistische Highlights familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.