Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Kalmit von Hambach und durchs Kaltenbrunner Tal
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Kalmit von Hambach und durchs Kaltenbrunner Tal

· 1 Bewertung · Mountainbike · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Darmstadt-Starkenburg Verifizierter Partner 
  • Hambacher Schloss -  Rolf Schädler
    / Hambacher Schloss - Rolf Schädler
    Foto: Rolf Schädler
  • / Sommerberghütte
    Foto: Niko Mößinger
  • / Aussichtspunkt
    Foto: Büro für Tourismus Maikammer, CC BY-SA, Büro für Tourismus Maikammer
  • / Totenkopfhuette
    Foto: Hans-J. Müller
m 900 800 700 600 500 400 300 200 100 25 20 15 10 5 km Kaltenbrunner Hütte Kalmithaus Totenkopfhütte Hambacher Schloss
Tour über den Kalmit mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten und Trails.
mittel
Strecke 29,5 km
5:00 h
1.000 hm
1.000 hm
Start und Ziel sind das Freibad von Hambach. von dort aus geht es über Umwege auf den Kalmit und weiter zum Hellerplatz. Duch das Kaltenbrunnertal und oberhalb von Neutstadt fährt man zurück nach Hambach. Um den Nollenkopf führt die Strecke oberhalb von Neustadt wieder zurück nach Hambach.

Autorentipp

Ein besonderer historischer Ort ist das Hambacher Schloss. Zur Einkehr gibt es an der Strecke mehrere Pfältzer-Wald-Hütten mit regionalen Spezialitäten.
Profilbild von Georg Willkommen
Autor
Georg Willkommen
Aktualisierung: 24.02.2019
Schwierigkeit
S2 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kalmit, 662 m
Tiefster Punkt
165 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Burgschenke Rittersberg
Totenkopfhütte
Kalmithaus
Kaltenbrunner Hütte
Hambacher Schloss

Weitere Infos und Links

Die Abfahrt von der "Schutzhütte Spyerheld" ist recht wenig befahren und entsprechen liegt relativ viel Laub und Zweige drin. Alternativ kann man weiter hoch zur Hohe Loog und dann durchs Klausental abfahren.

Start

Freibad Hambach (166 m)
Koordinaten:
DD
49.331388, 8.134958
GMS
49°19'53.0"N 8°08'05.8"E
UTM
32U 437149 5464655
w3w 
///braune.brav.weile

Ziel

Freibad Hambach

Wegbeschreibung

Von Hambach aus auf der Straße hoch zum Hambacher Schloss. Von dort runter ins Klausental und durch dieses hoch auf den Kalmit. Abwärts geht es durchs Felsenmeer und weiter über Totenkopf und Hellerplatz hinuter ins Kaltenbrunner Tal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Am bessten mit der Bahn ab Naustadt a.d.W. HBF. Von dort kommt man mit dem Rad schnell nach Hambach oder man plant die Tour etwas um und nimmt Neustadt als Start und Ziel.

Anfahrt

Mit dem Auto von der A65 bei Neustadt Süd abfahren und dann der Beschilderung richtung Hambach folgen. Am Ortseingang Hambach gleich rechts abbiegen. Das Schwimmbad kommt dann auf der linken Seite. Parkplätze gibt es auf beiden Steiten.

Parken

Parkplätze sind am Schwimmbad reichlich vorhanden.

Koordinaten

DD
49.331388, 8.134958
GMS
49°19'53.0"N 8°08'05.8"E
UTM
32U 437149 5464655
w3w 
///braune.brav.weile
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Naturpark Pfälzerwald Blatt 6 – Oberhaardt von Neustadt bis zum Queichtal (ISBN 978-3-89637-402-8)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Mountain Biking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Ma Mü
21.04.2019 · Community
Tolle Tour mit teilweise anspruchsvollen Single Trail Abfahren. Für geübte Fahrer mit guter Kondition geeignet. Aber wie bitteschön kann man der Tour das Attribut "familienfreundlich" geben? Darunter verstehe ich "für Kinder geeignet". Aufgrund der teilweise verblockten Trails ist man davon weit entfernt.
mehr zeigen
Gemacht am 21.04.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
S2 mittel
Strecke
29,5 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
1.000 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Gipfel-Tour Singletrail / Freeride

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.