Start Touren Käsplatte von Hinterwies
Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Schneeschuhwanderung

Käsplatte von Hinterwies

Schneeschuhwanderung • Bayerischer Wald
  • Beginn bei Ahornwies - rechts Wacholderheide
    / Beginn bei Ahornwies - rechts Wacholderheide
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Anwesen am Waldrand in Ahornwies mit Blick zum Pröller
    / Anwesen am Waldrand in Ahornwies mit Blick zum Pröller
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Ausblick am Waldrand in Ahornwies
    / Ausblick am Waldrand in Ahornwies
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Abzweigung nach links beim Verbotsschild (rechts)
    / Abzweigung nach links beim Verbotsschild (rechts)
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Anstieg zum Hanichelriegel
    / Anstieg zum Hanichelriegel
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Hanichelriegel (978 m)
    / Hanichelriegel (978 m)
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Verbindungsweg zur Käsplatte
    / Verbindungsweg zur Käsplatte
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Käsplatte - Gipfelkreuz
    / Käsplatte - Gipfelkreuz
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Käsplatte - Gipfelkreuz
    / Käsplatte - Gipfelkreuz
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Käsplatte - Blick nach Riedelswald
    / Käsplatte - Blick nach Riedelswald
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Käsplatte - Blick zum Hohen Bogen
    / Käsplatte - Blick zum Hohen Bogen
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Käsplatte - Blick zum Pröller
    / Käsplatte - Blick zum Pröller
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Käsplatte - Blick zum Pröller
    / Käsplatte - Blick zum Pröller
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Käsplatte - Blockmeer beim Gipfelkreuz
    / Käsplatte - Blockmeer beim Gipfelkreuz
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Käsplatten-Sonnenuntergang
    / Käsplatten-Sonnenuntergang
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Sonnenuntergang über Ahornwies
    / Sonnenuntergang über Ahornwies
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Wegstück am Ende vor der Wacholderheide
    / Wegstück am Ende vor der Wacholderheide
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Karte / Käsplatte von Hinterwies
600 750 900 1050 1200 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 Käsplatte (978 m)
Wetter

Rundtour vom Parkplatz bei Hinterwies zum einsamen Hanichelriegel (978 m) und zur gern besuchten Käsplatte (978 m).
leicht
3 km
1:30 Std
53 m
53 m

Die Tour führt am aussichtsreichen Ahornwies vorbei zum weniger bekannten Hanichelriegel, dem höchsten Berg der Gemeinde Kollnburg.

Auf der Käsplatte ist das Granitblockmeer im Winter besonders reizvoll. Die Ausblicke reichen vom Gipfel zum Pröller (1048 m) im Süd-Osten und zum gegenüberliegenden Hadriwa mit der Ortschaft Riedelswald im Westen bis zum Hohen Bogen mit den davorliegenden Dörfern wie z.B. Moosbach im Nord-Osten.

Autorentipp

Sonnenuntergänge sind vom Gipfel der Käsplatte sehr eindrucksvoll.
Aufgrund des relativ kurzen Rückwegs kann man einen solchen Höhepunkt gut planen.
outdooractive.com User
Autor
Franz-Xaver Six
Aktualisierung: 31.01.2017

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höhenlage
978 m
915 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Berggasthof Hinterwies

Sicherheitshinweise

Vorsicht beim überqueren der Granitblöcke - es besteht Gefahr in nicht sichtbare Hohlräume durchzubrechen.

Ausrüstung

Schneeschuhe mitnehmen, auch wenn am Beginn der Weg ohne diese begehbar ist, da diese spätestens im Anstieg zum Hanichelriegel benötigt werden.

Weitere Infos und Links

Einen guten Überblick zur aktuellen Schneelage gibt die Wintersport-Info St. Englmar.

Start

Parkplatz Hinterwies (921 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.031290 N 12.818542 E
UTM
33U 340547 5433226

Ziel

Parkplatz Hinterwies

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Richtung Norden an der neben der Straße stehenden Wandertafel und Info-Tafel der Wacholderheide vorbei flach zum Waldrand.
Dort rechts haltend und der Markierung mit dem grünen 3-Eck folgen. Vor einem rechts stehenden Verbotsschild in einen links abzweigenden Waldweg zum Hanichelriegel hinauf weiterwandern.

Den Gipfel des Hanichelriegel lassen wir links liegen (vom Gipfel hat man keine besondere Aussicht) und wandern links haltend flach, dann leicht bergab Richtung Westen. Anschließend biegt der Weg bergauf Richtung Süden und auf den Wanderweg/Goldsteig. Diesem folgen wir zur ausgeschilderten Käsplatte und erreichen nach ein paar Minuten den Gipfel mit Gipfelkreuz.

Beim Rückweg gehen wir zurück und dann rechts der Goldsteig-Markierung (gelbes S) folgend anfangs steiler bergab zum Waldrand und zum Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die nächste Bushaltestelle ist ca. 45 Min. entfernt in St. Englmar-Predigtstuhl und liegt an der RBO-Linie Straubing-Viechtach.

Anfahrt

A3-Ausfahrt Bogen nach Viechtach/St. Englmar, nach 15 km in Grün links abbiegen und nach 1 km rechts nach Hinterwies.

B85-Abfahrt bei Viechtach Richtung Straubing, nach 13 km in Grün rechts abbiegen und nach 1 km rechts nach Hinterwies.

Parken

Wanderparkplatz in Hinterwies (kostenlos);
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Marko Roeske - 111 Orte im Bayerischen Wald, die man gesehen haben muss (dort ist auch die Käsplatte enthalten)

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-/MTB-Karte mit Führer "Urlaubsregion St. Englmar"

Kompass-Wanderkarte "Nördlicher Bayerischer Wald"

Fritsch Wandkarte Nr. 57 "Vorderer Bayerischer Wald"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3 km
Dauer
1:30 Std
Aufstieg
53 m
Abstieg
53 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights Geheimtipp Gipfel-Tour

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.