Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Judenkopfkreuz (2021m)
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Judenkopfkreuz (2021m)

Bergtour · Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gratisparkplatz nahe dem Strassberghaus
    / Gratisparkplatz nahe dem Strassberghaus
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Strassberghaus
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / auf der Forststraße flach Richtung Strassberghaus
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / immer der Mountainbikestrecke Richtung Wildermieming folgen
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / hier links über die Brücke
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Abzweigung Richtung Judenköpfe
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / zuerst steil
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / dann flacher
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / der Weiterweg ist gut einzusehen
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / provisorische Beschilderung zum neuen Gipfelkreuz
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Hier Richtung Alm
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / auf schmalem Steig durch die Latschen zum Gipfel
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / teils etwas ausgesetzt
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Weiterweg zum Judentörl
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / im Frühjahr schöne Figltour
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Rückblick
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 10 8 6 4 2 km Neue Alplhütte Strassberghaus Strassberghaus
Landschaftlich schöne Rundtour mit eindrucksvollem Ausblick zur Hohen Munde und ins Inntal
mittel
11,3 km
2:54 h
858 hm
838 hm
Der erste Wegabschnitt führt flach zum Strassberghaus, dann geht es gemütlich einer Forststraße entlang, bis ein steiler, im Gratbereich auch ausgesetzter Weg zum Gipfel führt. Der Abstieg durch eine breite Schotterreise führt zum Neuen Alplhaus und von dort bequem zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Im späten Frühjahr ist diese Runde eine perfekte Figltour - südseitig im Aufstieg bereits aper, nordseitig noch lange genug Schnee zum Figln.
Profilbild von Elisabeth Reder
Autor
Elisabeth Reder 
Aktualisierung: 21.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.013 m
Tiefster Punkt
1.170 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Strassberghaus
Neue Alplhütte

Start

Parkplatz vor dem Strassberghaus (1.170 m)
Koordinaten:
DG
47.336532, 11.048690
GMS
47°20'11.5"N 11°02'55.3"E
UTM
32T 654769 5244597
w3w 
///ebnen.rätsel.hellem

Ziel

Parkplatz vor dem Strassberghaus

Wegbeschreibung

Wir wandern entlang der Forststraße vorbei am Strassberghaus, bei einer Weggabelung nehmen wir die linke Forststraße Richtung Wildermieming, immer diesem Hauptweg folgend gelangen wir zur Abzweigung des Steigs zu den Judenköpfen. Von hier weg geht es steil durch den Wald bergauf. Der Wald lichtet sich bald und der Latschengürtel ist erreicht. Weniger steil folgen wir dem Steig durch die Latschen Richtung Judenköpfe. Wir erreichen eine Weggabelung - wir nehmen den rechten Weg. Mit großen roten Buchstaben ist der Wegweiser "Alm" auf einen Felsen aufgesprüht, Auf einer kleinen Scharte angekommen, finden wir einen folierten Wegweiser, der uns den zum Teil ausgesetzten Abstecher zum Gipfel "Judenkopfkreuz" mit seinem neuen Gipfelkreuz weist. Zum Judentörl geht es dem Holz-Wegweiser "Neue Alplhütte" folgend durch zum Teil mit Stahlseilen versichertes felsigeres Gelände.

Abstieg: dem Steig entlang zur Neuen Alplhütte und von dort zurück zum Parkplatz.

wesentlich mehr Spaß macht im späten Frühjahr die Abfahrt mit Figl über ideales Gelände in den Talgrund. Von dort wandern/stapfen wir zur Neuen Alplhütte und zurück zum Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von der Inntalautobahn in Telfs Ost ausfahren, beim ersten Kreisverkehr die 2. Ausfahrt, beim nächsten Kreisverkehr die 3.Ausfahrt nehmen, weiter Richtung Zentrum von Telfs, den Wegweisern Richtung GH Lehen (grün) folgen, auch die Neue Alplhütte ist schon angeschrieben. Hinter dem Gasthaus Lehn geht die Asphaltstraße in eine Forststraße über, der man bis zum Parkplatz beim Schranken folgt (Höhe ca. 1170m)

Parken

Gratisparkplatz am Ausgangspunkt

Koordinaten

DG
47.336532, 11.048690
GMS
47°20'11.5"N 11°02'55.3"E
UTM
32T 654769 5244597
w3w 
///ebnen.rätsel.hellem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte 4/2 Wetterstein- und Mieminger Gebirge Mitte 1:25 000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gute Bergschuhe, ausreichend zum Trinken mitnehmen, da der Anstieg südseitig verläuft.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,3 km
Dauer
2:54 h
Aufstieg
858 hm
Abstieg
838 hm
Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.