Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Joe Stickler Gedächtnisweg am Schneeberg (Bereich Großofen)
Alpinklettern Premium Inhalt

Joe Stickler Gedächtnisweg am Schneeberg (Bereich Großofen)

Alpinklettern · Rax-Schneeberg-Gruppe · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schall-Verlag Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Joe Stickler Gedächtnisweg, 4. SL
    Joe Stickler Gedächtnisweg, 4. SL
    Foto: Kurt Schall, Schall-Verlag
m 900 800 700 600 500 400 2,0 1,5 1,0 0,5 km
geschlossen
schwer
Strecke 2,3 km
5:05 h
429 hm
428 hm
936 hm
514 hm
Sehr schöne Route neben der bekannten Himmelsleiter am Schneeberg.

Die Himmelsleiter zählt zu den beliebtesten und bekanntesten Genussrouten am Schneeberg. Knapp links daneben steigt der Joe Stickler Gedächtnisweg ein, welcher die Himmelsleiter in Bezug auf den Beliebtheitsgrad mittlerweile bereits überholt hat und dieser von der Charakteristik her auch sehr ähnlich ist: Keine kompakte Wand, viele Bäume und Bänder, allerdings: Die Felssubstanz ist meist hervorragend: Rauer, grauer und griffiger Hochgebirgskalk! Die Route ist sehr abwechslungsreich, erstaunlich lang und durchwegs mit goldenen Bohrhaken abgesichert! Eine gutmütige, empfehlenswerte Kletterei! Sie wurde Joseph Stickler gewidmet. Ängstliche Kletterer sollten einen Satz Friends mitnehmen. Die einzige Stelle im 7. Grad lässt sich entweder links umgehen (6, wird meisten so gemacht) bzw. kann man der gesamten Schlüssel-SL auch rechts über die Var. Rudis letzte Sprosse (6-; gut mit BH abgesichert) ausweichen. Die Felsqualität (Kalk) und die Absicherung (BH, NH, SU, KK) ist gut bis

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Schall-Verlag
Der Schall-Verlag ist der führende Verlag für Bergbücher und alpine Führerliteratur in Österreich. Der Geschäftführer des Verlages, Kurt Schall, sowie das gesamte Verlagsteam, sind seit Jahrzehnten begeisterte Bergsportler. Mit fotokopierten Tourenvorschlägen aller Art, die ihm aus der Hand gerissen wurden fing es 1982 an... Heute zählt der Schall-Verlag zu den renommiertesten Bergverlagen, welcher sich auch durch die Herausgabe von Alpin-Dokumentationen und Abenteuerbüchern mit prominenten Autoren einen Namen gemacht hat.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen