Start Touren Jochkreuz (2145m)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Skitour

Jochkreuz (2145m)

Skitour · Stubaier Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Parkplatz Rodelbahn Pfarrachalm
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / kurz der Rodelbahn entlang
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / ein flacher Forstweg zweigt nach rechts ab
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / diesem folgen wir eine halbe Stunde
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / dann geht es links auf dem Sommerweg weiter
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / die Burganna-Mähder sind erreicht
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • /
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Wegkreuz
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / ein steileres Stück wird am Sommerweg überwunden
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / dieser Hügel wird erklommen
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / das Gipfelkreuz ist bereits in Sicht
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
  • / Fantastischer Blick auf Serles und Habicht
    Foto: Elisabeth Reder, alpenvereinaktiv.com
m 3400 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 10 8 6 4 2 km Jochkreuz

Landschaftlich schöne, ziemlich lawinensichere Tour am Eingang des Stubaitales
mittel
11 km
3:00 h
1045 hm
1045 hm
Der unterste Teil durch den steilen Wald wird bequem auf einer Forststraße überwunden, dann folgen  Mähder, die herrlichen Skigenuss bedeuten  und schlussendlich ein breiter, latschenbewachsener Rücken, der zum Gipfel führt.

 

outdooractive.com User
Autor
Elisabeth Reder 
Aktualisierung: 24.03.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2145 m
Tiefster Punkt
1100 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Ausrüstung

Vollstaändige Skitourenausrüstung Mit LVS Gerät, Schaufel und Sonde.

Start

Telfes/Kapfers im Stubaital (1908 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.170631, 11.358281
UTM
32T 678714 5226824

Ziel

Telfes/Kapfers

Wegbeschreibung

Die ersten paar Meter folgen wir der Rodelbahn in Richtung Pfarrachalm. Schon nach ein paar Minuten zweigt rechts recht eben der beschilderte Forstweg Richtung "Jochkreuz" ab. Auf diesem Weg geht es nun weiter - immer Richtung Osten. Ebenfalls beschildert zweigt dann nach ca. 30 min. links der steilere Sommerweg Richtung Burgannamahd ab. Wir erreichen diese Wiesen, die teilweise etwas versetzt sind und steigen direkt empor, wobei wir immer wieder einen Forstweg kreuzen. Ein etwas steileres Stück wird  überwunden und wir gelangen auf einen breiten Rücken mit einem Wegkreuz (Mittlat Isse). Danach geht es das nächste Steilstück hinauf - am besten dem Sommerweg (Markierung an den Bäumen) folgend - und wir nehmen das Schlussstück im Latschengebiet in Angriff. Deutlich sind die Lawinenverbauungen zu sehen, deren oberes Ende wir ansteuern. Von dort führt ein letzter kurzer Aufschwung zum Gipfel.

Abfahrt: Im Bereich des Aufstiegs, am Ende der Burganna - Mähder kann man noch weiter durch eine ausgeholzte Schneise abfahren , bis man auf die Forststraße trifft. Dieser entlang zurück zum Parkplatz.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

von Innsbruck Hbf mit der Stubaitalbahn bis Telfes: www.ivb.at

Anfahrt

Von der Brennerautobahn A 13 in Schönberg abfahren und nach Telfes ins Subaital weiterfahren. Hier immer geradeaus durch den Ort. Im Ortsteil Kapfers bis zum beschilderten Parkplatz der Rodelbahn auf die Pfarrachalm weiterfahren.

Parken

Gratis-Parkplatz am Ende der Rodelbahn für ca. 8 Autos.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Tiroler Skitourenhandbuch Kurt Pokos und Franz Hüttl

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 31/5 Innsbruck und Umgebung, 1:50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
1045 hm
Abstieg
1045 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Gipfel-Tour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.