Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Jenner

Wanderung · Berchtesgadener Land
Profilbild von Danny Paris
Verantwortlich für diesen Inhalt
Danny Paris
  • /
    Foto: Danny Paris, Community
  • /
    Foto: Danny Paris, Community
  • /
    Foto: Danny Paris, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Wie auf allen Seilbahngipfeln ist man auch auf dem Jenner nicht allein. Trotzdem lohnt ein Aufstieg, da das Panorama, das sich einem hoch über dem Königssee bietet, seinesgleichen sucht. Die Tour lässt sich auch schön mit der Besteigung des Hohen Bretts erweitern.
Strecke 8,6 km
2:45 h
739 hm
739 hm
1.874 hm
1.130 hm
Leichte Bergwanderung
Höchster Punkt
1.874 m
Tiefster Punkt
1.130 m

Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeiten:

Mitterkaseralm (1534 m), Tel. +49 (0)8652/5100, geöffnet Mai bis Oktober und Dezember bis April (bei Skibetrieb)

Berggaststätte Jennerbahn (1802 m), Tel.: +49 (0)8652/95810, geöffnet bei Seilbahnbetrieb

Start

Parkplatz Hinterbrand (1.134 m)
Koordinaten:
DD
47.594687, 13.020622
GMS
47°35'40.9"N 13°01'14.2"E
UTM
33T 351197 5273151
w3w 
///ausbreiten.ohne.duldete

Ziel

Parkplatz Hinterbrand

Wegbeschreibung

Aufstieg: Der Parkplatz in Hinterbrand bietet ausreichend Parkmöglichkeiten. Zunächst geht es recht bequem auf einem breiten Forstweg Richtung Mittelstation der Jennerbahn (Weg 498). 5 Minuten bevor wir diese erreichen, zweigen wir aber an einem Wegweiser links auf den Weg 498a ab. Wir gewinnen über die Almwiesen rasch an Höhe und haben etwa 40 Minuten nach der Abzweigung wieder eine breite Forststraße erreicht. Immer wieder zeigen sich im Süden der Watzmann und im Norden der Untersberg. Berchtesgaden liegt unter den Wolken im Tal. Nach einer Viertelstunde auf der Forststraße haben wir den Vogelstein halb umrundet. Hier lockt am Fuße des Hohen Brett die Mitterkaseralm mit Speis und Trank.

Wir halten uns rechts und folgen nun einem geteerten Weg der uns, in einem weiten Bogen am Gipfel des Vogelstein vorbei, zur Bergstation der Jennerbahn bringt. Auf den Wiesen links neben uns sonnen sichMurmeltiere. Zwischen Vogelstein und Jenner-Bergstation starten Drachen- und Gleitschirmflieger in die Tiefe. Auch an der Bergstation der Jennerbahn kann man sich mit allerlei Getränken und Speisen stärken. Bedingt durch die Seilbahn ist man die letzten zehn Minuten bis zum Gipfel des Jenner alles andere als einsam.

Kurz bevor der Gipfel erreicht ist, bietet eine Aussichtsplattform einen recht schönen Panoramablick über den Königssee. Im Westen thront allgegenwärtig der Watzmann. Auch vom Gipfel, der nur ein paar Höhenmeter oberhalb der Plattform liegt, ist der Ausblick gigantisch. Im Osten erhebt sich das Hohe Brett (2340 m), ein westlicher Ausläufer des Hohen Göll-Massivs. Weiter rechts im Südosten ist der 2276 Meter hohe Schneibstein zu sehen. Der Süden wird vom Steinernen Meer ausgefüllt, aus dem sich markant die Schönfeldspitze erhebt. Im Nordwesten ist hinter Berchtesgaden der Karkopf und weiter rechts der Untersberg mit dem Berchtesgadener und Salzburger Hochthron zu erkennen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Autobahn München - Salzburg, Ausfahrt Bad Reichenhall, weiter Richtung Berchtesgaden. In Berchtesgaden die Salzbergstraße auf den Obersalzberg nehmen. Weiter über die Scharitzkehlstraße nach Hinterbrand fahren.

Parken

Am gebührenpflichtigen Wanderparkplatz parken (Gebühren Stand 2009: 2 Euro/Tag)

Koordinaten

DD
47.594687, 13.020622
GMS
47°35'40.9"N 13°01'14.2"E
UTM
33T 351197 5273151
w3w 
///ausbreiten.ohne.duldete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompasskarte 14 - Berchtesgadener Land, Chiemgauer Alpen (1:50 000)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
8,6 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
739 hm
Abstieg
739 hm
Höchster Punkt
1.874 hm
Tiefster Punkt
1.130 hm
Hin und zurück aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.