Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Jenner-Schönau
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Jenner-Schönau

· 1 Bewertung · Bergtour · Berchtesgadener Land
  • Der Königssee mit Umbau der Rodelbahn für die WM2011
    / Der Königssee mit Umbau der Rodelbahn für die WM2011
    Foto: Community
  • Der Watzmann
    / Der Watzmann
    Foto: Community
  • / Blick zum Königssee
    Foto: Community
  • / Die Königsbachalm
    Foto: Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 8 6 4 2 km
Landschaftlich schöne Tour im abwechslungsreichen Terrain.
mittel
Strecke 9 km
5:00 h
37 hm
1.195 hm
1.791 hm
630 hm

Autorentipp

Schneibsteinhaus und Königsbachalm sind empfehlenswerte Einkehrmöglichkeiten.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.791 m
Tiefster Punkt
630 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Es ist nicht verkehrt sich an der Talstation nochmal nach den Wetterbedingungen zu erkundigen.

Weitere Infos und Links

www.jennerbahn.de

Start

Koordinaten:
DD
47.576060, 13.024150
GMS
47°34'33.8"N 13°01'26.9"E
UTM
33T 351409 5271074
w3w 
///kassetten.jemals.spröde

Wegbeschreibung

Mit der Jennerbahn geht es bis zur Bergstation, wo man noch einen kleinen Abstecher auf die Aussichtsplattform machen kann. Von dort hat man einen wunderbaren Blick auf den Königssee, das steinerene Meer und das Berchtesgadener Land. Anschließend folgt man der Beschilderung Richtung Schneibsteinhaus mit Einkehrmöglichkeit. Von dort geht es weiter Richtung Königsbachalm, wo man ebenfalls zu Getränken und Brotzeit einkehren kann. Nun folgt man einem gut ausgebauten Schotterweg in Richtung Schönau-Königssee. Nach etwa 1-2 km trennt sich ein kleiner Pfad nach links und dem folgt man weiterhin Richtung Schönau-Königssee. An dieser Stelle kann man sich entscheiden, ob man weiter Richtung Tal gehen möchte oder vielleicht bis zur Mittelstattion der Jennerbahn und den Abstieg mit dieser fortsetzen möchte. In dem Fall, einfach dem Schotterweg folgen und nicht nach links dem Pfad folgen. Auf dem Pfad geht es nun serpentinenartig Richtung Tal mit schönen Aussichtspunkten auf den Königssee und Schönau bis man auf die ersten Bebauungen trifft. Von dort aus einfach der Beschilderung zur Jennerbahn folgen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kostenpflichtiger Parkplatz in unmittelbarer Nähe der Jennerbahn

Koordinaten

DD
47.576060, 13.024150
GMS
47°34'33.8"N 13°01'26.9"E
UTM
33T 351409 5271074
w3w 
///kassetten.jemals.spröde
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und Ausrüstung für jede Witterung. Infomaterial bekommen u.A. an der Talstation an der Jennerbahn oder im Touristikbüro

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Jens Kaiser
23.04.2014 · Community
Eine sehr schöne Tour, die keine Überraschungen aufweist. Allerdings sind wir die Tour anders herum gegangen, also hoch zum Jenner. Oben am Gipfel ein atemberaubender Ausblick - darf man nicht verpassen...(so wie die Asiaten, die mit der Gondel hochgefahren sind, Fotos am Gondelausgang gemacht haben, und wieder runter gefahren sind).
mehr zeigen
Gemacht am 20.10.2012

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
37 hm
Abstieg
1.195 hm
Höchster Punkt
1.791 hm
Tiefster Punkt
630 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.