Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Jenner-Gotzenalm-Talstation jennerbahn Mai 2013
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtourempfohlene Tour

Jenner-Gotzenalm-Talstation jennerbahn Mai 2013

Bergtour · Berchtesgadener Land
Profilbild von Udo Herre
Verantwortlich für diesen Inhalt
Udo Herre
  • Jennerbahn Talstation leichter Regen
    / Jennerbahn Talstation leichter Regen
    Foto: Udo Herre, Community
  • / Bergstation leichter Schneefall und Nebel
    Foto: Udo Herre, Community
  • / am Gipfelkreuz vom Jenner
    Foto: Udo Herre, Community
  • / Steig zum Güterweg
    Foto: Udo Herre, Community
  • / ein gern gesehener Gast
    Foto: Udo Herre, Community
  • / Wegweiser Richtung Königsbachalm
    Foto: Udo Herre, Community
  • / Königsbachalm
    Foto: Udo Herre, Community
  • / Richtung Gotzenalm
    Foto: Udo Herre, Community
  • / gut ausgebauter Güterweg
    Foto: Udo Herre, Community
  • / letzter Anstieg zur Gotzenalm
    Foto: Udo Herre, Community
  • / viele Möglichkeiten
    Foto: Udo Herre, Community
  • / Blick von den Feuerpalfen auf den Königssee
    Foto: Udo Herre, Community
  • / der Untersberg
    Foto: Udo Herre, Community
  • / Gotzenalm
    Foto: Udo Herre, Community
  • / Bobbahn am Königssee
    Foto: Udo Herre, Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Da man überwiegend auf Güterwegen läuft ist es eine recht entspannende Tour.Es gibt viele schöne Aussichten.Mit ca. 20km und immer Bergauf Bergab ist die Tour von der Kondition anspruchsvoll.
mittel
Strecke 21,1 km
9:18 h
931 hm
2.082 hm
1.789 hm
629 hm

Es ist eine angenehm zu laufende Tour,da man überwiegend auf gut ausbebauten Güterwegen unterwegs ist.Meiner Meinung nach reichen leicht Wanderschuhe vollkommen aus.Den ganzen Weg vom Jenner bis zur Gotzenalm läuft man hoch und wieder runter,wird mit der Zeit leicht anstengend.Bei der Gotzenalm geht ein kleiner Weg zu den Feuerpalfen.Tolle Aussicht.Den gleichen Weg haben wir zurück zum Parkplatz genommen,nur das wir bei der Königsbachalm uns Richtung Königssee halten.Immer wieder hatt man einen tollen Blick auf den Königssee und den Watzmannmasiv. 

Ps:möglichst die erste Bahn nehmen,man benötigt doch eine gewisse Zeit ,kommt darauf an wie schnell man geht.Wir haben 9h gebraucht mit Pausen und Fotos machen. 

Autorentipp

unbedingt zu den Feuerpalfen
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.789 m
Tiefster Punkt
629 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

keine

Weitere Infos und Links

Gästekarte nicht vergessen gibt teilweise Ermäßigungen

Start

Bergstation Jennerbahn (1.780 m)
Koordinaten:
DD
47.575950, 13.024415
GMS
47°34'33.4"N 13°01'27.9"E
UTM
33T 351429 5271061
w3w 
///profis.bist.arbeitgeber

Ziel

Parkplatz Königssee

Wegbeschreibung

Wir starten bei leichten Regen vom Parkplatz am Königssee.Es geht zur Jennerbahn mit der wir bis zur Bergstation fahren.Bei Schneefall halten wir uns rechts und besuchen kurz das Gipfelkreuz.Bei Nebel haben wir keine gute Aussicht.Es geht zurück zur Station,dort geht ein kleiner Steig runter richtung Güterweg.Wer will kann auch den breiteren Weg wählen.auf dem Güterweg angekommen folgen wir den Hinweis zur Königsbachalm.Von dort aus ist der Weg zur Gotzenalm ausgeschildert.Vorbei an der Gotzentalalm bleiben wir immer auf dem Güterweg ,der sich bergauf und bergab dahinzieht.Kurz vor der Gotzenalm noch ein Anstieg,prima Gewitter und Hagel na eben Mai.Bei der Gotzenalm angekommen erst mal eine lange Rast,und einen Abstecher zu den Feuerpalfen.Muss man gesehen haben .der Blick auf den Königsee und Watzmann.Den gleichen Weg nehmen wir zurück bis zur Königsbachalm.Jetzt gehts Richtung Königsee ist aber noch ein ganz schönes Stück ,aber die Aussichten entschädigen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplatz Königssee,groß und Gebührenpflichtig

Koordinaten

DD
47.575950, 13.024415
GMS
47°34'33.4"N 13°01'27.9"E
UTM
33T 351429 5271061
w3w 
///profis.bist.arbeitgeber
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

keine

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarten oder online Karten

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

leichte Wanderschuhe reichen,wer im Mai unterwegs ist Verpflegung und genug zu trinken mitnehmen Almen noch geschlossen oder Info einholen über Öffnungszeiten

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,1 km
Dauer
9:18 h
Aufstieg
931 hm
Abstieg
2.082 hm
Höchster Punkt
1.789 hm
Tiefster Punkt
629 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.