Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Innradweg - Rundtour von Ötztal-Bahnhof über Imst und Haiming
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahrenempfohlene Tour

Innradweg - Rundtour von Ötztal-Bahnhof über Imst und Haiming

Radfahren · Ötztal
LogoÖAV Alpenverein Innsbruck
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Innsbruck Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Hubert Gogl, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • /
    Foto: Hubert Gogl, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • /
    Foto: Hubert Gogl, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • /
    Foto: Hubert Gogl, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • /
    Foto: Hubert Gogl, ÖAV Alpenverein Innsbruck
  • /
    Foto: Hubert Gogl, ÖAV Alpenverein Innsbruck
m 850 800 750 700 650 600 25 20 15 10 5 km
Sehr abwechslungsreiche Runde am Innradweg.
leicht
Strecke 28,7 km
2:20 h
246 hm
262 hm
863 hm
661 hm
Die Strecke führt über asphaltierte und geschotterte Radwege, aber auch teilweise über wenig befahrene öffentliche Straßen. Einige steilere Abschnitte. Es ist eine Genusstour. Eignet sich bestens als E-Bike-Tour.

Autorentipp

Ein Mountainbike ist sehr ratsam, da doch etliche Schotterstraßen zu befahren sind. Absolut E-Bike-taugliche Runde.
Profilbild von Hubert Gogl
Autor
Hubert Gogl 
Aktualisierung: 12.05.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
863 m
Tiefster Punkt
661 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Ötztal-Bahnhof oder Parkplatz Area 47 (693 m)
Koordinaten:
DD
47.237673, 10.858607
GMS
47°14'15.6"N 10°51'31.0"E
UTM
32T 640672 5233251
w3w 
///fässer.melodram.lebte

Ziel

Rundtour

Wegbeschreibung

Am Bahnhof Ötztal-Bahnhof ist der Innradweg bereits angeschrieben. Man hält sich in Richtung Landeck. Dabei kommt man zuerst zur Querung der Ötztaler-Ache (Rafting-Station Area47). Hier münden jene ein, die am Parkplatz (P1) der Area 47 starten. Der weitere Weg führt nach Roppen und durch die Imster Schlucht zum Bahnhof Imst - der westlichste Punkt. In Richtung Karres hinauf am Radweg - an der Landesstraße ist die Markierung nicht klar - dem schmalen Weg, der parallel zur Straße verläuft und in den Wald führt, wählen. Nun wird Karres erreicht und am Ende vom Plateau über den Weiler Tränkhütte oder schon vorher nach Roppen. Weiter nördlich vom Inn bleibend zieht der Radweg über das Römerbad am Inn in den Weiler Schlierenzau nach Haiming. Beim Raftingzentrum über die Brücke und durch den Ort und dann der Beschilderung "Sportzentrum Waldbad" folgend wieder zum Ausgangspunkt Bahnhof Ötztal-Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug - perfekt!

Parken

Parkplatz Area 47. Das Parken ist laut Geschäftsführer möglich, eine Einkehr im Lokal nach der Tour wäre wünschenswert. Die Einkehr ist auch empfehlenswert - von der Terrasse aus am See lässt sich das bunte Treiben bei guter Verpflegung beobachten.

Koordinaten

DD
47.237673, 10.858607
GMS
47°14'15.6"N 10°51'31.0"E
UTM
32T 640672 5233251
w3w 
///fässer.melodram.lebte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

MTB; E-MTB

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
28,7 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
246 hm
Abstieg
262 hm
Höchster Punkt
863 hm
Tiefster Punkt
661 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Gravelbike aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.