Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Innervillgraten: Dorfmitte-Ahornberg-Graferwasserfall-Villgratenbach-Ebene-Dorf
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Innervillgraten: Dorfmitte-Ahornberg-Graferwasserfall-Villgratenbach-Ebene-Dorf

Wanderung · Osttirol
Profilbild von Lydia Bracker
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lydia Bracker 
  • Foto: Lydia Bracker, Community
m 1450 1400 1350 1300 5 4 3 2 1 km
Kleine, gemütliche Runde im urigen Bergsteigerdorf Innervillgraten (Osttirol) mit tollen Ausblicken auf den schönen Dorfkern und die umliegenden Bergpanoramen. Es geht über herrliche Wiesen, vorbei an alten Höfen zum Grafer-Wasserfall und entlang des wilden Villgratenbaches in der Ebene wieder zurück zum Dorf.
leicht
Strecke 5,8 km
1:49 h
159 hm
159 hm
1.466 hm
1.344 hm

Kommt man nach Innervillgraten im Villgratental, ist man sofort verzaubert von der besonderen, ursprünglichen Atmosphäre. Man glaubt sich in eine andere Zeit versetzt, als es noch keinen Massentourismus gab. Vor einigen Jahren machte der beschauliche Ort durch einen zunächst verstörenden Werbespruch auf sich aufmerksam: „Kommen Sie zu uns – wir haben  NICHTS!“ Richtig interpretiert, ist dieser Webeslogan aber genau das, was den außerordentlichen Wert Innervillgratens ausmacht. Die Einwohner haben sich bis jetzt erfolgreich gegen Massentourismus gewehrt, folglich gibt es hier keine Bettenburgen (nur zwei kleinere Hotels) und keine Aufstiegshilfen. Man hat sich einem sanften Tourismus verschrieben und genießt so als Gast sehr viel Ruhe in einer grünen Oase, umgeben von hohen Gipfeln, die im Süden an Südtirol grenzen. Beim Wandern kann man die Seele baumeln und die Hektik des Alltags hinter sich lassen. Die frische Bergluft genießend kommt man vorbei an vielen alten, vom Wetter gezeichneten Höfen und kann hier und da den Bergbauern bei der Arbeit/Heuernte zuschauen. Der Blick schweift über grüne, beruhigend wirkende Wiesen und bleibt irgendwo in der Ferne an mächtigen Bergflanken hängen.  Wenn dann der Himmel noch blau ist, ist die Idylle perfekt! Ein viel Wasser führender Gebirgsbach, Villgratenbach,  durchschneidet die grüne Kulturlandschaft und bildet einen natürlichen Kontrast zur Beschaulichkeit in diesem osttiroler Tal. Folgt man allerdings dem munteren Dahinfließen- und plätschern des Baches mit Augen und Ohren, hat das sicherlich eine beruhigende, meditative Wirkung auf Geist und Körper.

Im Villgratental fließt eine beträchtliche Menge Wasser aus den umliegenden Villgrater Bergen zusammen. Naheliegend gibt es einen "Wasserweg", der am imposanten Grafer Wasserfall beginnt und über mehrere Kilometer dem Lauf des Wassers bis zur Unterstalleralm folgt.

Im Ortskern von Innervillgraten gibt es mehrere interessante Handwerksbetriebe, verschiedene Einkehrmöglichkeiten sowie ein Lebensmittelgeschäft und Tourismusbüro.

Zu erwähnen ist auch noch ein schöner Spiel- und Picknickplatz in einem kleinen Wäldchen am Villgratenbach gelegen.

Innervillgraten, auf 1400 NN gelegen, ist ein echtes BERGSTEIGEDORF:

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&ved=2ahUKEwjE462Y-eP1AhURif0HHbThDyYQFnoECAcQAQ&url=https%3A%2F%2Fwww.bergsteigerdoerfer.org%2F&usg=AOvVaw12E65-D-uQDdUDm9TmV03E

https://www.bergsteigerdoerfer.org/57-0-Bergsteigerdorf-Villgratental.html

Autorentipp

Die Rundwanderung ist auch für Familien mit Kindern gut geeignet, da der Weg einerseits leicht zu gehen ist und dazu ein paar Highlights hat. Der tosende Grafer Wasserfall ist sicherlich interessant und an vielen Stellen laden Steine dazu ein, in den Bach geworfen zu werden. Der Spiel- und Picknickplatz am Villgratenbach kommt den Bedürfnissen der Kleinen und Großen sicherlich auch gelegen.

Nach der Wanderung sollte man sich die Einkehr in einem der örtlichen Lokale nicht entgehen lassen und Kaffee/Kuchen oder einheimische Spezialitäten, bei gutem Wetter auch auf der Terrasse, genießen.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.466 m
Tiefster Punkt
1.344 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Es gibt keine besonderen Sicherheitshinweise, aber Kinder sollten immer in Wassernähe beaufsichtigt werden!

Weitere Infos und Links

Wir haben im Juli 2021 eine wunderbare Woche im GASTHOF RAIFFEISEN verbracht. Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis und da die Unterkunft am Fernwanderweg vom Königssee zu den 3 Zinnen liegt, gibt es immer wieder interessante Begegnungen. So hatten wir das Glück, mit dem deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, der offensichtlich ein begeisteter Bergwanderer ist, eine Nacht unter einem Dach zu schlafen.

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&ved=2ahUKEwiTv9il8-P1AhW9h_0HHdEaCM0QFnoECBQQAQ&url=https%3A%2F%2Fwww.gh-raiffeisen.com%2F&usg=AOvVaw03rZIbFiYi5-ETJdEbQgG6

WEITERE LOKALITÄTEN

Gasthof Bachmann

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&ved=2ahUKEwi4_-S_8-P1AhV8lf0HHc9lCdUQFnoECAsQAQ&url=http%3A%2F%2Fwww.gasthof-bachmann.at%2F&usg=AOvVaw129KwqS8pi6PthNVG8E4jn

Restaurant & Cafe Alfonsstüberl

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&ved=2ahUKEwi19ebl8-P1AhXp_rsIHTRrAeQQFnoECAYQAQ&url=https%3A%2F%2Fwww.alfonsstueberl.at%2Frestaurant-innervillgraten.html&usg=AOvVaw1_RIpI-m44MQ4-CEbn1cgLhttps://www.google.com/url?

Exclusiv: Hotel & Restaurant Gannerhof

sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&ved=2ahUKEwjbkYze9OP1AhXY_bsIHTFjCwwQFnoECAgQAQ&url=https%3A%2F%2Fwww.gannerhof.at%2F&usg=AOvVaw17YrKKSSYX-sZAxtqUQwhG

Start

Am Parkplatz im Ortskern von Innervillgraten vor dem Gasthof Raiffeisen (1.388 m)
Koordinaten:
DD
46.807910, 12.371949
GMS
46°48'28.5"N 12°22'19.0"E
UTM
33T 299490 5187172
w3w 
///füllte.bahnbrechenden.wohin
Auf Karte anzeigen

Ziel

siehe Start

Wegbeschreibung

Der Rundweg beginnt im Ortskern von Innervillgraten am Parkplatz vor dem Gasthof Raiffeisen. Vom Parkplatz geht es am Gsthof und Schmiede vorbei über den Bach links haltend auf die asphaltierte Straße und immer geradeaus hinauf Richtung Ahornberg. Kurz bevor die Straße endet, wendet man sich nach rechts und folgt dem Hinweisschild zum Grafer Wasserfall. Den Wasserfall erreichend, nimmt man ab hier den Themenweg "Wasserweg" zurück in Richtung Innervillgraten, geht am Ortskern vorbei bis zur "Ebene". Hier überquert man den Villgratenbach sowie die Straße. Geradeaus geht es weiter, passiert ein paar Häuser und kommt auf einem alten Wiesenweg, flankiert von uralten Steinmauern, wieder zurück zum Dorf. Beim Quersträßchen "Gasse" geht es rechts ab und alsbald ist der Parkplatz erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Innervillgraten ist mit einem Linienbus zu erreichen.

Anfahrt

Von Lienz (Osttirol) oder Innichen (Südtirol) kommend gelangt man über die Pustertaler Bundesstraße/Statsstraße nach Heinfels. Dort biegt man ins Villgratental ab und erreicht über Außervillgraten den Ort Innervillgraten.

Parken

Im Ortskern von Innervillgraten gibt es einen Parkplatz vor dem Gasthof Raiffeisen.

Koordinaten

DD
46.807910, 12.371949
GMS
46°48'28.5"N 12°22'19.0"E
UTM
33T 299490 5187172
w3w 
///füllte.bahnbrechenden.wohin
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Da die Wanderung einfach ist, benötigt man eigentlich keine besondere Ausrüstung. Allerdings sind feste Schuhe auf jeden Fall von Vorteil und ein bisschen Proviant kann auch nicht schaden (unterwegs gibt es keine Einkehrmöglichkeit).

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,8 km
Dauer
1:49 h
Aufstieg
159 hm
Abstieg
159 hm
Höchster Punkt
1.466 hm
Tiefster Punkt
1.344 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.