Start Touren In 5 Tagen um den Königssee (mit Schifffahrt)
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

In 5 Tagen um den Königssee (mit Schifffahrt)

Bergtour · Berchtesgadener Land
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Jakob Steffan 
  • Sonnenuntergang am Ingolstädter Haus
    / Sonnenuntergang am Ingolstädter Haus
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • /
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • / Fähre am Königssee
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • / Weg zum Kärlingerhaus
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • / Man kann schon von weitem das Ingolstädter Haus und den nebenliegenden Hundstod erblicken
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • /
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • /
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • / Hin und wieder mussten wir vereinzelte Schneefelder passieren
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • / Rückblick zum Hundstod auf dem Weg zum Riemannhaus
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • /
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • / Wasseralm
    Foto: Jakob Steffan, Community
  • / Abstieg über den Röthsteig zum Königssee
    Foto: Jakob Steffan, Community
1000 1500 2000 2500 3000 m km 10 20 30 40 50 60

Rundtour um den Königssee im Steinernen Meer

Mit dem Schiff über den See, durch Wälder hindurch, steile Anstiege hinauf, über Hochplateaus hüpfend und den ein oder anderen Gipfel erklimmend von Hütte zu Hütte - Abwechslung pur!

Was will man mehr?

mittel
61,8 km
25:39 h
4086 hm
4086 hm

Die perfekte Tour für jeden, der die Natur und atemberaubende Ausblicke liebt! Sie führt über gut ausgebaute und markierte Wege - ganz weit weg von Whatsapp, Facebook und co, denn Handyempfang hat man während der gesamten Tour nur äußerst selten (Riemannhaus)!

Schönfeldspitze nur für erfahrene Bergsteiger!!

Alternativroute: Für weniger geübte Bergsteiger oder bei schlechtem Wetter vom Riemannhaus über das Kärlingerhaus zur Wasseralm.

Autorentipp

Das Baden/Schwimmen im Funtensee am Kärlingerhaus ist zwar sehr kalt, dafür aber ebenso erfrischend. Außerdem spart man sich so die kostenpflichtige Dusche oder das Waschen im Haus!

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2634 m
Tiefster Punkt
598 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Das Besteigen der Schönfeldspitze wird nur für geübte Bergsteiger und nur bei gutem Wetter empfohlen. Alternativ kann man vom Riemannhaus über das Kärlingerhaus zur Wasseralm laufen. -> Alternativroute

Ausrüstung

Generell sind gute Bergschuhe Pflicht, denn die Tour geht hinauf bis ins Hochgebirge. Der richtige Rucksack mit Hüftgurt ist natürlich auch sehr wichtig.

Das Wetter kann sehr schnell wechseln, deshalb ist unbedingt an ausreichenden Regenschutz zu denken (auch für den Rucksack!). Außerdem hat die Bergsonne in den Sommermonaten sehr viel Kraft, da am Berg die UV-Strahlung allgemein stärker ist, weshalb man auch auf Sonnenschutz nicht verzichten sollte.

Wer möchte kann sich über den Link eine grobe Ausrüstungsliste herunterladen:

Ausrüstungsliste (PDF)

Weitere Infos und Links

Die Hütten sollten schon im Voraus online reserviert werden!

Berghütten: www.kaerlingerhaus.de ; Ingolstädter Haus/Riemannhaus ; www.wasseralm-berchtesgaden.de

Schiffahrt: www.seenschifffahrt.de/

Start

Schönau a. Königssee (608 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.590547, 12.989129
UTM
33T 348817 5272752

Ziel

Schönau a. Königssee

Wegbeschreibung

  • Etappe 1:  

Schönau am Königsse - mit dem Schiff nach St. Bartholomä - Kärlingerhaus 

15,5 km (davon 5,5km Schiff); 1250 hm hoch; 217 runter

  • Etappe 2: 

Kärlingerhaus - Ingolstädter Haus - über großer Hundstod und kleiner Hundstod zurück zum Ingolstädter Haus

7,9 km; 1085 hm hoch; 474 hm runter

  • Etappe 3: 

Ingolstädter Haus - Riemannhaus - über Sommerstein und Wurmkopf zurück zum Riemannhaus (Rundweg)

9,8 km; 1099 hm hoch; 1032 hm runter

  • Etappe 4: 

Riemannhaus - über Schönfeldspitze zur Wasseralm in der Röth

11,4 km; 598 hm hoch; 1367 hm runter

13,8 km; 467 hm hoch; 1238 hm runter 

  • Etappe 5: 

Wasseralm - Salet - mit dem Schiff von Salet zurück nach Schönau am Königssee

15,1 km (davon 8km Schiff); 67 hm hoch; 880 hm runter

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Parken

Großer kostenpflichtiger Parkplatz direkt am Königssee.

https://www.koenigssee.de/parkgebuehren

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
61,8 km
Dauer
25:39 h
Aufstieg
4086 hm
Abstieg
4086 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.