Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Immer Mittwoch: Skitourenabend am Sudelfeld
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitourempfohlene Tour

Immer Mittwoch: Skitourenabend am Sudelfeld

Skitour · Tegernsee-Schliersee
LogoKommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Thorsten Schär, Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
  • /
    Foto: Thorsten Schär, Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
  • /
    Foto: Thorsten Schär, Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
  • /
    Foto: Thorsten Schär, Kommunalunternehmen Alpenregion Tegernsee Schliersee
m 1600 1400 1200 1000 800 6 5 4 3 2 1 km Walleralm Speck-Alm Obere Sonnenalm Obere Sonnenalm Parkplatz Parkplatz
Entspannte Abendmöglichkeit zum trainieren. Gesellige Hütten, schöne Atmosphäre.
mittel
Strecke 6,3 km
1:47 h
550 hm
548 hm
1.409 hm
858 hm

Das Skiparadies Sudelfeld lädt jeden Mittwoch im Winter während der Betriebszeiten zum Skitourenabend ein. Perfekt für eine kleine, aber feine Feierabendrunde zum trainieren. Die Pisten 4 und 18, und ab dem mittleren Sudelfeld die Nummer 11 sind von 18 Uhr bis 22 Uhr für Tourengeher geöffnet und für Pistenfahrzeuge gesperrt.

Wem ca. 600 hm nicht reichen, kann die Tour auch zwei oder drei mal gehen :-)!

Sowohl die Waller Alm als auch die Speck Alm haben auch abends geöffnet!

 

Autorentipp

Der Skitourenabend findet immer MITTWOCHS statt. Vor 18 Uhr sind die Pisten noch nicht freigegeben, somit ist mit Pisten Skifahrern zu rechnen.
Profilbild von Thorsten Schär
Autor
Thorsten Schär
Aktualisierung: 01.04.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
1.409 m
Tiefster Punkt
858 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Speck-Alm
Walleralm

Sicherheitshinweise

Für alle Skirouten und Schneeschuhtouren gilt: Sie bewegen sich im ungesicherten alpinen Gelände auf eigenes Risiko. Auf alpine Gefahren, insbesondere Lawinengefahr, müssen Sie selbst achten. Eine Haftung wird nicht übernommen.

Weitere Infos und Links

Varianten sind möglich, sowohl im Aufstieg als auch in der Abfahrt, allerdings Erfahrenen bzw. Ortskundigen vorbehalten.

www.lawinenwarndienst-bayern.de

Start

Schwebelift Bayrischzell oder Parkplatz Grafenherberge (858 m)
Koordinaten:
DD
47.677015, 12.022673
GMS
47°40'37.3"N 12°01'21.6"E
UTM
33T 276531 5284697
w3w 
///kopfkino.forschte.anbetracht

Ziel

Schwebelift Bayrischzell oder Parkplatz Grafenherberge

Wegbeschreibung

Von Schwebelift Bayrischzell:

Die Ski Talabfahrt Nummer 4 bis zum Ende folgen. Am Ende der Sauhöllabfahrt angekommen (Mittleres Sudelfled)  auf die Skipiste Nummer 11. Man geht an der Sonnenalm vorbei, geht auf den Wald zu, um unterhalb des Waldes nach links zu queren und kurz vor dem Schlepplift Mittlerers Sudelfeld wieder direkte Richtung nach oben einschlagen. Im oberen Teil dann wieder nach rechts halten Richtung Pumpenhäusl und den Speichersee rechts liegen lassen, um entweder in die Waller Alm oder Speck Alm einzukehren.

 

Von Grafenherberge:

Der Piste Nummer 18 folgen bis zum Schlepplift Mittleres Sudelfeld. Im Sommer ist dies die Teerstraße, dementsprechend leicht zu finden. Ab dem Schlepplift der Nummer 11 folgen wie oben beschrieben.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Züge der Bayerischen Oberlandbahn verkehren stündlich ab München nach Bayrischzell

Anfahrt

A8 München-Salzburg bis Ausfahrt Weyarn, über die St2073 nach Miesbach und weiter auf der B307 durch Hausham und Schliersee hindurch bis nach Bayrischzell.

Parken

Schwebelift Bayrischzell Parkplatz.

Koordinaten

DD
47.677015, 12.022673
GMS
47°40'37.3"N 12°01'21.6"E
UTM
33T 276531 5284697
w3w 
///kopfkino.forschte.anbetracht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Tourenskiausrüstung, Stöcke, witterungsgerechte Kleidung, Proviant, GPS-Gerät, LVS-Gerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel und Handy sind empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,3 km
Dauer
1:47 h
Aufstieg
550 hm
Abstieg
548 hm
Höchster Punkt
1.409 hm
Tiefster Punkt
858 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geeignet für Snowboards Forstwege freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.