Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren HWW-Route: Burgenrunde Wechselland
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

HWW-Route: Burgenrunde Wechselland

Themenweg · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
Oststeiermark – TV Wechselland Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Karin Hofer, Oststeiermark – TV Wechselland
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 60 50 40 30 20 10 km HWW-Station: Hoad HWW-Station: Samberg HWW-Station: Römerhütte HWW-Station: Zöbern HWW-Station: Karnegg
Diese HWW-Route ist ein Teil des Historischen Weitwanderweges Wechselland (HWW), bei dem entlang von 57 Stationen die Geschichte des Wechsellandes erzählt wird. Mehr Info sind auf www.wechsel-wandern.at zu finden. Der HWW wurde als LEADER-Projekt 2016/17 mit Unterstützung von Bund, Land Steiermark und Europäischer Union umgesetzt.
schwer
Strecke 62 km
18:06 h
1.822 hm
1.588 hm
905 hm
460 hm

Entdecken Sie die Geschichte der Burgen des Wechsellandes. Zwei Burgen (Friedberg, Ehrenschachen) sind verschwunden, zwei zu Ruinen (Bärnegg, Ziegersberg) verfallen und drei (Thalberg, Aspang, Festenburg) werden bewohnt. Bei der Station „Moarhofbauern-Kreuz“ werden die zu den Burgen gehörigen ehemaligen Adels- und Rittersitze erläutert.

  • Station „Aspang/Teich“ - Burg Aspang
  • Station „Schloss Ziegersberg“ - Burg und Schloss Ziegersberg
  • Station „Burg Bärnegg“ - Burg Bärnegg
  • Station „Friedberg/Kriegerdenkmal“ - Doppelburg Friedberg
  • Station „Burg Thalberg 1“ - Burg Thalberg
  • Station „Moarhofbauern-Kreuz“ - Burgengeschichte allgemein und ehemalige Adels- und Rittersitze
  • Station „Burg Festenburg“ - Burg Festenburg
Profilbild von Dr. Andreas Salmhofer - Historischer Verein Wechselland - www.geschichte-wechselland.at
Autor
Dr. Andreas Salmhofer - Historischer Verein Wechselland - www.geschichte-wechselland.at
Aktualisierung: 12.04.2019
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
905 m
Tiefster Punkt
460 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Notruf Bergrettung

Weitere Infos und Links

Historischer Weitwanderweg Wechselland

www.wechsel-wandern.at

---

Historischer Verein Wechselland

Obmann Dr. Andreas Salmhofer

Tel: 0043 / 664 / 400 27 17

info@geschichte-wechselland.at

---

www.geschichte-wechselland.at

 

Start

Aspang (497 m)
Koordinaten:
DD
47.554878, 16.091045
GMS
47°33'17.6"N 16°05'27.8"E
UTM
33T 582084 5267405
w3w 
///gleichzeitige.blitze.umfrage

Ziel

Festenburg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.554878, 16.091045
GMS
47°33'17.6"N 16°05'27.8"E
UTM
33T 582084 5267405
w3w 
///gleichzeitige.blitze.umfrage
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Sämtliche Informationen, die auf den 57 Schautafeln zum Historischen Weitwanderweg Wechselland aufscheinen, sind auch in Buchform erhältlich.

Buch: Von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Die Geschichte des Wechsellandes. Das Buch zum LEADER-Projekt „Historischer Weitwanderweg Wechselland“.

Erscheinungsdatum: November 2017

Autoren:

Salmhofer, Andreas

Hofer, Ernst

Kogler, Kerstin

Semlegger, Friedrich

Schreiner, Sighard

Größe: 30x30cm

144 Seiten

Verlag: Eigenverlag Historischer Verein Wechselland

Langfristig ist eine Erweiterung des HWW angedacht.

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte zum Historischen Weitwanderweg Wechselland

Erhältlich u.a.:

Tourismusverband Wechselland

Hauptplatz 20

8240 Friedberg

urlaub@wechselland.st

www.wechselland.st

Ausrüstung

Wanderausrüstung, gutes Schuhwerk.

Grundausrüstung für Themenwege

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
62 km
Dauer
18:06 h
Aufstieg
1.822 hm
Abstieg
1.588 hm
Höchster Punkt
905 hm
Tiefster Punkt
460 hm
kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.