Start Touren Hungerszell-Maibrunn-Pröller von St. Englmar
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbike

Hungerszell-Maibrunn-Pröller von St. Englmar

Mountainbike · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Straubing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderparkplatz P1/Ahorn
    / Wanderparkplatz P1/Ahorn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Die Wallfahrtskirche St. Leonhard erreichen wir nach einem steilen Anstieg.
    / Die Wallfahrtskirche St. Leonhard erreichen wir nach einem steilen Anstieg.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • Straßenüberquerung in Grünmühl
    / Straßenüberquerung in Grünmühl
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick nach Grün, Sommerrodelbahn und Pröller
    / Blick nach Grün, Sommerrodelbahn und Pröller
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • WaldWipfelWeg
    / WaldWipfelWeg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Marienkapelle in Maibrunn
    / Marienkapelle in Maibrunn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Panorama von Maibrunn
    / Panorama von Maibrunn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Abzweig auf Pfad
    / Abzweig auf Pfad
    Foto: Sebastian Hoffmann, Outdooractive Redaktion
  • / Blick zur Sommerrodelbahn vom Weg nach Grün
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Gasthof Reiner, Grün
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Weg von Grün zur St. Bernhard-Kapelle
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Kapelle St. Bernhard
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • / Prellerhaus mit Blick nach Maibrunn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
600 750 900 1050 1200 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18

Rundtour von St. Englmar über Grünmühl und Münchszell nach Hungerszell. Weiter nach Maibrunn hinauf und nach Grün hinunter. Im letzten Abschnitt verläuft die Tour über die St. Bernhard-Kapelle und um den Pröller.

schwer
6 km
2:30 h
182 hm
182 hm

Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tour, die von Maibrunn bis zum Beginn der Pröllerrunde auf der TransBayerwald verläuft.

Teilweise ist die Runde mit Nr. 48 ausgeschildert.

Autorentipp

Am Beginn der Pröllerrunde, kann man die Tour leicht früher beenden, wenn man gleich weiterfährt und nicht zum Pröllerrundweg Nr. 4 links abbiegt.

outdooractive.com User
Autor
Franz-Xaver Six 
Aktualisierung: 18.11.2019

Schwierigkeit
S1 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
982 m
Tiefster Punkt
627 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berggasthof Hinterwies
WaldWipfelWeg
Gasthof Reiner
Kramerwirt in Grün
Prellerhaus - Wanderer-Einkehr

Weitere Infos und Links

Urlaubsregion St. Englmar - Touristische Infos, Gastgebersuche

Weitere Touren und Freizeit-Infos des Autors

Start

Wanderparkplatz "Ahorn" in St. Englmar (851 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.006249, 12.818180
UTM
33U 340441 5430444

Ziel

Wanderparkplatz "Ahorn" in St. Englmar

Wegbeschreibung

Wir starten vom Wanderparkplatz "Ahorn" und fahren zum Ortsbeginn von St. Englmar hinunter, biegen rechts in den Kapellenweg ein und radeln an dessen Ende auf dem Weg Nr. 6 gerade bis zur Kapelle St. Leonhard weiter. Vor der Kapelle biegen wir rechts bergauf ab und folgen dem Weg Nr. 6 zuerst bergauf und dann nach Grünmühl hinunter.

Dort fahren wir -weiter Weg Nr. 6 folgend- über die Staatsstraße (Vorsicht") nach Münchszell hinauf, wo wir links der MTB-Beschilderung Nr. 48 folgend nach Öd hinterfahren. In Öd biegen wir scharf rechts auf einem Betonsteinweg nach Hungerszell ab.

In Hungerszell verlassen wir die Nr. 48 und biken rechts bergauf, dem Wanderweg Nr. 6 folgend, auf der gegenüber liegenden Talseite nach Münchszell hinauf. Dort gelangen wir nach zwei Richtungsänderungen an eine Wegkreuzung wo wir wieder auf MTB Nr. 48 treffen.

Hier radeln wir wieder der Nr. 48 folgend nach Maibrunn. Bei der Bushaltestelle treffen wir auf die TransBayerwald (Fahrradketten-Symbol). Dieser folgen wir in dem wir rechts nach Oberhaag abbiegen und am Waldrand nochmals rechts auf den Wanderweg Nr. 3 abbiegen.

Nach einer kurzen Abfahrt biegt die TransBayerwald rechts nach Grün ab wo wir zuerst über die Straße zum Gasthof Reiner und dann über die Kreuzung links am Gasthof Kramerwirt vorbei zur Kapelle St. Bernhard hochfahren.

An der Einfahrt zum Prellerhaus fahren wir vorbei und verlassen dann die TransBayerwald in dem wir links auf den Pröllerrundweg Nr. 4 abbiegen, der uns nach Hinterwies und zum Gasthof Hochpröller führt. Wir radeln dann mit Querung der Abfahrt des stillgelegten Pröllernordhangliftes weiter und biegen nach einer Abfahrt rechts auf den Rundwanderweg Nr. 7 ab.

Diesem folgen wir Richtung Westen und treffen nach einer kurzen Abfahrt wieder auf die TransBayerwald auf der wir scharf rechts abbiegend nach Hügelhof und weiter bis kurz vor die Staatsstraße fahren, wo wir nach der Straßenquerung zum Ausgangspunkt gelangen.

Öffentliche Verkehrsmittel

St. Englmar liegt an der RBO-Bus-Linie Straubing-Viechtach

Anfahrt

A3-Ausfahrt Bogen nach Viechtach/St. Englmar, nach 18 km rechts Richtung Deggendorf abbiegen.

B85-Abfahrt bei Viechtach Richtung Straubing, nach 11 km links Richtung Deggendorf abbiegen.

Parken

St. Englmar, Parkplatz P1/Ahorn direkt bei der Kreuzung (kostenlos).
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-/Bikekarte Urlaubsregion St. Englmar

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 schwer
Strecke
6 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
182 hm
Abstieg
182 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.