Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hüttenwanderung zu Grasleitenhütte und Schlernhaus
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Hüttenwanderung zu Grasleitenhütte und Schlernhaus

Wanderung · Seiser Alm
Verantwortlich für diesen Inhalt
Dolomitenregion Seiser Alm Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hüttenwanderung Grasleitenhütte
    / Hüttenwanderung Grasleitenhütte
    Foto: Off The Path, Dolomitenregion Seiser Alm
m 2500 2000 1500 1000 20 15 10 5 km
schwer
Strecke 24,8 km
8:58 h
2.116 hm
1.454 hm
Zwischen hoch aufragenden Felsen führt Sie dieser Weg durch das Herz der Dolomiten, die mit ihrem kolossalen Anblick die Menschen seit Jahrhunderten in ihren Bann ziehen. Entlang des Weges bieten Ihnen drei wunderbar gelegenen Schutzhütten tolle Möglichkeiten zum Entspannen von den Strapazen des Weges. Ausblicke auf die nahen Gipfel machen die Wanderung zu einem unvergesslichen Highlight.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.613 m
Tiefster Punkt
1.183 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
46.478332, 11.558447
GMS
46°28'42.0"N 11°33'30.4"E
UTM
32T 696389 5150376
w3w 
///burggraf.gefunden.almosen

Wegbeschreibung

Etappe 1: Start der Hüttenwanderung ist in Weißlahnbad. Von hier führt der Wanderweg durch das wildromantische Tschamintal bis zum Rechten Leger, einem Aussichtsplatz mit Blick auf die Grasleitenspitzen und den Valbonkogel. Durch das Grasleitental erfolgt der Aufstieg zur Grasleitenhütte, der ersten Station der Hüttentour.

Dauer: 3 h
Länge: 6,7 km
Höhenmeter bergauf: 990 m

Etappe 2: Am nächsten Morgen führt die Hüttentour über eine steinige Gletscherarena hinauf auf den Molignonpass und weiter zum Tierser Alpl, wo sich eine Mittagsrast anbietet. Weiter geht es zuerst beinahe eben, dann steiler ansteigend auf die Hochfläche des Schlern und weiter zum Schlernhaus, der zweiten Station der Hüttenwanderung.

Dauer: 3,5 h
Länge: 8,5 km
Höhenmeter bergauf: 840m
Höhenmeter bergab: 520 m

 

Etappe 3: Wer frühmorgens auf den Petz steigt, erlebt bei guten Wetterbedingungen einen atemberaubenden Sonnenaufgang. Die dritte und letzte Etappe der Tour führt über den Weg Mark. 1 hinab auf die Seiser Alm.

 

Dauer: 3 h
Länge: 8,7 km
Höhenmeter bergauf: 170 m
Höhenmeter bergab: 760 m

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Startpunkt ist das Weißlahnbad. Die Linie 176 bringt Sie nach Tiers und die Linie 185 weiter nach St. Zyprian und von dort kommen Sie in einer halben Stunde zum Weißlahnbad.

Alternativ kann die Anreise mit dem Auto erfolgen. Es befinden sich Parkmöglichkeiten am Naturparkhaus Tiers.

https://www.seiseralm.it/de/info/mobilitaet/busverbindungen.html

Koordinaten

DD
46.478332, 11.558447
GMS
46°28'42.0"N 11°33'30.4"E
UTM
32T 696389 5150376
w3w 
///burggraf.gefunden.almosen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
24,8 km
Dauer
8:58 h
Aufstieg
2.116 hm
Abstieg
1.454 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.