Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hüttenwanderung (3 Übernachtungen) - Ammergauer Höhenweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour empfohlene Tour Etappentour

Hüttenwanderung (3 Übernachtungen) - Ammergauer Höhenweg

· 1 Bewertung · Mehrtagestour
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ammergauer Alpen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aufbruch am August-Schuster-Haus - Hüttenwanderung - Ammergauer Höhenweg
    / Aufbruch am August-Schuster-Haus - Hüttenwanderung - Ammergauer Höhenweg
    Foto: Thorsten Unseld, Best of Wandern - Thomas Bichler
  • / Zwischen Feigenkopf und Kreuzspitze
    Foto: Florian Leischer, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Blick auf Wetterstein und Ammergauer Alpen - Hüttenwanderung - Ammergauer Höhenweg
    Foto: Thorsten Unseld, Best of Wandern - Thomas Bichler
  • / Gipfel Teufellstättkopf - Hüttenwanderung - Ammergauer Höhenweg
    Foto: Thorsten Unseld, Best of Wandern - Thomas Bichler
  • / Grat-in-Richtung-Feigenkopf
    Foto: Thorsten Unseld, Sebastian Scheibel
  • / am Feigenkopf
    Foto: Thorsten Unseld, Sebastian Scheibel
  • / Weg beim Feigenkopf mit Gipfel der Großen Klammspitze im Hintergrund
    Foto: Florian Leischer, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Weg beim Feigenkopf
    Foto: Florian Leischer, Ammergauer Alpen GmbH
m 2000 1500 1000 500 35 30 25 20 15 10 5 km Grubenkopf Hennenkopf Josephskapelle Feigenkopf Laubeneck Hasentalkopf Pürschling Döttenbichl Kenzenhütte

Auf dieser 4-tägigen Höhenwanderung quer durch die Ammergauer Alpen haben Sie stets die schönsten Fernblicke auf die Alpengipfel.

mittel
Strecke 39,4 km
14:30 h
2.029 hm
2.048 hm

1. Tag - Oberammergau - Kolbensattel - August-Schuster-Haus (4:00 Std - 9,6 km - Aufstieg 957 hm - Abstieg 244 hm)

Kontakt:
August-Schuster-Haus, Pürschling (hier ist z. Zt. keine Übernachtung möglich).
82497 Unterammergau 
Tel.  +49 8822 3567 
Email: mail@august-schuster-haus.de 
Homepage: www.dav-bergland.de

2. Tag -  August-Schuster-Haus - Teufelstättkopf - Brunnenkopf - Brunnkopfhütte (3:08 Std - 7,1 km - Aufstieg 651 hm - Abstieg 593 hm)

Kontakt:
Brunnenkopfhütte
82488 Ettal - Linderhof 
Homepage: https://www.dav-bergland.de/brunnenkopfhuette.html

3. Tag - Brunnenkopfhütte - Große Klammspitze - Grubenkopf - Hasentalkopf - Kenzenhütte (4:55 Std - 12,3 km - Aufstieg 1002 hm - Abstieg 1314 hm)

Kontakt:
Kenzenhütte
Corinna und Pamela Linder
Kniebis 2a
87642 Halblech
Tel. +49 8368 390 
Email:  info@berggasthof-kenzenhuette.de 
Homepage: www.kenzenhuette-ammergebirge.de

4. Tag - Kenzenhütte - Halblech (3:19 Std - 11,8 km - Aufstieg 21 hm - Abstieg 498 hm)

Die Rückfahrt zum Ausgangsort ist mit dem Bus ohne Umsteigen möglich.

Profilbild von Thorsten Unseld
Autor
Thorsten Unseld
Aktualisierung: 11.11.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.904 m
Tiefster Punkt
814 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Kolbensattelhütte

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Weitere Infos und Links

Prospektmaterial ansehen und/oder bestellen

Start

Tourist-Information Oberammergau (833 m)
Koordinaten:
DD
47.596558, 11.062768
GMS
47°35'47.6"N 11°03'46.0"E
UTM
32T 655066 5273522
w3w 
///gezielt.sippen.andernfalls

Ziel

Halblech

Wegbeschreibung

Die ausführliche Wegbeschreibung finden Sie jeweils zu den einzelnen Etappen. 

 

Unsere Empfehlung:

Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen die kostenlose App "Zugspitz Region" u. a. mit GPX-Tracks zu allen Touren in der Region

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt:
Bushaltestelle: Oberammergau, Bahnhof oder Eugen-Papst-Str. 
9606 Garmisch-Partenkirchen - Oberammergau - Wieskirche - Füssen
9622 Oberammergau - Ettal - Linderhof (Schloss)

B17, B23 über Echelsbacher Brücke nach Oberammergau

Rückfahrt zum Ausgangsort:
Bushaltestelle: Halblech, Ortsmitte - Am Mühlbach 13
9606 Füssen - Wieskirche - Oberammergau - Garmisch-Partenkirchen

 

Anfahrt

A95, B23 über Ettal nach Oberammergau

Anfahrt: B17, B23 über Echelsbacher Brücke nach Oberammergau

Parken

Parkplatz Eugen-Papst-Straße, Oberammergau

 

großer, kostenloser Alternativparkplatz

Parkplatz Süd/ Festplatz

 

Koordinaten

DD
47.596558, 11.062768
GMS
47°35'47.6"N 11°03'46.0"E
UTM
32T 655066 5273522
w3w 
///gezielt.sippen.andernfalls
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss im Naturpark Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie die neuen Testcenter in der Tourist-Info in Bad Bayersoien oder im Drahtesel Verleih Lukas Spindler in Oberammergau und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus:

 

GPS-Geräte

Rucksäcke

Kindertragen, Kinderjacken

Multifunktionsjacken

Wanderschuhe

Stöcke

Ferngläser

Tourensoftware

Schneeschuhe

Grödeln

Trekking-Schirme

 

Die Best of Wandern Testcenter finden Sie in:

Tourist-Info Bad Bayersoien

Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien

Tel.: +49 8845 7030 620

Drahtesel Verleih Lukas Spindler

Adresse: Theaterstraße 2 - 82487 Oberammergau

Tel.: +49 172 7228493

www.bikeverleih-oberammergau.de

 

Basic Equipment for Long-Distance Hikes

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Frage von Sandra Hofmann · 29.08.2019 · Community
Kann mir jemand eine Wanderkarte empfehlen, auf der die gesamte Tour abgebildet ist. Ich habe bisher leider nur welche, auf denen ein Teil abgebildet ist und ich möchte ungern mehrere Karten mitnhemen. Schonmal vielen Dank! :-)
mehr zeigen
Antwort von Arvis Robalds · 17.09.2019 · Ammergauer Alpen GmbH
Hallo Frau Hofmann, wir können Ihnen die Kompass Wanderkarte Oberammergau und Ammertal empfehlen. Zusätzlich bietet outdooractive die Möglichkeit die Tour zu drucken (pdf Erstellen)
1 more reply

Bewertungen

4,0
(1)
nils niedermeyer
12.08.2016 · Community
Variante Brunnenkopfhütte - Schloß Linderhof (über Reitweg) - von dort auf der Via Alpina durch das Sägbachtal zum Kenzenhaus. Für nicht trittsichere und Schwindelfreie Berggeher und Kinder sehr zu empfehlen.
mehr zeigen
Gemacht am 01.08.2016

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
39,4 km
Dauer
14:30 h
Aufstieg
2.029 hm
Abstieg
2.048 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights Gipfel-Tour Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Etappen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1 geschlossen
Strecke 9,6 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 772 hm
Abstieg 59 hm

Wanderklassiker von Oberammergau über den Königssteig zum Pürschlinghaus (hier ist z. Zt. keine Übernachtung möglich).

von Thorsten Unseld,   Ammergauer Alpen GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2 geschlossen
Strecke 7,1 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 595 hm
Abstieg 537 hm

Gratwanderung über den Teufelstättkopf und Laubeneck hinüber zu den Brunnenkopfhäusern

von Thorsten Unseld,   Ammergauer Alpen GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 12,2 km
Dauer 4:55 h
Aufstieg 853 hm
Abstieg 1.166 hm

Gratwanderung mit zahlreichen Gipfelzielen und den schönsten Ausblicken in den Ammergauer Alpen. 

von Thorsten Unseld,   Ammergauer Alpen GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 4
Strecke 11,8 km
Dauer 3:20 h
Aufstieg 10 hm
Abstieg 489 hm

Leichte Wanderung durch schönen Bergwald und entlang von Flüssen und Seen durch das Kenzengebiet nach Halblech.

von Thorsten Unseld,   Ammergauer Alpen GmbH
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.