Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Horn - Steinegg - Horn - Rundtour
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Horn - Steinegg - Horn - Rundtour

Wanderung · Waldviertel
Profilbild von Christian Roithner
Verantwortlich für diesen Inhalt
Christian Roithner
  • Taffatal
    / Taffatal
    Foto: Christian Roithner, Community
  • Taffatal
    / Taffatal
    Foto: Christian Roithner, Community
  • / Elisabethkapelle in Rosenburg
    Foto: Christian Roithner, Community
  • / Eisen-Fußgangerbrücke über den Kamp
    Foto: Christian Roithner, Community
  • / Hängende Stein
    Foto: Christian Roithner, Community
  • / Blick auf den Kamp am Weg Richtung Steinegg
    Foto: Christian Roithner, Community
  • / Kamptal-Seenweg 620 (nicht folgen)
    Foto: Christian Roithner, Community
  • / Richtung Stift Altenburg
    Foto: Christian Roithner, Community
  • / Kamp im Bereich des Umlaufs
    Foto: Christian Roithner, Community
m 400 300 200 30 25 20 15 10 5 km
Sportliche Tour von Horn ausgehend mit schönen Aussichten und einigen Höhenmeter. Ausgedehnte Rund-Tagestour entlang von Taffa und Kamp.
mittel
Strecke 34,4 km
9:23 h
756 hm
759 hm
470 hm
256 hm

Aufgezeichnete Tour

Sonntag, 12. November 2017, 07:51

Strecke: 34,4 km
Zeit insgesamt: 9 Stunden 30 Minuten


Niedrigster Punkt: 239 m
Höchster Punkt: 471 m

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
470 m
Tiefster Punkt
256 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Grundsätzlich ganzjährig zu begehen jedoch speziell im Winter sollte man vorsichtig bei den exponierten Stellen im Bereich des Aufstieges zur Rosenburg, vom Hängenden Stein in Richtung Steinegg und im ersten Teil des Kamp-Umlauf-Weges sein.

Start

Parkplatz Taffatal in Horn (300 m)
Koordinaten:
DD
48.663695, 15.663144
GMS
48°39'49.3"N 15°39'47.3"E
UTM
33U 548829 5390283
w3w 
///zugabe.passwort.gedöns

Ziel

Parkplatz Taffatal in Horn

Wegbeschreibung

Startpunkt der Tour ist der Taffatal-Parkplatz beim Restaurant Arian. Von dort geht es die Asphaltstraße Richtung Kläranlage. Bei der Kläranlage rechts auf den Waldweg abbiegen und diesen immer bis nach Rosenburg folgen. Nach ca. 5 km trifft man auf die Kamptalbundesstraße. Hier scharf rechts die Steigung hinauf und bei den Stiegen links abbiegen. Nun den "Höhenweg" über Rosenburg folgen, bis man zur Elisabethkapelle kommt. Von dort geht es wieder bergab über wenige Stiegen bis nach Rosenburg. Beim Bahnhof vorbei und der Kamptalbundesstraße ca. 200 Meter Richtung Kamegg folgen und vor dem Bahnübergang rechts über die Eisen-Fußgangerbrücke den Kamp überqueren. Nun rechts den Weg zur Rosenburg, vorbei an der Graselhöhle, bis zum Schloss Rosenburg hochsteigen. Dort den Parkplatz überqueren und vorbei/durch den unteren Teil des Erlebnispark Rosenburg über den Weg des 3D-Bogenparcours hinabsteigen. Dort rechts abbiegen auf den gelb ausgeschilderten Weg und diesen bis zum E-Werk in Rosenburg folgen. Nach dem E-Werk links abbiegen und danach gleich wieder links den Weg zum Hängenden Stein folgen. Dort den kleinen Bach überqueren und danach links den Aufstieg in Angriff nehmen. Oben angekommen der roten Markierung Richtung Steinegg folgen. In Steinegg die Kampbrücke überqueren und danach gleich rechts die Stiegen hinauf und gerade in den Wald den "Kamptal-Seenweg 620" immer Richtung Stift Altenburg folgen. Bei der ersten Forststraße den Weg immer gerade aus Richtung Stift Altenburg bis hinunter zum Jagdhaus folgen. Dort links abbiegen und leichten Anstieg folgen, bis man wieder auf den "Kamptal-Seenweg 620" Richtung Rosenburg trifft. Diesen über den Umlaufweg bis zur Rauscher Mühle folgen und danach den Asphaltweg zurück nach Rosenburg bis zum Bahnhof folgen. Dort den zuvor gekommenen Weg vorbei an der Elisabethkapelle zurück über das Taffatal nach Horn.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplatz Taffatal beim Restaurant Arian

Koordinaten

DD
48.663695, 15.663144
GMS
48°39'49.3"N 15°39'47.3"E
UTM
33U 548829 5390283
w3w 
///zugabe.passwort.gedöns
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

(GPS Track bei Kilometer 12,4 nicht folgen sondern gerade aus auf Kilometer 12,9 springen - falsch abgebogen ;-)

Ausrüstung

Vor allem in den Wintermonaten sollte diese Tour eher früh gestartet werden bzw. sollte eine Stirnlampe/Taschenlampe für den Heimweg mit dabei sein.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
34,4 km
Dauer
9:23 h
Aufstieg
756 hm
Abstieg
759 hm
Höchster Punkt
470 hm
Tiefster Punkt
256 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.