Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hoher Göll 22.08.2015
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Hoher Göll 22.08.2015

· 1 Bewertung · Bergtour · Berchtesgadener Land
Profilbild von Bernhard Waitzbauer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bernhard Waitzbauer 
Karte / Hoher Göll 22.08.2015
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Parken an der Roßfeldstraße. Hinunter zum Ecker Sattel und über 1500 Stufen wieder hinauf zum Purtsheller-Haus.

Weiter Richtung Göll; Weg führt über viel Geröll und loses Gestein; es gibt auch schon früh kurze Kraxelein

Das letzte Stück auf den Rücken geht über den Kamin, ein 100m langer fast senkrechter Schlauch der aber ausreichend mit Drahtseil und Eisenstiften versichert ist. Trotzdem ist Vorsicht geboten.

Alternativ zum Kamin kann der etwas schwierigere Schusterweg eingeschlagen werden. Einige Wanderer verwenden für den Schustersteig wie auch für den Kamin einen Sicherungsgurt. Bei ausreichender Erfahrung und Trittsicherheit ist dies aber kein Muss

Auf dem Rücken geht es weiter über viel Geröll und leichtem auf und ab zur Spitze

schwer
Strecke 3,9 km
7:00 h
1.137 hm
131 hm
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2.516 m
Tiefster Punkt
1.412 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
47.617615, 13.078523
GMS
47°37'03.4"N 13°04'42.7"E
UTM
33T 355612 5275589
w3w 
///polizist.halbem.eiltest

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.617615, 13.078523
GMS
47°37'03.4"N 13°04'42.7"E
UTM
33T 355612 5275589
w3w 
///polizist.halbem.eiltest
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Frage von Florian Maurerlehner  · 14.06.2020 · Community
Dauert die Tour nur in eine Richtung 7h?
mehr zeigen
Antwort von Thomas Sperling · 15.06.2020 · Community
Hallo Florian - nein, bei mir für beide Richtungen in Summe. Die Gehzeit hängt sehr stark vom Kletterkönnen und der körperlichen Form ab. Auch die Höhe von 2500m merkt man schon.Ein sportliche(r) 20 Jähriger(e) wird es sicher in 4-5 Stunden schaffen, andere eher nicht.

Bewertungen

5,0
(1)
Thomas Sperling
13.09.2016 · Community
Eine wunderschöne knackige Tour mit 1 er Kletterstellen. Gerade die gefährlichen feuchten rutschigen Schattenstellen sind teilweise nicht mit Seil versichert ( unterhalb des Kamins bzw. des Schustersteiges) - daher hilft die Ausage anderer Autoren wenig einen Klettersteigset zu empfehlen. Dies muss aber jeder selbst entscheiden - ich bin ohne Sicherung gut durchgekommen. Der Ausblick auf dem Weg vom Zusammentreffen mit dem Mandlgrat bis zum Gipfel ist atemberaubend schön. Fazit - die Tour ist ein Hit aber nur für wirklich Geübte (siehe auch Kommentare bei der Gesamttour zum Hohen Brett/Stahlhaus) .
mehr zeigen
Gemacht am 31.08.2016
Gipfel Hoher Göll
Foto: Thomas Sperling, Community

Fotos von anderen

Gipfel Hoher Göll

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
3,9 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
1.137 hm
Abstieg
131 hm
aussichtsreich Gipfel-Tour ausgesetzt versicherte Passagen Kletterstellen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.