Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hohe Weisse und Lodner
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour Top

Hohe Weisse und Lodner

Skitour · Ötztaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
AVS Sektion Meran Verifizierter Partner 
  • Lodner und Hohe Weisse
    / Lodner und Hohe Weisse
    Foto: Wolfgang Hell, AVS Sektion Meran
  • / Nord-ost Rinne von der Hohen Weisse
    Foto: Wolfgang Hell, AVS Sektion Meran
  • / Hohe Weisse und im Hintergrund Lodner
    Foto: Wolfgang Hell, AVS Sektion Meran
  • / Nord-west Flanke des Lodner
    Foto: Wolfgang Hell, AVS Sektion Meran
  • / Palteau das die zwei Gipfel verbindet
    Foto: Wolfgang Hell, AVS Sektion Meran
m 4000 3500 3000 2500 2000 1500 1000 20 15 10 5 km
Rassige Frühjahrsskitour im hinteren Passeiertal vor wunderschöner Kulisse
schwer
23 km
8:00 h
2.300 hm
1.290 hm
Diese rassige Frühjahrssktitour im hinteren Passeiertal ist echt nur was für renomierte Skitourengeher und nur bei sicheren Verhältnissen zu machen. Besonders ist die Steilheit der zwei Routen im Auge zu halten und die zeitliche Erwärmung die im Nordosthang der Hohen Wilde bei warmen Tagen zu spühren ist.

Autorentipp

Tolle Skitour für Experten in wunderbarer Kulisse!
Profilbild von Wolfgang Hell
Autor
Wolfgang Hell
Aktualisierung: 22.03.2016
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Hohe Weisse, 3.286 m
Tiefster Punkt
Pfelders, 1.611 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Sichere Verhältnisse notwendig.

Start

Pfelders (1.611 m)
Koordinaten:
DG
46.795714, 11.091283
GMS
46°47'44.6"N 11°05'28.6"E
UTM
32T 659593 5184586
w3w 
///engagiert.hering.bemerkt

Ziel

Pfelders

Wegbeschreibung

Man startet direkt vom Parktplatz in Pfelders und nimmt den Forstweg zur Lazinser Alm ca.4 KM. Kurz vor der Alm nach einer Brücke biegt man links ins Lazinser Tal ab. Man folgt den Sommerweg Taleinwärts auf der rechten Seite bis zur Böckhütten Alm (2000 m). Von da biegt man rechts über 25°-30° steile Hänge (ca. 350 HM) bis in eine Ebene. Von dieser sieht man die zwei Gipfel und der weiter Aufstieg ist ersichtlich. Als erstes nimmt man den 30°-35° offenen Hang der Hohe Weisse in Angriff. Dieser wird nach ca. 300 m etwas enger und steiler (bis zu 40°), somit gelangt man an die Scharte, wo man gegebenfalls ein Skidepot macht. Von hier aus sind es noch 200 m dem Grat entlang bis man zum Gipfel gelangt. Vom Gipfel kann man dann perfekt in die nord-west Flanke des Lodner einsehen. Für die Abfahrt folgt man der Aufstiegsroute bis man wieder auf das Palteau kommt. Hier fellt man wieder auf und in knapp 150 HM gelangt am an der nord-west Flanke des Lodner. Hier erwartet einen eine knapp 200 m und mit 30° steile Flanke bis zur nord-west Schulter. Hier kann man ebenfalls das Skidepot einrichten. Man folgt weiteren 150 HM dem Grat und erreicht somit den Gipfel. Der Abstieg folgt der Aufstiegsspur. Somit erreicht man wieder den Parkplatz in Pfelders.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Meran in das Passeiertal und über Moos bis Pfelders. 35 KM Fahrtzeit: ca. 1 Stunde

Parken

Am Parkplatz der Liftanlagen. Gebührenfrei.

Koordinaten

DG
46.795714, 11.091283
GMS
46°47'44.6"N 11°05'28.6"E
UTM
32T 659593 5184586
w3w 
///engagiert.hering.bemerkt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Skitouren; Untervinschgau & Meraner Land; Ulrich Kössler; Tappeiner Verlag

Kartenempfehlungen des Autors

Tabacco 039 Passeiertal

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

1 Pickel, Harscheisen und Steigeisen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
23 km
Dauer
8:00h
Aufstieg
2.300 hm
Abstieg
1.290 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Forstwege freies Gelände
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.