Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
Sprache auswählen
Community 1 Monat gratis Pro testen
Start Touren Hohe Wand Hubertushaus von der Kleinen Kanzel
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderung

Hohe Wand Hubertushaus von der Kleinen Kanzel

Wanderung · Gutensteiner Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Alpenverein Gebirgsverein Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mautstelle Hohe Wandstraße
    / Mautstelle Hohe Wandstraße
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Hohe Wand Übersichtskarte
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Parkplatz Kleine Kanzel Gebührenpflichtig
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Parkplatz Kleine Kanzel
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Straße zum Hohe Wand Dörfl
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Schneebergblick
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Straße
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Hohe Wand Dörfl
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Weggabel Hubertushaus Eicherthütte
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Turmsteighütte
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Herzerlweg
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Hubertushaus
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Wildenauerkreuz mit Kanzelgrat
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Schneeberg
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
  • / Wilhelm Eicherthütte
    Foto: Alois Lackner, Alois Lackner
m 1200 1100 1000 900 7 6 5 4 3 2 1 km

Bequemster Weg zum Hubertushaus
leicht
7,1 km
1:52 h
325 hm
325 hm
Der Weg führt zur Gänze durch Wald bzw. an Gartenhäuschen vorbei. Wenig Aussicht - aber genug Platz um einmal miteinander reden zu können. Umso schöner beim Endpunkt der Blick in die Neue Welt, Wiener Becken und bis zum Neusiedlersee. Aussichtsreiche Wanderung entlang der Hochfläche zur Eicherthütte mit dem vermutlich schönsten Aussichtspunkt der Wiener Alpen.

Autorentipp

Bei stark windigem, kühlem Wetter unangenehm kalt, da die halbe Route am Kamm entlang geht. Im Hubertushaus Schmankerlkost probieren. Blick zum Baumgartnerturm mit kleinem Kreuz, ev. auch Klettersteiggeher am Wildenauersteig. Neben der Ferdinand Nagelhütte (privat) eine Futterkrippe - oft stehen dort Gemsen 10m neben dem Weg. Beim Wildenauerkreuz nicht nur Wechsel- oder Schneebergblick, sondern auch in die links darunter liegende Hammerlwand mit div. Sportkletterrouten.
Profilbild von Alois Lackner
Autor
Alois Lackner
Aktualisierung: 07.09.2015

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1077 m
Tiefster Punkt
916 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Gefahrlose Familienwanderung. Im Bereich der Hochfallwandabbrüche nicht zu nahe an den Rand steigen - bei 2 Stellen auf Kleinkinder aufpassen.

Start

Gasthaus Kleine Kanzel (1052 m)
Koordinaten:
DG
47.830990, 16.014180
GMS
47°49'51.6"N 16°00'51.0"E
UTM
33T 575899 5298013
w3w 
///nachweisen.trägheit.eisen

Ziel

Hubertushaus

Wegbeschreibung

Links am Kanzelhaus, Schranken die Forststraße weiter (nicht asphaltiert aber im guten Zustand) als Zubringer zu den Häusern des Hohe Wand Dörfls und zu den Hütten am Wandabbruch. Immer leicht bergauf und bergab durch das Dörfl links haltend Hinweistafeln folgen. Bis zur Gabelung (Links zum Hubertushaus - rechts zur Eicherthütte). Jetzt immer abwärts bis zum Hinweisschild  (rechts geht es zur Turmsteighütte).  Weiter  auf der Straße, oder kürzer gleich nach der Abzweigung rechts dem "Herzerlweg" folgen. Nach ca. 5 Minuten ist das Hubertushaus erreicht. Vom Haus rechts leicht ansteigend den markierten Wanderweg - links die Abbrüche der Hochfallwand - in Richtung Eicherthütte gehen. Ansteigend wird die Naglhütte und die Bergrettungshütte passiert. Große Wiese bei der Eicherthütte mit dem Felssporn des Wildenauerkreuzes. Hinter der Hütte die Forststrasse leicht fallend zur Kreuzung des Hubertushausweges und retour zur Kleinen Kanzel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Keine Möglichkeit

Anfahrt

Südautobahn A2 Abfahrt Wr. Neustadt West - B26 Richtung Puchberg - in Weikersdorf rechts Richtung Winzendorf abbiegen, Grüne Richtungstafel "Naturpark Hohe Wand". Straßenverlauf folgen - Prossetschlucht - Am Ende freier Blick auf die Wand - Links Richtung Stollhof abbiegen - ca. 200m nach Ortsende Mautstelle. Auffahrt am Wochenende und Feiertagen mautpflichtig incl. Besuchskarte Naturpark je Insasse. Auffahrt Bergstraße bis zu einer Gabelung am Plateau links halten - Bis zum Straßenende - Parkplatz Kleine Kanzel

Parken

Gebührenparkplatz, da auf Privatgrund! An schönen Wochenenden im Mai/Juni und im September oft komplett ausgelastet.

Koordinaten

DG
47.830990, 16.014180
GMS
47°49'51.6"N 16°00'51.0"E
UTM
33T 575899 5298013
w3w 
///nachweisen.trägheit.eisen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Hohe Wand und Umgebung 1 : 50.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,1 km
Dauer
1:52h
Aufstieg
325 hm
Abstieg
325 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.