Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hohbüel 2462m
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Hohbüel 2462m

Bergtour · Vals
Verantwortlich für diesen Inhalt
Visit Vals AG Verifizierter Partner 
  • Bergtour in Vals: Hohbüel 2462m
    Bergtour in Vals: Hohbüel 2462m
    Video: Outdooractive – 3D Videos
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 10 8 6 4 2 km

Weit mehr als nur ein «Büel»: Der Hohbüel ist ein ruhig gelegener und einfach zu erreichender Aussichtsgipfel inmitten der spektakulären Valser Bergwelt. 

mittel
Strecke 10 km
5:00 h
1.210 hm
795 hm
2.462 hm
1.252 hm

Bereits vom Talboden aus sichtbar, thront der Hohbüel stolz über den weiten Böden der Alp Selva und prägt so das Ortsbild. Als Vorgipfel einer eigenständigen Bergkette im hinteren Valsertal machen Ihn seine zentrale Lage und die moderate Höhe zu einem stets attraktiven Aussichtspunkt.

Autorentipp

Nach erfolgreicher Gipfelbesteigung bietet sich als zusätzliches Highlight ein kurzer Abstecher zum nahegelegenen Selvasee an.

Profilbild von Robin Mittner
Autor
Robin Mittner
Aktualisierung: 14.09.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Hohbüel, 2.462 m
Tiefster Punkt
Vals, 1.252 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegearten

Asphalt 7,52%Schotterweg 0,39%Naturweg 25,97%Pfad 38,97%Straße 0,59%Unbekannt 26,53%
Asphalt
0,8 km
Schotterweg
0 km
Naturweg
2,6 km
Pfad
3,9 km
Straße
0,1 km
Unbekannt
2,7 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Bergwirtschaft Kiosk Peil

Sicherheitshinweise

Anforderungen: Für gute Bergwanderer technisch einfache Tour (T3), die bei Nässe, Kälte und Schnee im Gipfelbereich Vorsicht erfordert.

Bei dieser Wanderung müssen sie mit Mutterkühen rechnen.

Genaue Informationen zum Verhalten: https://www.wandern.ch/de/wandern/sicher-unterwegs/mutterkuhherden

 

Weitere Infos und Links

www.vals.ch

Hohbüel 2462m – Tourenberichte und Fotos [hikr.org]

Einkehr: Im Kiosk Peil

 

Start

Vals (1.250 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'733'406E 1'164'557N
DD
46.618940, 9.180441
GMS
46°37'08.2"N 9°10'49.6"E
UTM
32T 513815 5162835
w3w 
///fortan.andere.frauen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Inder Peil

Wegbeschreibung

Von Valé aus entweder direkt und steil via Balma oder etwas gemütlicher auf dem herkömmlichen Wanderweg (alter Zerfreilaweg) hoch bis Inder Bord (1472 m, 30 Min.). Weiter bergauf durch den Marcheggawald bis zum Heinisch Stafel über der Waldgrenze (2041 m, 1 Std. 15 Min.). Von da an für 45 Min. auf dem Wanderweg in Richtung Selvasee, bis der Hohbüel in Sichtweite kommt.

Schliesslich in weiteren 45 Min. weglos über einfaches Terrain direkt in Richtung Hohbüel wandern und über den Nordostgrat angenehm zum Gipfel mit herrlicher Sicht auf die umliegenden Valser Berge aufsteigen.

Auf dem Rückweg (2 Std.) beim Heinisch Stafel abzweigen und taleinwärts nach Inder Peil wandern. Per Wanderbus zurück nach Vals.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

 Bis nach Vals mit dem PostAuto von Ilanz kommend.

Anfahrt

Via Chur-Ilanz nach Vals.

Parken

Parkplatz "Bidem" (gebührenpflichtig) in der Nähe des Dorfplatzes.

Koordinaten

SwissGrid
2'733'406E 1'164'557N
DD
46.618940, 9.180441
GMS
46°37'08.2"N 9°10'49.6"E
UTM
32T 513815 5162835
w3w 
///fortan.andere.frauen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Vals - Valsertal 1 : 50'000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Solide, regenfeste, warme Bekleidung. Robuste Berg- oder Trekkingschuhe. Handschuhe, Mütze, Sonnenschutz. Wanderstöcke, Verpflegung und Getränke aus dem Rucksack, Notfallapotheke, topografische Landkarte, Höhenmesser, Kompass, Handy, Taschenlampe.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.210 hm
Abstieg
795 hm
Höchster Punkt
2.462 hm
Tiefster Punkt
1.252 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp Gipfel-Tour hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.