Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren HÖLLENTALKLAMM
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

HÖLLENTALKLAMM

Wanderung · Zugspitzregion
Profilbild von Hans-Christian Davidsen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hans-Christian Davidsen
  • Durch die Höllentalklamm ist ein möglicher Weg zu Fuss auf die Zugspitze zu gehen.
    / Durch die Höllentalklamm ist ein möglicher Weg zu Fuss auf die Zugspitze zu gehen.
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Schluchten von bis zu 150 Meter Tiefe.
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Zahllose Wasserfälle, riesige Fels- und Eisbrocken.
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Verschlungene Wege, Stege, Brücken und Tunnel .
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Die Höllentalklamm ist gut zugänglich und ca. 1 km lang..
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Es lohnt sich, den Weg bis zur Höllentalangerhütte fortzusetzen.
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Anfangs führt der Wanderweg am Hammersbach entlang.
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Das ist alles ein großes Spektakel..
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Über Felsen, Holzwege und Treppen gehen wir immer tiefer in die Schlucht hinein.
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Alles ist feucht, die Finger werden langsam kalt und klamm.
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Teilweise auf Holzstegen führt der Weg durch die Höllentalklamm.
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Hans Christian Davidsen
  • / Am Höllentorköpfl
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Höllentorköpfl
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Höllentorköpfl
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Höllentorköpfl
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Höllentorköpfl
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Eingang zum Tal
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Eingang zum Tal
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Eingang zum Tal
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Eingang zum Tal
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Eingang zum Tal
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Rauhkopf
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Rauhkopf
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Rauhkopf
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Rauhkopf
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Am Rauhkopf
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Maximiliansklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Maximiliansklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Maximiliansklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Maximiliansklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Maximiliansklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllental
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllental
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllental
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllental
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllental
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalanger
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalanger
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalanger
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalanger
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalanger
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
  • / Höllentalklamm
    Foto: Hans-Christian Davidsen, Community
m 2000 1500 1000 500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Die Szenerie von Zugspitze und Alpspitze über dem Garmischer Talkessel gehört zum Eindrucksvollsten, was die bayerischen Hausberge bieten: ein Fastdreitausender mit einem kleinen Gletscher darunter und eine ebenmäßige Felspyramide.
schwer
Strecke 18,6 km
7:56 h
1.661 hm
1.661 hm
Eine Wanderung durch die Höllentalklamm bietet eine besondere Abwechslung in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen. Der Weg durch die Höllentalklamm erschließt einen Teil wilder Bergnatur. Der Weg ist gut gesichert. Festes Schuhwerk sollten Sie dennoch anziehen. Der Aufstieg durch die Höllentalklamm führt Sie eindrucksvoll neben dem Hammersbach entlang. Auch an warmen und sonnigen Tagen ist die Klamm durch die tosenden Wassermassen kühl und erfrischend.

Autorentipp

Die Höllentalklamm ist nur im Sommer geöffnet.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.757 m
Tiefster Punkt
741 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

In der Klamm herrschen auch an Hochsommertagen kühle Temperaturen. Achten Sie deshalb auf entsprechende Kleidung. Die Höllentalklamm ist Teil der Bergwelt und daher ist besondere Achtsamkeit und Vorsicht geboten. Ein Seil oder Karabinersicherung für Kinder ist durchaus sinnvoll.

Weitere Infos und Links

http://www.hoellentalklamm-info.de

Start

Parkplatz Hammersbach. (772 m)
Koordinaten:
DG
47.464897, 11.045262
GMS
47°27'53.6"N 11°02'42.9"E
UTM
32T 654135 5258856
w3w 
///treibt.anerkannten.kleinwagen

Ziel

Höllental Brett

Wegbeschreibung

Der Weg durch die Höllenklamm dauert ca. 45 Minuten. Weiter führt der Weg zur Höllentalangerhütte, die idyllisch auf einem grünen Talboden liegt. Von der Hütte aus können Sie bei guter Sicht ein wunderbares Panorama auf die Riffelspitzen, den Waxstein und den Höllentalferner mit der dahinter liegenden Zugspitze genießen.

Den Beschilderungen folgend, erreichen Sie die Klammeingangshütte (1.047 m) nach ca. 1 – 1,5 Stunden. Weiter führt Sie der ca. 1,5 km lange Weg durch die Höllentalklamm über Stege, Felstreppen und durch beleuchtete Tunnel. Die Wegdauer durch die Höllentalklamm beträgt ca. 45 Min. Weiter führt der Weg bis zur bewirtschafteten Höllentalangerhütte. Der Rückweg von der Höllentalangerhütte führt entweder direkt durch die Höllentalklamm (ca. 1,5 h) oder über den Stangensteig (ca. 2 h).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Auto:
Fahren Sie die A 95 Richtung Garmisch-Partenkirchen. Am Ende der Autobahn folgen Sie der B 2 / B 23 weiter Richtung Garmisch-Partenkirchen. Durch Garmisch-Partenkirchen folgen Sie der B 23 weiter bis Grainau.

Mit der Bahn:
Fahren sie mit der Bahn nach Garmisch und weiter mit der Zugspitzbahn nach Grainau.

Koordinaten

DG
47.464897, 11.045262
GMS
47°27'53.6"N 11°02'42.9"E
UTM
32T 654135 5258856
w3w 
///treibt.anerkannten.kleinwagen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und Regenjacke.

Fragen & Antworten

Frage von Manuel Hummel · 25.05.2020 · Community
Hallo Hans-Christian, eine wirklich super schöne Wanderung in Bayern! Habe hierzu ein Höllentalklamm Video erstellt :-)
mehr zeigen
Video: Manuel Hummel, Community
Foto: Manuel Hummel, Community

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
18,6 km
Dauer
7:56 h
Aufstieg
1.661 hm
Abstieg
1.661 hm
Hin und zurück Rundtour aussichtsreich geologische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.