Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Höhenweg Entlebuch Emmental - Etappe 3: Turner - Trubschachen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Etappe 3

Höhenweg Entlebuch Emmental - Etappe 3: Turner - Trubschachen

Wanderung · Trub
Verantwortlich für diesen Inhalt
UNESCO Biosphäre Entlebuch Explorers Choice 
  • Auf der Risisegg oberhalb Escholzmatt
    / Auf der Risisegg oberhalb Escholzmatt
    Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Blick von der Risisegg hinunter ins Trubertal
    Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Einfache Orientierung: Der Höhenweg Entlebuch Emmental ist durchwegs mit speziellen Höhenweg-Wegweisern markiert
    Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch
m 1200 1100 1000 900 800 700 600 6 5 4 3 2 1 km
Strecke 6,8 km
1:52 h
3 hm
433 hm
Entdecken Sie in der UNESCO Biosphäre Entlebuch und deren Nachbarregion Emmental Landschaften und Bergwelten, die verzaubern und begeistern. Mal geht der Blick in Richtung der wilden Gräben und Krächen des Napfgebiets. Mal geht er hinab ins liebliche Entlebucher Haupttal, auf Strassen, Dörfer und weiter zu den jenseitigen Hügelzügen. Heben Sie den Blick noch weiter und Sie entdecken den ewigen Schnee der Berner Alpen.
Profilbild von UNESCO Biosphäre Entlebuch
Autor
UNESCO Biosphäre Entlebuch
Aktualisierung: 29.04.2020
Höchster Punkt
1.165 m
Tiefster Punkt
732 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
SwissGrid
2'636'236E 1'198'346N
DD
46.935224, 7.914489
GMS
46°56'06.8"N 7°54'52.2"E
UTM
32T 417373 5198537
w3w 
///begeisterung.brisant.anderweitige

Wegbeschreibung

Etappe 3: Turner – Trubschachen

Turner – Nageldach – Ober-Altgfäl – Hinter Risisegg – Schindelegg (> Abstieg nach Trub) – Mittler Risisegg – Alpetli – Unt. Schwand – Trubschachen

 

Zu- und Abstiege:

  • Bahnhof Escholzmatt - Turner: Zustieg 1 Stunde 35 Minuten, Abstieg 1 Stunde 15 Minuten
  • Landgasthof Sternen Trub - Schindelegg: Zustieg 1 Stunde 40 Minuten, Abstieg 1 Stunde 40 Minuten

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'636'236E 1'198'346N
DD
46.935224, 7.914489
GMS
46°56'06.8"N 7°54'52.2"E
UTM
32T 417373 5198537
w3w 
///begeisterung.brisant.anderweitige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
6,8 km
Dauer
1:52 h
Aufstieg
3 hm
Abstieg
433 hm
aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.