Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Höhenrundweg zum idyllischen Moaralmsee
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top

Höhenrundweg zum idyllischen Moaralmsee

· 1 Bewertung · Bergtour · Schladming-Dachstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Moaralmsee
    / Moaralmsee
    Foto: René Eduard Perhab, Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
  • / Hauser Kaibling
    Foto: René Eduard Perhab, Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
  • / Hauser Kaibling zum Rossfeldsattel
    Foto: René Eduard Perhab, TVB Haus-Aich-Gössenberg
  • / Auf dem Weg zum Moaralmsee
    Foto: René Eduard Perhab, TVB Haus-Aich-Gössenberg
  • / Weg zum Moaralmsee
    Foto: René Eduard Perhab, TVB Haus-Aich-Gössenberg
  • / Auf dem Weg zum Moaralmsee
    Foto: René Eduard Perhab, TVB Haus-Aich-Gössenberg
  • / Moaralmsee
    Foto: René Eduard Perhab, TVB Haus-Aich-Gössenberg
  • / Moaralmsee
    Foto: René Eduard Perhab, TVB Haus-Aich-Gössenberg
  • / hinteres Gumpental - Hundeverbot
    Foto: Schladming Dachstein - TVB Haus
m 2000 1900 1800 1700 7 6 5 4 3 2 1 km Krummholzhütte Schladminger Tauern … (Talstation) Hauser Kaibling cable car Berggasthof Scharfetter Krummholzhütte Stangl Alm Moaralmsee Kaibling Alm
Die Aussicht vom Hauser Kaibling Gipfel und die in der zweiten Junihälfte üppig blühenden Alpenrosen auf den Hängen der Kaiblingalm und rund um den Moaralmsee sind erlebenswert.
mittel
7,9 km
3:30 h
403 hm
403 hm
Alpine Wanderung mit Gipfelsieg (Hauser Kaibling: 2.015 m), grandiosem 360° Rundblick ins Ennstal und einem der schönsten Bergseen der Schladminger Tauern (Moaralmsee). Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie diese Tour mit Ihrem vierbeinigen Liebling nicht machen können, da im Bereich Moaralmsee bis ins Gumpental ein Hundverbot herrscht. Wir danken für Ihr Verständnis!

Autorentipp

"In die Berg bin i' gern und da gfreut si mei Gmüat. Wo die Almröserln wachs'n und der Enzian blüaht."
Diese Liedzeile kommt einem in den Sinn, wenn man vor allem während der Almrauschblüte diese Wanderung unternimmt!

Profilbild von Schladming Dachstein - TVB Haus
Autor
Schladming Dachstein - TVB Haus
Aktualisierung: 24.09.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hauser Kaibling, 2.015 m
Tiefster Punkt
Krummholzhütte, 1.840 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Krummholzhütte
Berggasthof Scharfetter
Stangl Alm
Kaibling Alm

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit erforderlich.

Weitere Infos und Links

Tour auf eigene Gefahr!
Es wird keinerlei Haftung bzgl. allfällig gegebener bzw. auftretender Alpingefahren (Wetter, etc..) übernommen. 

Start

Bergstation Seilbahn (1.837 m)
Koordinaten:
DG
47.378941, 13.768550
GMS
47°22'44.2"N 13°46'06.8"E
UTM
33T 407042 5248011
w3w 
///benutzt.angerufen.höchststand

Ziel

Bergstation Seilbahn

Wegbeschreibung

Den großen Höhenunterschied überwindet man gemütlich mit der Schladminger Tauern Seilbahn oder Hauser Kaibling 8er Gondelbahn & 4er Sessellift Quattralpina. Der halbstündige Anstieg zum Gipfel des Hauser Kaiblings (2.015 m) ist aussichtsreich, das Gipfelpanorama grandios. Der Abstieg zum Rossfeldsattel erfordert etwas Aufmerksamkeit aufgrund des Wurzelsteiges. Ebenso die kurze, schrofige Passage am Weg Nr. 45 zum Moaralmsee. Dieser liegt wie ein türkisgrünes Juwel inmitten einer großartigen Hochgebirgsszenerie. Grüne, weiche Moospolster kontrastieren mit der gewaltig aufragenden Pyramide des Höchstein – und während der Alpenrosenblüte ist der Kontrast zwischen dem türkisgrünen Wasser und dem Rot der Alpenrosen besonders augenscheinlich. Am selben Weg am Fuße der Bärfallspitze zurück bis zum Rossfeldsattel, dann über die Kaiblingalm (Naturfreundehaus-Schutzhaus) und auf dem breiten Almweg zurück zur Bergstation.

Variante 2: Wer einen „sportlichen“ Rückweg vorzieht, steigt vom Moaralmsee auf schmalem Steig zur Seescharte (Nr. 45) auf und nimmt dann den Abstieg Nr. 780 zur Kaiblingalm.

Variante 3: ausgehend vom Moaralmsee führt der Weg Nr. 781 (schöner Almsteig) zur Oberen Moaralm und weiter hinunter in das Gumpental (Forststraße). Die Wirtsleute der Stangl Alm verwöhnen müde Wanderer mit allerlei Schmankerln und Köstlichkeiten. Von dort bringt Sie das Wandertaxi auch gerne retour zur Talstation der Seilbahn. Täglich um 14.15 und 16.30 Uhr gegen Voranmeldung unter Tel. +43 664 200 44 44!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus (L900) - Ausstieg: Haus Ort oder Hauser Kaibling Seilbahn

zw. Ende Mai und Mitte Oktober: Planaibus (Linie: Schladming - Haus - Steirischer Bodensee)

Anfahrt

Ennstalbundesstraße (B320) - Haus im Ennstal:

  • Talstation Schladminger Tauern Seilbahn (oberhalb der katholischen Kirche in Haus im Ennstal)
  • Talstation Hauser Kaibling 8er Gondelbahn (direkt neben der Bundesstraße)

Parken

Parkplatz Schladminger Tauern Seilbahn oder Hauser Kaibling 8er Gondelbahn

Koordinaten

DG
47.378941, 13.768550
GMS
47°22'44.2"N 13°46'06.8"E
UTM
33T 407042 5248011
w3w 
///benutzt.angerufen.höchststand
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Schladming-Dachstein Wanderführer von Herbert Raffalt

Kartenempfehlungen des Autors

Schladming-Dachstein Wanderkarte

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenschutz, evtl. Wanderstöcke

Fragen & Antworten

Frage von Renata Dolšak · 07.02.2020 · Community
Hello. Wanted to know if Schladminger Tauern Seilbahn - Talstation accepts dogs? Thank you very much in advance!
mehr zeigen
Dear Mrs Dolsak, dogs are welcome at the Schladminger-Tauern-Seilbahn in summer saison (muzzle and lead required).

Bewertungen

4,0
(1)
Wilfried Büchler 
22.08.2015 · Community
Variante: Von der Krummholz Hütte über »Schafsinn-Weg« nördlich und östlich um den Gipfel des Hauser Kaibling herum zum Roßfeldsattel, dann auf Weg 45 zum Moaralmsee. Dieser Teil des Weges ist besonders schön und hat auch den Kindern (11, 9 und 5 Jahre) sehr gut gefallen, da er so schön über Stock und Stein führt. Der Moaralmsee liegt wirklich sehr schön. Abstieg ins Gumpental zunächst etwas nass, dann auf überraschend gut in die Landschaft integriertem Fahrweg angenehm zur Stanglalm (normalerweise schätze ich Fahrwege nicht zum Wandern) und mit dem Wandertaxi zurück nach Haus/Ennstal. Eine wirklich lohnende Familienwanderung!
mehr zeigen
Gemacht am 22.08.2015

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,9 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
403 hm
Abstieg
403 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.