Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hochwechsel über Kaltwiesen.02.2021 08:34:00
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh Top

Hochwechsel über Kaltwiesen.02.2021 08:34:00

Schneeschuh · Oststeiermark
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Südburgenland Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
  • /
    Foto: Fritz Kulovits, ÖAV Sektion Südburgenland
m 357 357 357 357 357 12 10 8 6 4 2 km
Eine leichte Schneesichere Tour auf den Hochwechsel über Kaltwiesen
mittel
13,4 km
5:29 h
0 hm
0 hm
Es gibt nicht viele Gipfel wo man an klaren Tagen einen so grandiosen Panoramablick hat, der von Wien, und den kleinen Karpaten im Norden, dem Neusiedlersee und der Ungarischen Tiefebene sowie dem Burgenland im Osten, den Slowenischen Bergen im Süden bis zur Koralpe,Zirbitzkogel,Seckauer Zinken, Eisenerzer Reichenstein,Hochschwab,Hohe Veitsch,Ötscher,Schneealpe, Rax und Schneeberg im Westen reicht.
Profilbild von Fritz Kulovits
Autor
Fritz Kulovits 
Aktualisierung: 18.02.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
357 m
Tiefster Punkt
357 m

Sicherheitshinweise

Bei Nebel im oberen freien Gipfelbereich Orientierungssinn erforderlich

Start

Ausgangspunkt ist die Mönichwalder Schwaig (357 m)
Koordinaten:
DG
47.485144, 15.882316
GMS
47°29'06.5"N 15°52'56.3"E
UTM
33T 566468 5259456
w3w 
///laufend.durchgängigen.dessen

Ziel

der Wechsel ist ein Mittelgebirge im Osten Österreichs mit dem Hochwechsel 1743 Meter. Der Gipfel bietet lohnenswerte Ausblicke: Aussicht reicht von Semmering und Rax bis hin zum Schneeberg. Bei guter Witterung sind selbst das Burgenland, die Steiermark, Ungarn und Slowenien zu sehen.

Wegbeschreibung

Von der Mönichwalder Schwaig kann man den Markierten Weg über die Mautstrasse oder rechts von der Skipiste hochwandern bis man rechts der Ausstiegstelle vom Schlepplift zu einem Waldweg gelangt diesem folgt man bis zur Kapelle wo Auch die Mautstrasse vorbei führt. Von hier folgt man die Hinweisschilder Hochwechsel-Kaltwiesen. Vorbei an der Kaltwiesen Hütte bis zum Hinweisschild Hochwechsel über Kaltwiesen .Anfangs durch lichten Wald gelangt man schnell auf die flache freie Fläche immer denn Markierten Weg folgen bis zum Hochwechsel. Der Abstieg erfolgt zuerst auf der Mautstrasse Stangenmarkierung ersichtlich bei der großen Steinwand die Markierung verlassen rechts den Kamm im offenen Wald folgen, Orientieren entlang des Weidezaun. Auf Höhe der Sagbauerhütte schwenkt man wieder nach Links bis man wieder zur Markierung (Mautstrasse)gelangt,diese folgt man bis zum Hinweisschild Kaltwiesen-Mönichwalder Schwaig. Entlang des Weges bis zur Mönichwalder Schwaig .

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
47.485144, 15.882316
GMS
47°29'06.5"N 15°52'56.3"E
UTM
33T 566468 5259456
w3w 
///laufend.durchgängigen.dessen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Schneeschuhe und Snow Spikes immer mitführen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,4 km
Dauer
5:29 h
Aufstieg
0 hm
Abstieg
0 hm
Rundtour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.