Start Touren Hochtour - Gross Spannort 3198m
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Hochtour

Hochtour - Gross Spannort 3198m

Hochtour · Urner Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Ludwigsburg Verifizierter Partner 
  • Gross Spannort vom Parkplatz Herrenrüti
    / Gross Spannort vom Parkplatz Herrenrüti
    Foto: Thomas Nippgen, Archiv Thomas Nippgen
  • / Spannorthütte
    Foto: Thomas Nippgen, Archiv Thomas Nippgen
  • / Spannorthütte mit Gross Spannort
    Foto: Thomas Nippgen, Archiv Thomas Nippgen
  • / Sonnenaufgang in der Schlossberglücke
    Foto: Thomas Nippgen, Archiv Thomas Nippgen
  • / Berner Oberland
    Foto: Thomas Nippgen, Archiv Thomas Nippgen
  • / Auf dem Gipfel
    Foto: Thomas Nippgen, Archiv Thomas Nippgen
  • / Der Glatt Firn mit Krönten und Zwächten
    Foto: Thomas Nippgen, Archiv Thomas Nippgen
  • / Abseilstelle an der Einstiegswand
    Foto: Thomas Nippgen, Archiv Thomas Nippgen
ft 12000 10000 8000 6000 4000 2000 5 4 3 2 1 mi

Schöne mittelschwere Hochtour auf eine herrlichen Aussichtspunkt in den Urner Alpen

mittel
8,6 km
4:13 h
2021 hm
0 hm
outdooractive.com User
Autor
Thomas Nippgen
Aktualisierung: 02.01.2019

Schwierigkeit
III, PD+ mittel
Technik
Höchster Punkt
3194 m
Tiefster Punkt
1173 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Standplätze
mit Bohrhaken
Zwischensicherung
mobile Sicherungsmittel
Seillänge
1 x 60 m
Anzahl Expressschlingen
4

Sicherheitshinweise

Von der Schlossberglücke über den Glatt Firn nicht zu nahe an die Felsflanke des Gross Spannorts kommen - Steinschlaggefahr.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Herrenrüti (5 Franken Wegemaut) dem Fahrweg folgend bis zum Bergrestauran Stäfeli. Von dort der rot/weissen Markierung, zuerst über Fahrweg, später dann über einen steilen Pfad, zu Spannorthüttte.

Ab Spannorthütte über Pfad (blau/weisse Markierung) hoch zu Schlossberglücke 2626mH; über Gletscher gerade Richtung Schwarz Stöckli und rechtshaltend zum Spannortjoch (Verdeckte Spalten! - Weniger Spalten, dafür mehr Eis-/Steinschlag und Lawinengefahr gibt es wenn man näher am Gross Spannort über P2873 geht). Direkt vom Spannortjoch zum Einstieg(=Schlüsselstelle, 3a) in die 3 Seillängen Kletterweg (2a -3a) der aber mehr Laufabschnitte hat als Kletterweg. Nach 3. Seillänge ca. 10min Gletscher/Geröllfeld hoch zum Gipfel. Abstieg wie Aufstieg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.795143, 8.466749
GMS
46°47'42.5"N 8°28'00.3"E
UTM
32T 459304 5182537
w3w 
///fühler.sonnenschein.klarer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Übliche Hochtourenausrüstung mit 2 zusätzlichen Expressen ausreichend


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
III, PD+ mittel
Strecke
8,6 km
Dauer
4:13h
Aufstieg
2021 hm
Abstieg
0 hm
Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.