Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour

Hochfelln

Bergtour · Chiemgau
Profilbild von Manfred Seidl
Verantwortlich für diesen Inhalt
Manfred Seidl
  • Mittwoch, 28. September 2016 19:49:33
    / Mittwoch, 28. September 2016 19:49:33
    Foto: Manfred Seidl, Community
m 1600 1400 1200 1000 800 10 8 6 4 2 km
Auf den Hochfelln von der Steinberg Alm aus
mittel
Strecke 10,1 km
2:53 h
694 hm
694 hm
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.639 m
Tiefster Punkt
995 m

Start

Koordinaten:
DD
47.768089, 12.592127
GMS
47°46'05.1"N 12°35'31.7"E
UTM
33T 319584 5293332
w3w 
///silbe.gehalt.zigarre

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.768089, 12.592127
GMS
47°46'05.1"N 12°35'31.7"E
UTM
33T 319584 5293332
w3w 
///silbe.gehalt.zigarre
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Ulrich Kestler
21.08.2018 · Community
Der Wegabschnitt vom Hochfelln über den Grat zum Strohnschneid wird in der gps-Karte als Europäischer Fernwanderweg "E4 Zypern - Tarifa" bezeichnet; vor Ort weist aber kein Wegweiser diesen Routenabschnitt aus - auch ist der Weg nicht gekennzeichnet und daher am Abzweig zum Abstieg Richtung Mittelstation nicht leicht zu finden. Der Weg selbst ist recht abenteuerlich: man steigt über knorrige Latschenkiefernwurzeln und durch mannshohen Bewuchs. An einigen Stellen recht nah am steil abfallenden Grat ist Trittsicherheit erforderlich. Am Strohnschneid gibt es ein Kreuz mit Gipfelbuch. Der Abzweig zum sehr steilen Abstieg in nördlicher Richtung zur Strohnalm (nicht bewirtschaftet) ist mit Steinmännchen gekennzeichnet, ansonsten auch hier nirgendwo ein Hinweis. Ein Stück nordwestlich der Strohnalm liegt etwa hundert Meter abseits der gekennzeichneten Route die St. Michaelgrotte, die einen Abstecher lohnt. Die weitere Wegeführung haben wir nicht gefunden: Der Weg an der Grotte vorbei endet laut Karte im Wald; der in der Karte eingezeichnete Abzweig kurz hinter dem Bach ist zugewachsen oder durch umgestürzte Bäume nicht mehr sichtbar! Wir sind dann zur Strohnalm zurück und sind etwa 200 Meter südlich der Alm in nördlicher Richtung über die Weide gegangen. Man muss ein paar Zäune und einen Bach überwinden, gelangt dann aber wieder auf den Pfad zum Ziel Steinbergalm.
mehr zeigen
Gemacht am 19.08.2018

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,1 km
Dauer
2:53 h
Aufstieg
694 hm
Abstieg
694 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.