Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Hochfelln

· 2 Bewertungen · Wanderung · Chiemgau
Profilbild von Peter Sobanski
Verantwortlich für diesen Inhalt
Peter Sobanski 
  • kurz vor dem Hochfelln
    / kurz vor dem Hochfelln
    Foto: Peter Sobanski, Community
  • / Hochfelln und Chiemsee
    Foto: Peter Sobanski, Community
  • / Bründig Alm und Hochfelln
    Foto: Peter Sobanski, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 12 10 8 6 4 2 km
von Kohlstadt über Hochfelln Rundtour
Strecke 13,9 km
5:26 h
945 hm
945 hm
  • Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz Kohlstadt
  • der guten Beschilderung in Richtung Hinteralm bzw. Hochfelln folgen
  • ab der Eschelmoos-Dienst-Hütte links dem Via Alpina folgen
  • nachdem der Sattel erreicht ist nach links dem Grat folgen
  • nach dem nächsten Sattel links den Maximiliansweg weiter
  • Hochfelln Gipfel ( Einkehrmöglichkeit )
  • Abstieg zur Bründingalm ( Einkehrmöglichkeit )
  • zwischen Bründingalm und Mittelstation links über die Wiese
  • ab der Gleichenberg-Alm auf dem breiten Waldweg abwärts bis zum Ausgangspunkt

Autorentipp

kurz nach/vor dem Start/Endpunkt ist ein kurzer Abstecher zum Wasserfall empfehlenswert
Höchster Punkt
1.660 m
Tiefster Punkt
721 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Kohlstadt (721 m)
Koordinaten:
DD
47.776542, 12.551151
GMS
47°46'35.6"N 12°33'04.1"E
UTM
33T 316544 5294368
w3w 
///biegt.senden.hummel

Ziel

Kohlstadt

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.776542, 12.551151
GMS
47°46'35.6"N 12°33'04.1"E
UTM
33T 316544 5294368
w3w 
///biegt.senden.hummel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Scott M
19.12.2020 · Community
Snowed on Monday then was sunny all week and we went on the Saturday. Snow patches on the way up but easy, can confirm there is no cables or ropes in this tour. Coming down the non-sun side towards the middle station was hard icy snow and spikes made it easy. Without was possible but would be slow and slippery. Overall nice easy tour, not too demanding and took us about 3h to the top at a leisurely pace.
mehr zeigen
Gemacht am 19.12.2020
Foto: Scott M, Community
Matthias Anz
05.06.2019 · Community
Sehr schöne Tour, bis zum Gipfel anspruchsvoll, steil aber Natur pur!
mehr zeigen
Gemacht am 05.06.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
13,9 km
Dauer
5:26 h
Aufstieg
945 hm
Abstieg
945 hm
Rundtour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.