Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hocheck und Kleiner Audorfer Berg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Hocheck und Kleiner Audorfer Berg

· 1 Bewertung · Wanderung · Chiemsee-Alpenland
Profilbild von Michael Seiler
Verantwortlich für diesen Inhalt
Michael Seiler 
  • /
    Foto: Michael Seiler, Community
  • /
    Foto: Michael Seiler, Community
  • /
    Foto: Michael Seiler, Community
  • /
    Foto: Michael Seiler, Community
  • /
    Foto: Michael Seiler, Community
  • /
    Foto: Michael Seiler, Community
  • /
    Foto: Michael Seiler, Community
  • /
    Foto: Michael Seiler, Community
  • /
    Foto: Michael Seiler, Community
m 800 700 600 500 400 7 6 5 4 3 2 1 km
Einfache Wanderung auf meist sehr guten Wegen.
leicht
Strecke 7,8 km
2:49 h
403 hm
392 hm
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
835 m
Tiefster Punkt
497 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Keine

Start

Parkplatz Skigebiet Hocheck in Oberaudorf (496 m)
Koordinaten:
DD
47.648129, 12.164899
GMS
47°38'53.3"N 12°09'53.6"E
UTM
33T 287087 5281086
w3w 
///amtlichen.angehängt.bestehst

Ziel

Berggasthof Hocheck am Gipfel Hocheck

Wegbeschreibung

Startpunkt Skigebiet Hocheck, man folgt von dort der Ausschilderung zum Hocheck und geht auf Forstwegen und der Rodelbahnstrecke bis zum Hocheck. Bechten das dieser Weg nur ausserhalb der Ski- und Rodelsaison begangen werden kann. Vom Hocheck Gipfel kann man dann einem Pfad folgen, den Brünnstein dabei im Blick, und man kommt nach ca. 500m auf den Kleinen Audorfer Berg. Hier eine Sitzbank mit schönem Blick auf Brünnstein und Wendelstein. Man geht den gleichen Pfad zum Hocheck zurück und geht dann Richtung Hochseilgarten/Gletscherblick. Der Weg wird dann zu einem Pfad der auf einer Länge von ca. 400m steinig ist, danach wird der Pfad wieder zum Weg, dann zur Forststraße und in Zimmerau für ca 1,5km zur Teerstraße. nach Echselberg kommt na 300m ein Gehöft, hier biegt man rechts ab Richtung Schullandheim Schauer, biegt dann aber davor links in den Wald auf einen Weg ein. Diesem folgt man (Ausschilderung Oberaudorf) bis man wieder auf den Anstiegsweg Rodelbahn kommt, geht hier links und kommt bald zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt mit öffentl. Verkehrsmitteln ist möglich.

Anfahrt

per Auto oder öffentl. Verkehrsmittel nach Oberaudorf, dort den Schildern Skigebiet Hocheck folgen.

Parken

Parkplatz Skigebiet Hocheck

Koordinaten

DD
47.648129, 12.164899
GMS
47°38'53.3"N 12°09'53.6"E
UTM
33T 287087 5281086
w3w 
///amtlichen.angehängt.bestehst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Keine besondere, lediglich gutes Schuhwerk.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Isabel Hopf
17.10.2021 · Community
Steigung beim Anstieg gut machbar, nett auf Bank oder Wiese zu sitzen beim " Hocheck-Gipfelchen", beim "Abstieg" eine sehr matschig Stelle, ansonsten angenehmes Gefälle. Highlight zum Schluss einkehren bei Toms Kaminstuben an Wasserski- und Wakeboardanlage am Hödenäuer See ( kl. See mit Bademöglichkeit und tollem Blick auf Zahmen Kaiser)
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,8 km
Dauer
2:49 h
Aufstieg
403 hm
Abstieg
392 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.