Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Hochebene Frath ab Bahn-Haltepunkt Gumpenried-Asbach
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Hochebene Frath ab Bahn-Haltepunkt Gumpenried-Asbach

Wanderung · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Die Länderbahn GmbH DLB Verifizierter Partner 
  • Schwarzer Regen
    / Schwarzer Regen
    Foto: Tourist-Info Viechtach
m 900 800 700 600 500 400 300 10 8 6 4 2 km Haltestelle Gumpenried-Asbach Haltestelle Gumpenried-Asbach Haltestelle Gumpenried-Asbach

Mittelschwere und abwechslungsreiche Wanderung auf mäßigen Anstiegen vom Flusstal zur Hochebene Frath. Der ca. 700 m lange Stichweg zur Wolfgangskapelle ist etwas steiler.

11,1 km
3:21 h
397 hm
396 hm

Beim Bahnhaltepunkt Gumpenried überqueren Sie die Regenbrücke. Danach gleich rechts flussaufwärts der Markierung Rote 10 folgen, nach ca. 1,5 km links abbiegen. Dann überqueren Sie einen kleinen Bach und wandern rechts abbiegend auf der Markierung Rote 10 bis unmittelbar zum Ortseingang Böbrach. Hier biegen Sie links ab und folgen der Markierung Rote 11 in Richtung Wolfgangskapelle. Nach einem kurzen steilen Aufstieg über den Kreuzweg genießen Sie die herrliche Aussicht, die Felsen und das kleine Kirchlein. Sie steigen wieder am Kreuzweg hinunter bis zur Abzweigung und folgen der Markierung Rote 5 nach rechts zur Hochebene Frath (Einkehrmöglichkeit im Gutshof). Hier bietet sich ein beeindruckender Panoramablick. Nun geht es nur noch bergab über die Markierung Rote 5 bis nach Asbach. Dort wandern Sie geradeaus weiter über Bühlhof zurück nach Gumpenried.

Anreise erfolgt sicher und entspannt mit der Waldbahn ab dem Fernverkehrsbahnhof Plattling mit Umstieg in Gotteszell.

www.waldbahn.de

 

Profilbild von Michael Pfeffer
Autor
Michael Pfeffer
Aktualisierung: 15.05.2020
Höchster Punkt
755 m
Tiefster Punkt
418 m

Start

Haltestelle Gumpenried-Asbach (432 m)
Koordinaten:
DG
49.072202, 13.000015
GMS
49°04'19.9"N 13°00'00.1"E
UTM
33U 353931 5437408
w3w 
///ausflüge.frau.ältesten

Ziel

Haltestelle Gumpenried-Asbach

Wegbeschreibung

Beim Bahnhaltepunkt Gumpenried überqueren Sie die Regenbrücke. Danach folgen Sie gleich rechts flussaufwärts der Markierung Rote 10 und biegen nach ca. 1,5 km links ab. Dann überqueren Sie einen kleinen Bach und wandern rechts abbiegend auf der Markierung Rote 10 bis unmittelbar zum Ortseingang Böbrach. Hier biegen Sie links ab und folgen der Markierung Rote 11 in Richtung Wolfgangskapelle. Nach einem kurzen steilen Aufstieg über den Kreuzweg genießen Sie die herrliche Aussicht, die Felsen und das kleine Kirchlein. Sie steigen wieder am Kreuzweg hinunter bis zur Abzweigung und folgen der Markierung Rote 5 nach rechts zur Hochebene Frath (Einkehrmöglichkeit im Gutshof). Hier bietet sich ein beeindruckender Panoramablick. Weiter führt der Weg nun nur noch bergab über die Markierung Rote 5 bis zur Ortschaft Asbach. Dort wandern Sie geradeaus weiter auf der Markierung Rote 10 über Bühlhof zurück nach Gumpenried.

Anreise erfolgt sicher und entspannt mit der Waldbahn ab dem Fernverkehrsbahnhof Plattling mit Umstieg in Gotteszell.

www.waldbahn.de

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anreise erfolgt sicher und entspannt mit der Waldbahn ab dem Fernverkehrsbahnhof Plattling mit Umstieg in Gotteszell.

www.waldbahn.de

 

Koordinaten

DG
49.072202, 13.000015
GMS
49°04'19.9"N 13°00'00.1"E
UTM
33U 353931 5437408
w3w 
///ausflüge.frau.ältesten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
11,1 km
Dauer
3:21 h
Aufstieg
397 hm
Abstieg
396 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.